Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Cascais

Vergleiche 725 Unterkünfte in Cascais und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Cascais

Apartment für 4 Personen
4,8
48 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
81 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 200m zum Strand
4,9
24 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
140 €pro Nacht
Villa für 7 Personen, mit Pool und Garten
5,0
6 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
220 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 500m zum Strand
5,0
86 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
177 €pro Nacht
Ferienhaus für 12 Personen, mit Garten
12 Pers., 4 Schlafzimmer, 200m zum Strand
5,0
5 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
312 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 550m zum Strand
5,0
13 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
120 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 400m zum Strand
5,0
35 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
180 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen
4,9
32 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
170 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 70m zum Strand
4,8
15 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
85 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten
4,7
77 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
100 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen, mit Garten und Whirlpool, mit Haustier
4,7
62 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
100 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,7
47 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
160 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Terrasse
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 200m zum Strand
4,6
8 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
170 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen
10 Pers., 4 Schlafzimmer, 600m zum Strand
4,5
61 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
150 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Terrasse
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 90m², 80m zum Strand
4,7
32 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
226 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 150m zum Strand
4,8
9 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
180 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 160m², 500m zum Strand
4,7
32 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
170 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 700m zum Strand
4,7
26 Bewertungen
Cascais, Costa Azul
ab
170 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Cascais

  • Malerischer Küstenort an der Costa do Estoril
  • Nationalpark Sintra-Cascais
  • Traumhafte Badestrände
  • 20 Meter hoher Leuchtturm Santa Marta

Meistgesuchte Ausstattung in Cascais

Internet 153
Balkon/Terrasse 97
TV 151
Klimaanlage 65
Garten 29
Parken möglich 94
Waschmaschine 142
Heizung 107
Fahrstuhl 29

Ferienwohnungen in Cascais

Fantastische Unterkünfte der Altstadt

Romantische Parkanlagen, der beeindruckende Yachthafen und ausgezeichnete Strände umranden den historischen Stadtkern von Cascais und bieten eine glanzvolle Umgebung für Ihren erholsamen Urlaub, der Kultur und Natur wunderbar vereint. In unmittelbarer Nähe zum Parque Marechal Carmona finden Sie ein Apartment oder eine Ferienwohnung, die in direkter Nachbarschaft zu den Museen und prächtigen Wehranlagen liegt. In Küstennähe erwarten Sie weitläufige Grünflächen, welche die Residenzen umgeben und können zugleich eine atemberaubende Aussicht auf die Marina de Cascais und das blau glitzernde Meer genießen.

Traumhafte Domizile in malerischer Kulisse

Im gesamten Stadtgebiet begegnen Sie kunstvoll gestalteten Straßen. Sie können ein geschichtsträchtiges Ferienhaus mieten, welches durch traditionelle Kacheln geschmückt ist. Alternativ wohnen Sie in einer modernen Ferienwohnung, die einen einmaligen Panoramaausblick über die Stadt bietet, unweit von Einkaufsmöglichkeiten oder in pulsierenden Regionen wie dem Largo Luís de Camõe liegt.

Urlaub in Cascais

Lage und Orientierung

Küstenstadt im Westen Portugals

Rund 25 Kilometer westlich der Hauptstadt Lissabon erstreckt sich Cascais an der Bucht Costa do Estoril am Atlantischen Ozean. In dem ehemaligen Fischerdorf leben etwa 35.000 Einwohner.

Gemeindegliederung

Die Kreisstadt erstreckt sich auf 97,4 Quadratkilometern und grenzt im Westen und Norden an den Nationalpark Sinta-Cascais. Östlich des Stadtgebietes geht Cascais grenzenlos in den Ferienort Estoril über.

Plage De Tamariz in Cascais
Plage De Tamariz in Cascais

Wissenswertes

Vom Militärstützpunkt zum ruhigen Ferienparadies

In der 650 Jahre alten Geschichte avancierte Cascais vom ursprünglichen Fischerort zu einem der beliebtesten Rückzugsorte für Familien. Frühzeitig nutzten die Bewohner die strategische Lage zu Lissabon und dem Tejo, um feindsehnliche Angriffe zu verteidigen. Noch heute erinnern mächtige Festungen und Burgen an die militärische Macht des Küstenstädtchens. Darüber hinaus war Cascais wichtiger Hafen- und Handelsplatz. Von hier aus starteten Seefahrten nach Brasilien, Afrika oder Indien. Bereits 1870 nahm Cascais eine Pionierstellung im portugiesischen Tourismus ein und lockte vor allem Familien in die idyllische Bucht. Heute besticht der beschauliche Urlaubsort durch seine Wasserqualität des Meeres, das milde Klima und durch architektonische Highlights.

Exzellente Badestellen

Endlos erscheinende Sandstrände an dem türkisfarbenen Atlantik ziehen jährlich tausende sonnenhungrige Urlauber in ihren Bann. Cascais verfügt über mehrere erstklassige Strandabschnitte, die mit der blauen Flagge ausgezeichnet sind. Diese steht für hervorragende Wasserqualität, Sicherheit und Umweltarrangement. Geschützte Buchten, Sonnenliegen, Schirme und gastronomische Betriebe sorgen am Praia das Moitas, Praia Grande do Guincho und am Praia da Cresmina für angenehme Strandtage voller Erholung und Badespaß. Surfer und Kiter finden am Strand Praia de São Pedro do Estoril wunderschöne Steilhänge und perfekte Wellen- und Windbedingungen.

Ende September findet in Cascais das Lumina Light Festival statt. Während des Festes wird der Hafenstadt durch farbenfrohe Lichtvorstellungen und multimedialen Installationen eine einmalige Atmosphäre verliehen.

Top 3 Reisetipps

Monumentale Bauten

Zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert erbaut war die Zitadelle von Cascais Teil der Befestigungsanlage, um Angriffe auf Lissabon zu verteidigen. Zu dem Areal gehören darüber hinaus der Turm Santo António de Cascais, der ehemalige Königspalast und die Kapelle Nossa Senhora da Luz de Cascais.

Museum in schwindelerregender Höhe

Der 20 Meter hohe Leuchtturm Santa Marta thront seit 1868 am Hafen der Stadt und bietet Besuchern neben einer Aussichtsplattform eine interessante Ausstellung rund um die Seefahrt, informiert über die Geschichte des Turmes und präsentiert eindrucksvolle Erlebnisse der Leuchtturmwärter.

Historie und Natur vereint

Auf 145 Quadratkilometern erstreckt sich der Nationalpark Sintra-Cascais und zeigt neben seltener Landschaftsformen, Pflanzen und Tiere vielfältige Sehenswürdigkeiten. Zu ihnen zählen das Schloss der Mauren, der Pena Palast oder das Kloster der minderjährigen Kapuziner.

Der Santa Marta Leuchtturm mit Museum in Cascais
Der Santa Marta Leuchtturm mit Museum in Cascais