Bungalows in Brandenburg

Vergleiche 286 Unterkünfte in Brandenburg und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Bungalows in Brandenburg

Bungalow für 2 Personen, mit Pool und Sauna sowie Garten
4,3
823 Bewertungen
Briesen (Mark), Region Oder - Spree
ab
120 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Terrasse und Seeblick, mit Haustier
3,2
5 Bewertungen
Heidesee, Dahme-Spreewald
ab
30 €pro Nacht
Ferienpark für 6 Personen, mit Terrasse und Sauna sowie Seeblick, mit Haustier
4,0
72 Bewertungen
Bad Saarow, Region Oder - Spree
ab
80 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Sauna und Garten sowie Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 69m²
5,0
1 Bewertung
Briesen (Mark), Region Oder - Spree
ab
150 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Terrasse
4,4
30 Bewertungen
Großwoltersdorf, Oberhavel
ab
40 €pro Nacht
Wohnwagen für 4 Personen, mit Terrasse
4,6
24 Bewertungen
Werder, Mittelmark
ab
65 €pro Nacht
Bungalow für 5 Personen, mit Garten und Sauna
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m²
5,0
5 Bewertungen
Fehrbellin, Ostprignitz-Ruppin
ab
102 €pro Nacht
Bungalow für 3 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
3 Pers., 1 Schlafzimmer
3,0
3 Bewertungen
Schöneberg, Uckermark
ab
55 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,5
31 Bewertungen
Werder, Mittelmark
ab
56 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 36m²
5,0
20 Bewertungen
Müncheberg, Märkisch-Oderland
ab
33 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 67m², 150m zum Strand
4,9
20 Bewertungen
Bad Saarow, Region Oder - Spree
ab
80 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen, mit Pool und Sauna sowie Balkon
5,0
6 Bewertungen
Bad Saarow, Region Oder - Spree
ab
93 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,5
33 Bewertungen
Schmogrow-Fehrow, Spreewald
ab
54 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Garten und Sauna
4,8
6 Bewertungen
Joachimsthal, Barnimer Land
ab
65 €pro Nacht
Bungalow für 3 Personen, mit Terrasse und Ausblick, kinderfreundlich
4,9
6 Bewertungen
Marienwerder, Barnimer Land
ab
38 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Sauna und Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 35m²
4,7
9 Bewertungen
Groß Köris, Dahme-Spreewald
ab
44 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,1
119 Bewertungen
Rheinsberg, Ostprignitz-Ruppin
ab
63 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Sauna und Whirlpool sowie Garten, mit Haustier
4,3
554 Bewertungen
Wendisch Rietz, Region Oder - Spree
ab
65 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Brandenburg

  • Zahllose Seen und Seenlandschaften
  • Kultur und Geschichte in Potsdam
  • Bootsfahrten zwischen Spree und Oder
  • Nähe zur aufregenden Hauptstadt Berlin

Meistgesuchte Ausstattung für Bungalows in Brandenburg

Internet 1.685
Haustier erlaubt 810
Balkon/Terrasse 1.359
TV 2.298
Garten 1.180
Parken möglich 1.850
Waschmaschine 981
Sauna 314
Heizung 1.809

Bungalows in Brandenburg

Entspannte Ferien rund um Berlin

Brandenburg ist, betrachtet man die Fläche, das größte der neuen Bundesländer. Es umschließt Berlin und zeichnet sich durch eine besonders schöne und intakte Natur aus. Daher bietet es sich als Ferienziel nicht nur für die Bewohner der deutschen Hauptstadt, sondern für alle Urlauber an, die die Natur lieben. Auf Holidu finden Sie überall in Brandenburg eine Vielzahl an verschiedenen Bungalows in allen Größen. Wählen Sie zwischen etwa 300 Bungalows, die zwischen Berlin und Cottbus, in der Nähe der polnischen Grenze bis hinauf nach Stettin und in dem Gebiet zwischen der Mecklenburgischen Seenplatte und Potsdam liegen. Zahlreiche Bungalows befinden sich direkt an verschiedenen Seen, Wasserwegen und in Naturschutzgebieten.

Urlaubsfeeling zwischen Spree und Oder

In Brandenburg ist die Auswahl an Bungalows groß, weil die kleinteilige Struktur der Landschaft und der Orte in den verschiedenen Naturschutzgebieten viel Raum für kleine Bungalows in der Natur bietet. Die meisten Bungalows, die Sie auf Holidu in ganz Brandenburg buchen können, liegen am Wasser, entweder an der Spree, an der Oder, an den zahlreichen Kanälen und Seen oder einfach im Grünen. Suchen Sie sich einen kleinen flachen Bungalow mit Garten aus oder einen Bungalow in einem Feriendorf mit Spielplatz und Schwimmbad. Wählen Sie zwischen einem gemütlichen Bungalow für zwei und größeren Unterkünften, in denen neben der Küche und dem Wohnbereich bis zu vier Schlafzimmer untergebracht sind.

Reisende und Aktivitäten

Brandenburg für Wasserratten

Kaum ein anderes Bundesland hat so viele Seen wie Brandenburg. Das Dahme-Seenland im Naturpark Dahme-Heideseen grenzt an Berlin. Zahllose Badeseen bilden ein wichtiges Naherholungsgebiet für die Großstädter. Im Dahme-Seenland liegt auch das Schloss von Königs Wusterhausen. Entdecken Sie das Ruppiner Seenland, das nördlich von Berlin in Brandenburg liegt und neben Seen auch über einige Kulturdenkmäler verfügt. Das Schloss Rheinsberg und die Stadt Neuruppin liegen hier. In Neuruppin dreht sich alles um den berühmten Schriftsteller Theodor Fontane, der hier lebte und arbeitete. Nicht zuletzt ist das Seenland Oder-Spree zu nennen. Es zeichnet sich durch vielseitige Naturlandschaften aus und ist im Gegensatz zu anderen Seengebieten eher hügelig. Unter anderem befindet sich hier der größte See von Brandenburg, der Scharmützelsee.

Brandenburg für Kulturbegeisterte

Die schöne Stadt Potsdam befindet sich in Brandenburg und liegt neben Berlin, wie Versailles neben Paris. Wegen des eindrucksvollen Schlosses Sanssoucis kennt jeder den Namen Potsdam. Tatsächlich sollte jeder, der in Brandenburg Urlaub macht, einen Abstecher nach Potsdam unternehmen und sich das prachtvolle Schloss mit seinem riesigen Park ansehen. Die gesamte Anlage steht unter dem Schutz der UNESCO. Wer Kultur in Brandenburg erleben will, muss nur die Städte abfahren. Ganze 500 Schlösser liegen in diesem schönen Bundesland und warten auf Besucher.

Brandenburg hat mehr als 3.000 Seen sowie 33.000 Kilometer Flüsse, Kanäle und Bäche.

Top 7 Reisetipps in Brandenburg

1. Uckermark

Die Uckermark ist eine der charakteristischen Regionen in Brandenburg. Sie liegt im Norden des Bundeslandes und zeichnet sich durch weite Landschaften, Flussauen und schöne Seenlandschaften aus. Die Uckermärkische Seenplatte ist als Naturpark ausgewiesen. Angermünde oder Templin mit seiner mittelalterlichen Innenstadt und der Natur-Therme sind schöne Ausflugsziele in der Uckermark.

2. Spreewald

Der Spreewald ist wohl das bekannteste Ausflugs- und Erholungsgebiet in Brandenburg. Beliebt sind Fahrten mit dem Kahn auf der Spree und ihren zahllosen Seitenarmen und Kanälen. Erleben Sie an der Spree sorbisches Brauchtum, sorbische Trachten und die legendären Spreewaldgurken.

3. Prignitz

Im Nordwesten von Brandenburg liegt die Prignitz, eine wenig besiedelte Gegend. Die Ortschaften Freyenstein, Plattenburg und Perleberg sind bereits im Mittelalter erbaut worden und verfügen noch über mehrere Gebäude aus dieser Zeit. Interessant an der Prignitz ist das Biosphärenreservat der Flusslandschaften an der Elbe. Hier leben zahlreiche einheimische Pflanzen und Tiere, von denen einige vom Aussterben bedroht sind. Der Elberadweg ist vielleicht die schönste Art, diese Gegend zu erkunden.

4. Das Havelland

Das Havelland ist besonders wasserreich und daher fruchtbar. Es erstreckt sich zwischen Rathenow und Brandenburg Stadt an der Havel. Viele kleine Ortschaften sind hier über ein gut ausgebautes Radwegenetz miteinander verbunden, so dass Sie sich nicht für eines der Dörfer entscheiden müssen, sondern mehrere an einem Tag erkunden können. Das Schloss in Paretz und das Kloster Lehnin sind zwei der Attraktionen im Havelland.

5. Fläming

Der sogenannte Fläming setzt sich aus dem Burgeneck und dem Naturpark hoher Fläming zusammen. Es handelt sich um eine beliebte Wanderregion, in der viele Burgen als Ziel für Wanderer zur Auswahl stehen. Besonders reizvoll sind die Burg Eisenhardt, die Burg Ziesar oder die Burg Rabenstein.

6. Barnimer Land

Das Barnimer Land ist eine hügelige Gegend unweit von Berlin. Zu den Sehenswürdigkeiten dieser Region gehören das Kloster Chorin, der Finowkanal und der Werbellinsee, an dem im Sommer viele Berliner nach Erholung und Erfrischung suchen. Das Schutzgebiet Schorfheide-Chorin ist ein ausgewiesenes Biosphärenreservat mit vielen Wanderwegen.

7. Berlin

Wer in Brandenburg Urlaub macht, sollte sich mindestens einen Tag Zeit nehmen für einen Ausflug in die Hauptstadt. Schnuppern Sie Hauptstadtflair unter den Linden, werfen Sie einen Blick auf das Brandenburger Tor und den Dom oder lassen Sie sich am Alexanderplatz von einem superschnellen Aufzug auf die Aussichtsplattform des Fernsehturmes befördern, um die Aussicht zu genießen. Berlin beherbergt Dutzende Museen, unter anderem auf der Museumsinsel, wo es vor allem um Kunst und Altertümer geht.