Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Sulden

Vergleiche 32 Unterkünfte in Sulden und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Sulden

Apartment für 4 Personen in Sulden, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 650m zum Skilift
Sulden, Vinschgau
ab
95 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen in Sulden, mit Garten und Whirlpool
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 450m zum Skilift
Sulden, Vinschgau
ab
459 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Sulden, mit Whirlpool und Balkon sowie Pool und Sauna
Sulden, Vinschgau
ab
160 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sulden, mit Balkon
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 800m zum Skilift
Sulden, Vinschgau
ab
59 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Sulden
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 300m zum Skilift
Sulden, Vinschgau
ab
46 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sulden, mit Garten
4,4
45 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
66 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Sulden, mit Garten
4,5
24 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
90 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sulden, mit Garten
4,7
44 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
70 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Sulden, mit Garten
4,1
214 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
54 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sulden, mit Garten und Sauna
4,8
45 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
70 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen in Sulden, mit Sauna und Terrasse sowie Pool
4 Pers., 500m zum Skilift
Sulden, Vinschgau
ab
53 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Sulden
4,3
56 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
42 €pro Nacht
Apartmenthotel für 2 Personen in Sulden, mit Sauna und Garten, mit Haustier
4,7
48 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
67 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Sulden, mit Sauna und Pool
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 300m zum Skilift
4,4
3 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
59 €pro Nacht
Apartmenthotel für 2 Personen in Sulden, mit Whirlpool und Terrasse
4,7
37 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
72 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Sulden, mit Garten und Pool sowie Sauna und Ausblick
5,0
1 Bewertung
Sulden, Vinschgau
ab
53 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Sulden, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 1,1km zum Skilift
Sulden, Vinschgau
ab
90 €pro Nacht
Hotel für 3 Personen in Sulden, mit Sauna und Balkon sowie Whirlpool
4,7
89 Bewertungen
Sulden, Vinschgau
ab
52 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Sulden

  • Alpiner Wintersportort
  • Facettenreiche Aktivitäten im Sommer möglich
  • Familienfreundlich

Meistgesuchte Ausstattung in Sulden

Pool 9
Internet 18
Haustier erlaubt 11
Balkon/Terrasse 20
TV 21
Parken möglich 23
Sauna 14
Fahrstuhl 14

Ferienwohnungen in Sulden

Fabelhafte Unterkünfte mit Panoramablick auf die Alpen

Das kleine Bergdorf und der Nationalpark Stilfser bieten während der Sommer- und Wintermonate einen entspannten Aufenthalt. Reisende, die ihren Urlaub in einer Ferienwohnung in Sulden verbringen, wohnen im beschaulichen Suldental und erreichen fußläufig Supermärkte und Restaurants. Die Mehrzahl der Gastgeber bietet als Verpflegung einen Frühstücksservice an.

Attraktive Studios im Ortlergebiet

Im Nordwesten oder Süden der Ortschaft befindet sich Ihr Apartment in Sulden in unmittelbarer Nähe zu den vier Seilbahnen, die Ausgangspunkt für den Skisport oder Wanderungen sind. Die Feriendomizile sind oftmals Teil eines Hotelkomplexes. Dies ermöglicht Ihnen einen unabhängigen Urlaub, der zudem Annehmlichkeiten wie einen Shuttle-Service, einen Innenpool oder einen Fahrradverleih inkludiert.

Urlaub in Sulden

Lage und Orientierung

Ferienort im italienischen Südtirol

Südöstlich der Staatsgrenze zur Schweiz erstreckt sich das kleine italienische Bergdorf Sulden im Westen von Südtirol. Hier im Suldental leben knapp 400 Einwohner auf einer Höhe von 1900 m umgeben von den Ortler-Alpen.

Berglandschaft der Gemeinde Stilfs

Sulden gehört der Gemeinde Stilfs an und ist durch vier Seilbahnen mit den umliegenden Bergketten verbunden. Zu den Dreitausendergipfeln zählen der Ortler mit 3905 m, die Königspitze mit 3851 m und der Monte Zebrù mit 3735 m Höhe.

Lage und Orientierung

Paradiesische Bergseenlandschaft von Sulden
Paradiesische Bergseenlandschaft von Sulden

Wissenswertes

Sulden im Winter

Während der Wintersaison gleicht Sulden einem Skiparadies inmitten der Ortlergruppe. Das Skigebiet befindet sich im Nationalpark Stilfser Joch und bietet Feriengästen insgesamt vierzehn Dreitausender mit mehr als 44 Pistenkilometern. Kinder werden im Skikindergarten Yeti-Club oder der örtlichen Skischule langsam an das Skifahren herangeführt und auch für Anfänger befinden sich zwei Übungslifte an der Talstation und dem Sonnenhang. Profis nutzen die mit Kunstschnee präparierten Pisten an der Kanzel und dem Langenstein. Snowboarder, Rodler und Freerider erleben in Sulden grenzenloses Skivergnügen. Das Wintersportangebot wird durch Eisklettern, Winterwandern, Pferdeschlitten und Schneeschuhwandern abgerundet.

Sulden im Sommer

In der Sommersaison bieten Sulden und der Nationalpark eine traumhafte Kulisse für Aktivurlauber und Familien. Zahlreiche Familienwanderungen, Schnupperkurse in den Kletterschulen oder das Bärenbad eignen sich wunderbar, um mit Kindern den Tag im Freien zu verleben. Rasanter geht es für Radrennfahrer zu, die beispielsweise die steile und kurvenreiche Stiflers Joch Passstraße bewältigen können. Im MTB Set Vinschgau erhalten Mountainbiker einen Überblick über geführte Touren durch die Alpen. Zu ihnen gehört die "Alta Rezia Tour". Auch Wanderer finden in Sulden facettenreiche Themenwege, familienfreundliche Waalwege sowie Berg- und Hochtouren. Beliebte Wanderziele sind der Goldseeweg oder die Hintere Schöntaufspitze. Weitere Freizeitangebote der Region sind Fischen, Kneippen oder Sommer-Skifahren.

Reinhold Messner besitzt auf den Almen von Sulden eine Herde asiatischer Rinder.
Winterpanorama in Sulden
Winterpanorama in Sulden

Top Reisetipps

Messner Mountain Museum Ortles

Eines der weltweit sechs Messner Mountain Museen (kurz: MMM) befindet sich in Sulden auf einer Höhe von 1900 m. Die Ausstellung ist unterirdisch angelegt und widmet sich dem Thema "Eis". Reinhold Messner dokumentiert den White Out am dritten Pol, berichtet von Schneemenschen, der Arktis und zeigt seine Sammlung an Ortles-Bildern, Eisgeräte der letzten Jahrhunderte und beleuchtet das Eisklettern und den Skilauf.

Museum Alpine Curiosa

Am Ortsrand von Sulden finden Besucher das kleine Museum "Alpine Curiosa". Reinhold Messner verwandelte die ehemalige Unterkunft für Bergsteiger in einen amüsanten Ort, an dem er kuriose Anekdoten über den Alpinismus präsentiert.

Museum für das Ortlergebiet

Im Gebäude der Volksschule präsentiert das "Museum für das Ortlergebiet" die Geschichte der Region. Der Fokus liegt auf der ersten Ortler-Besteigung sowie der Entstehung des Tourismus. Die Sonderausstellungen zeigen die Ereignisse des ersten Weltkrieges und archäologische Mineralienfunde.