Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Puerto de la Cruz

Vergleiche 476 Unterkünfte in Puerto de la Cruz und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Puerto de la Cruz

Finca für 10 Personen, mit Garten
10 Pers., 6 Schlafzimmer, 60m², 10m zum Strand
4,7
11 Bewertungen
Playa de los Roques, Teneriffa Nord
ab
66 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Pool
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 32m², 250m zum Strand
4,5
10 Bewertungen
Puerto de la Cruz, Teneriffa Nord
ab
30 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen, mit Terrasse und Pool
4,6
13 Bewertungen
Puerto de la Cruz, Teneriffa Nord
ab
169 €pro Nacht
Villa für 9 Personen, mit Garten
4,8
20 Bewertungen
Puerto de la Cruz, Teneriffa Nord
ab
143 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 3,4km zum Strand
La Orotava, Teneriffa Nord
ab
48 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen
Teneriffa Nord
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Balkon/Terrasse
4,0
6 Bewertungen
La Orotava, Teneriffa Nord
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten und Ausblick
Teneriffa Nord
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 75m², 750m zum Strand
Puerto de la Cruz, Teneriffa Nord
ab
54 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten und Pool
4,5
29 Bewertungen
Puerto de la Cruz, Teneriffa Nord
ab
92 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Whirlpool und Garten
5,0
18 Bewertungen
Puerto de la Cruz, Teneriffa Nord
ab
65 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Pool und Garten
4,3
96 Bewertungen
La Orotava, Teneriffa Nord
ab
115 €pro Nacht
Finca für 9 Personen
9 Pers., 4 Schlafzimmer, 200m², 350m zum Strand
4,7
4 Bewertungen
Playa Bollullo, La Orotava
ab
115 €pro Nacht
Studio für 2 Personen, mit Balkon
3,8
1 Bewertung
Puerto de la Cruz, Teneriffa Nord
ab
35 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten und Pool
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 90m², 1,6km zum Strand
4,4
2 Bewertungen
Puerto de la Cruz, Teneriffa Nord
ab
72 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Pool
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m², 40m zum Strand
Playa Martianez, Puerto de la Cruz
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen, mit Balkon/Terrasse
Puerto de la Cruz, Teneriffa Nord
ab
47 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Sauna und Balkon sowie Whirlpool
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 100m zum Strand
3,8
15 Bewertungen
Playa Martianez, Puerto de la Cruz
ab
42 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Puerto de la Cruz

  • Künstliche Meerwasserlagune Lago Martiánez
  • Schwarzer Sandstrand Playa Martiánez
  • Aussicht vom Castillo San Felipe
  • Bummel durch den Botanischen Garten

Meistgesuchte Ausstattung in Puerto de la Cruz

Pool 172
Internet 282
Balkon/Terrasse 229
TV 307
Garten 81
Parken möglich 195
Waschmaschine 291
Heizung 67
Fahrstuhl 170

Preise und Verfügbarkeiten

Preise

Juli
August
September
Oktober
November
103 €
06. Juni - 13. Juni
81 € pro Nacht
13. Juni - 20. Juni
84 € pro Nacht
20. Juni - 27. Juni
89 € pro Nacht
27. Juni - 04. Juli
91 € pro Nacht
04. Juli - 11. Juli
90 € pro Nacht
11. Juli - 18. Juli
90 € pro Nacht
18. Juli - 25. Juli
92 € pro Nacht
25. Juli - 01. Aug.
94 € pro Nacht
01. Aug. - 08. Aug.
93 € pro Nacht
08. Aug. - 15. Aug.
98 € pro Nacht
15. Aug. - 22. Aug.
100 € pro Nacht
22. Aug. - 29. Aug.
102 € pro Nacht
29. Aug. - 05. Sept.
103 € pro Nacht
05. Sept. - 12. Sept.
94 € pro Nacht
12. Sept. - 19. Sept.
93 € pro Nacht
19. Sept. - 26. Sept.
90 € pro Nacht
26. Sept. - 03. Okt.
85 € pro Nacht
03. Okt. - 10. Okt.
88 € pro Nacht
10. Okt. - 17. Okt.
93 € pro Nacht
17. Okt. - 24. Okt.
95 € pro Nacht
24. Okt. - 31. Okt.
99 € pro Nacht
31. Okt. - 07. Nov.
89 € pro Nacht
07. Nov. - 14. Nov.
76 € pro Nacht
14. Nov. - 21. Nov.
81 € pro Nacht
Durchschnittspreis pro Woche

Verfügbarkeiten

Juli
August
September
Oktober
November
69 %
06. Juni - 13. Juni
61 %
13. Juni - 20. Juni
64 %
20. Juni - 27. Juni
65 %
27. Juni - 04. Juli
61 %
04. Juli - 11. Juli
59 %
11. Juli - 18. Juli
57 %
18. Juli - 25. Juli
57 %
25. Juli - 01. Aug.
56 %
01. Aug. - 08. Aug.
56 %
08. Aug. - 15. Aug.
56 %
15. Aug. - 22. Aug.
60 %
22. Aug. - 29. Aug.
62 %
29. Aug. - 05. Sept.
65 %
05. Sept. - 12. Sept.
63 %
12. Sept. - 19. Sept.
63 %
19. Sept. - 26. Sept.
64 %
26. Sept. - 03. Okt.
66 %
03. Okt. - 10. Okt.
69 %
10. Okt. - 17. Okt.
67 %
17. Okt. - 24. Okt.
64 %
24. Okt. - 31. Okt.
63 %
31. Okt. - 07. Nov.
57 %
07. Nov. - 14. Nov.
59 %
14. Nov. - 21. Nov.
57 %
Verfügbare Unterkünfte in %

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Puerto de la Cruz

Urlaub im Orotava-Tal

Gemeinsam mit den Orten La Orotava und Los Realejos bildet Puerto de la Cruz das wohl wichtigste Touristenzentrum in Teneriffas Norden. Dementsprechend breit gefächert ist das Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub: angefangen beim kompakten Apartment über die schicke Ferienwohnung bis hin zum geräumigen und luxuriösen Ferienhaus inmitten der Natur. Die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen konzentrieren sich dabei in Küstennähe, sodass Sie nur wenige Schritte zu einem der Strände haben.

Sommer, Sonne und ein Ferienhaus mit Pool

Am Rande von Puerto de la Cruz finden Sie geräumige Ferienhäuser mit eigenem Pool und Garten für die ganze Familie. Viel exklusiver geht es nicht! Genießen Sie die Ruhe im "eigenen" Zuhause und die Freiheit, zu unternehmen, wonach Ihnen der Sinn steht. Von den etwas höher gelegenen Villen am Stadtrand bietet sich Ihnen eine fantastische Aussicht über die Stadt bis hin zum Meer. Was gibt es Schöneres, als bei einem gemütlichen Abendessen auf dem Balkon den Tag ausklingen zu lassen? Viele Ferienhäuser verfügen über uneinsehbare Terrassen, sodass für Ihre Privatsphäre gesorgt ist. Standardmäßig stehen Ihnen eine gut ausgestattete Küche, WLAN, ein Grill und Parkplätze zur Verfügung. Auch in den städtischen Ferienwohnungen haben Sie oft Zugang zu einem Pool, den Sie sich mit anderen Urlaubern teilen, wenn Sie in einem mehrgeschossigen Apartmentkomplex wohnen. Zur Auswahl stehen sowohl Wohnungen mit mehreren Schlafzimmern für Familien und größere Reisegruppen sowie Unterkünfte, die ideal für die Reise zu zweit ausgelegt sind.

Urlaub in Puerto de la Cruz

Lage und Orientierung

Ferien an Teneriffas Nordküste

Die Gemeinde Puerto de la Cruz liegt im Norden der größten Kanareninsel Teneriffa direkt an der Küste. Die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife befindet sich rund 40 Kilometer nordöstlich und ist über die Nordautobahn TF-5 in einer knappen halben Stunde zu erreichen. Die Anreise nach Puerto de la Cruz erfolgt häufig über einen der beiden internationalen Flughäfen auf Teneriffa, den Flughafen Teneriffa Nord in San Cristóbal de La Laguna, oder über den Flughafen Teneriffa Süd “Reina Sofia” in der Gemeinde Granadilla de Abona. Beide Flughäfen werden in den Sommermonaten mehrmals täglich von verschiedenen großen deutschen Flughäfen angesteuert, wobei die meisten Abwicklungen über den Flughafen an der Südküste stattfinden. Mit Bussen oder einem Mietwagen erreichen Sie aber problemlos und innerhalb von einer bis zwei Stunden Puerto de la Cruz.

Touristenzentrum mit angenehmen Klima

Im Gegensatz zu der trockenen und sehr regenarmen Südküste regiert im Norden ein eher feuchtwarmes Klima, das sich äußerst positiv auf die Landschaft auswirkt: Sie ist grüner und Pflanzen blühen und gedeihen prächtig. Kein Wunder also, dass sich hier die meisten Anlagen wie der Zoo Loro Park und der Botanische Garten befinden. Teneriffas Vulkan, der Teide (3.718 Meter), bestimmt das Klima der Stadt. An seinen Hängen sammelt sich tagsüber oft eine Wolke, die sich sanft über das Orotava-Tal legt und Feuchtigkeit mit sich bringt. Im Zusammenspiel mit der Sonne entsteht ein fast tropisches Klima. Durch die Lage von Puerto de la Cruz an der Küste herrscht aber gleichzeitig oft eine Meeresbrise vor, sodass auch im Hochsommer die Temperaturen angenehm bleiben. Zwar klettern die Temperaturen in den Sommermonaten auf über 30 Grad Celsius, doch Wolken und Wind lassen einen die Hitze nicht spüren. Nicht zuletzt dank dieser Rahmenbedingungen ist Puerto de la Cruz das ein beliebtes Ganzjahresziel. Was zu jeder Jahreszeit besonders wichtig ist: Sonnencreme auftragen nicht vergessen, da die Strahlung durch die Wolken durchgeht!

Reisende und Aktivitäten

Puerto de la Cruz für Badeurlauber

Sonnenanbeter, Wassersportler und Badenixen werden in Puerto de la Cruz ihren perfekten Badeurlaub verbringen können. Naturbelassene Strände oder aufgeschüttete Sandstrände, Buchten umgeben von zerklüftetem Lavagestein sowie die riesige Poollandschaft an der Costa Martiánez sorgen für willkommene Erfrischung und Abwechslung. Die Strände in Puerto de la Cruz liegen fußläufig zu den meisten Unterkünften. Wellenbrecher sorgen für Schutz, damit auch die kleinen Gäste unbeschwert ins Wasser gehen können. Besuchen Sie unbedingt die Playas Martiánez, Jardín und Maria Jiménez (Playa Grande). Die östlich der Stadt liegende Bucht El Bollullo ist ebenfalls empfehlenswert und wahrscheinlich der malerischste Strand in der Umgebung. Allerdings sind die hier auftretenden Unterströmungen oft besonders stark und baden meist nicht möglich. Weil in Puerto de la Cruz häufiger Wind weht, sind auch Wassersportarten wie Surfen hier sehr beliebt. Wer noch nie auf einem Brett stand und den Sport ausprobieren möchte, ist hier richtig und sollte bei einer der ortsansässigen Surfschulen vorbei schauen.

Puerto de la Cruz für Familien

Nicht nur für den Badeurlaub eignet sich der Urlaub in Puerto de la Cruz. Die Stadt und ihre Umgebung sind sehr abwechslungsreich und bieten viel für Familien. Berühmt ist vor allem der Loro Park, ein Zoo, der ursprünglich als reiner Park für Papageien (span: “loro”) angedacht war. Heute beherbergt der Park die weltweit größte Papageienkollektion und in täglich stattfindenden Aufführungen zeigen die schlauen Tiere den Besuchern, was sie draufhaben. Weitere Attraktionen in dem Park für Groß und Klein sind das weltweit größte Pinguinarium, der Unterwassertunnel sowie die Delphine, Seelöwen und Orcas.

In der Johannisnacht am 23. Juni wird es magisch: die Einwohner springen über Johannisfeuer und nehmen nächtliche Meeresbäder, um die Magie zu erwecken.

Top 5 Reisetipps für Puerto de la Cruz

1. Baden im Freibad Lago Martiánez

An der Costa de Martiánez befindet sich innerhalb der Anlage Lago Martiánez das größte Meeresschwimmbecken Europas. Die Gestaltung der Badelandschaft aus den 70er Jahren stammt aus der kreativen Feder des Künstlers und Landschaftsgestalters César Manrique und teilt sich in drei Bereiche auf. Im Westen befinden sich die "Bäder von San Telmo" mit drei Schwimmbecken und Restaurants. Der Mittelbereich besteht aus weiteren drei Becken, die sich harmonisch in eine üppig blühende Landschaft einfügen. Die letzte und bekannteste Bademöglichkeit bietet El Lago, das künstlich angelegte Meerwasserschwimmbecken. Aus diesem großen Becken erheben sich kleinere und größere Inselchen, auf denen der Künstler verschiedene Statuen und Figuren aufgestellt hat.

2. Strände Playa Martiánez und Playa Jardín

Natürlich ist das Freibad Lago Martiánez nicht die einzige Bademöglichkeit in Puerto de la Cruz. Mindestens genauso bekannt sind die beiden Strände der Stadt mit dem typischen schwarzen Vulkansand. An der Playa Martiánez finden Sie nicht nur Bademöglichkeiten, sondern auch die schöne Strandpromenade Avenida de Cristobal de Colón, die bis zum Jahr 2005 komplett renoviert und modernisiert wurde. Hier erwartet Sie eine riesige Auswahl an Restaurants, Clubs, Bars, Hotels und natürlich jede Menge Geschäfte - vom Andenkenstand bis hin zu hippen Boutiquen angesagter lokaler Künstler und Designer. Ein weiterer Strand, die Playa Jardin, ist ein künstlicher Strand am westlichen Rand von Puerto de la Cruz. Eingebettet in eine liebevoll gepflegte Gartenlandschaft erstreckt sich die bei Touristen und Einheimischen sehr beliebte Playa zwischen Punta Brava und der Festung Castillo de San Felipe.

3. Die Aussicht vom Castillo San Felipe genießen

Rund einen knappen Kilometer vom Stadtkern von Puerto de la Cruz entfernt liegt die alte Burg Castillo de San Felipe, die aus dem 17. Jahrhundert stammt. Sie war eine von vier Festungen, die Puerto de la Cruz vor immer wieder vom Festland aus einfallenden Piraten beschützen sollte. Heute ist sie die einzige, die noch übrig ist. Ende des 20. Jahrhunderts wurde das Castillo unter Einsatz großer Gelder und viel Liebe zum Detail restauriert und wird heute für verschiedene kulturelle Events genutzt. Aber Sie können auch einfach so hierhin kommen, um von der Burg die Aussicht auf die Stadt und den Playa Jardin zu genießen.

4. Plaza del Charco

Wenn es in Puerto de la Cruz zu heiß ist, um sich aus dem Schatten zu trauen, und sobald die Sonne untergeht, zieht es die Einheimischen zum Plaza del Charco. Der zentral gelegene Platz im Zentrum von Puerto de la Cruz ist der angesagteste Treffpunkt für alle, die sehen und gesehen werden wollen. Die Besonderheit? Die Gebäude auf der Westseite des Platzes stammen zum Teil noch aus dem 17. Jahrhundert und versprühen ihren ganz eigenen Charme. Kleine Galerien, die sich in prachtvoll geschmückten Innenhöfen verstecken, romantische Cafés und Restaurants, in denen Sie bis in den späten Abend lokale Spezialitäten kosten können, lassen die Plaza del Charco zum wohl wichtigsten Treffpunkt der Stadt werden.

5. Ein Bummel durch den Botanischen Garten

Obwohl der Botanische Garten den klangvollen Namen "Jardin de aclimatación de La Orotava" trägt, befindet er sich nicht etwa in Orotava, sondern am Ostrand von Puerto de la Cruz. Nachdem der Garten im 19. Jahrhundert, ein Jahrhundert nach seiner Errichtung, mehr oder weniger sich selbst überlassen wurde, übernahm im Jahr 1860 ein Schweizer Gärtner das Zepter und verwandelte die verwahrloste Anlage in einen der schönsten Botanischen Gärten in ganz Europa. Gerade in den späten Nachmittagsstunden, wenn die Sonne tief steht und alles in einen goldenen Glanz taucht, ist ein Spaziergang durch die weitläufige und gepflegte Anlage ideal, um ein wenig Ruhe und Erholung zu finden.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Puerto de la Cruz

Wie hoch ist der durchschnittliche Preis für Ferienunterkünfte?

In Puerto de la Cruz liegt der durchschnittliche Übernachtungspreis bei 70,18 Euro pro Unterkunft und Nacht. Damit liegen die Kosten leicht unter dem Durchschnitt Teneriffas.

In welchen Monaten lässt sich bei den Ferienwohnungen und -häusern am meisten sparen?

Tatsächlich fallen die Übernachtungspreise für Puerto de la Cruz über das ganze Jahr hinweg ähnlich aus. Am günstigsten sind die Monate Mai und Juni mit durchschnittlich 67 Euro pro Nacht.

In welchen Monaten sind Übernachtungen in Puerto de la Cruz am teuersten?

Am meisten zahlen Gäste im Dezember (74,32 Euro). Dies liegt daran, dass im Winter die Temperaturen milder sind und die Stadt ein beliebtes Reiseziel für die Weihnachtsferien ist.

Muss ich den Urlaub in Puerto de la Cruz lange im Voraus planen?

Sollten Sie nur zur Hauptreisezeit anreisen können, lautet die Devise: Je früher Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung buchen, desto größer ist die Auswahl. Puerto de la Cruz ist aber ein Ganzjahresziel und die meisten Unterkünfte sind über das gesamte Jahr buchbar. Sollten Sie flexibel in Ihrer Urlaubsplanung sein und außerhalb der Saison reisen können, haben Sie sicherlich kein Problem, Ihr Traumferienhaus auch kurzfristig auf Holidu zu finden.

Stehen in Puerto de la Cruz viele Ferienhäuser und -wohnungen zur Verfügung?

Holidu bietet in der Stadt aktuell über 1.600 Ferienhäuser und Ferienwohnungen an.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Ferienwohnungen und -häusern in Puerto de la Cruz

Wie viel bezahlt man durchschnittlich für Ferienwohnungen oder -häuser in Puerto de la Cruz?

Mit einem Durchschnittspreis von 97,58 € / Nacht, liegt Puerto de la Cruz am unteren Ende der Preisspanne für Ferienunterkünfte in Spanien.

Wann sind Ferienunterkünfte hier günstig zu mieten?

Reisende, die so viel wie möglich sparen möchten, reisen im Oktober, September oder Mai. Diese Monate sind mit 80,04 €, 81,79 € bzw. 93,94 € pro Nacht, die günstigsten.

Welches sind die teuersten Monate ein Ferienhaus in Puerto de la Cruz zu mieten?

Aufgrund der 2019 beobachteten Daten ist ersichtlich, dass die Übernachtungspreise im März (119,46 €), April (108,98 €) und Juli (105,85 €) die höchsten Durchschnitte aufweisen.

Wie hoch ist die Verfügbarkeit von Ferienunterkünften in Puerto de la Cruz?

Lassen Sie sich nicht allzu viel Zeit mit der Buchung, in dieser Stadt waren letztes Jahr durchschnittlich nur 43% der Unterkünfte nicht belegt.

Wann gibt es am meisten freie Ferienwohnungen?

Im Jahr 2019 waren die Monate mit den meisten freien Ferienunterkünften in Puerto de la Cruz Mai, Juni und April, mit einer durchschnittlichen Verfügbarkeit von 74 %, 72,4 % und 59 %.

Wann ist es schwieriger Ferienunterkünfte in Puerto de la Cruz zu finden?

Die Nachfrage nach Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Puerto de la Cruz gipfelt im Dezember, mit lediglich 21,25 % an verfügbaren Objekten. Die Nummer zwei ist Februar, mit 22,75 % und den Dritten macht der Januar mit 23 %.

Wie viele Ferienunterkünfte bietet Holidu in Puerto de la Cruz an?

In Puerto de la Cruz arbeiten wir mit 27 unterschiedlichen Anbietern, um Ihnen eine Auswahl von 860 Ferienwohnungen und -häusern zu bieten.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. Kanaren
  4. Puerto de la Cruz