Fincas auf Lanzarote

2.156 Unterkünfte für Fincas. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Fincas auf Lanzarote

Finca für 8 Personen, mit Pool und Whirlpool sowie Garten
4,3
24 Bewertungen
Tías, Las Palmas Province
ab
84 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Pool und Garten
4,4
32 Bewertungen
Yaiza, Las Palmas Province
ab
84 €pro Nacht
Finca für 4 Personen, mit Pool und Garten, kinderfreundlich
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 80m², 3,4km zum Strand
4,9
30 Bewertungen
San Bartolomé, Las Palmas Province
ab
51 €pro Nacht
Finca für 9 Personen, mit Balkon/Terrasse und Pool
Tinajo, Las Palmas Province
ab
68 €pro Nacht
Finca für 2 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
5,0
4 Bewertungen
Yaiza, Timanfaya
ab
70 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Pool und Garten
4,7
20 Bewertungen
San Bartolomé, Las Palmas Province
ab
83 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Garten und Pool
Playa de Matagorda, Las Palmas Province
ab
84 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Garten und Pool
4,3
139 Bewertungen
Yaiza, Las Palmas Province
ab
80 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Balkon/Terrasse und Terrasse sowie Pool
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 850m zum Strand
4,0
8 Bewertungen
San Bartolomé, Las Palmas Province
ab
107 €pro Nacht
Finca für 7 Personen, mit Garten und Pool
4,2
10 Bewertungen
Teguise, Las Palmas Province
ab
114 €pro Nacht
Finca für 4 Personen
Yaiza, Las Palmas Province
ab
110 €pro Nacht
Finca für 4 Personen, mit Pool und Garten
3,8
5 Bewertungen
Playa de Matagorda, Las Palmas Province
ab
71 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Garten und Pool
4,1
35 Bewertungen
Yaiza, Las Palmas Province
ab
83 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Garten und Pool
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 350m zum Strand
4,6
15 Bewertungen
Puerto del Carmen, Las Palmas Province
ab
161 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Garten und Pool
Yaiza, Las Palmas Province
ab
98 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Pool und Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 150m², 1,4km zum Strand
4,9
20 Bewertungen
Puerto del Carmen, Las Palmas Province
ab
186 €pro Nacht
Finca für 7 Personen, mit Meerblick und Pool sowie Garten
7 Pers., 4 Schlafzimmer, 190m², 2,6km zum Strand
5,0
5 Bewertungen
Yaiza, Las Palmas Province
ab
97 €pro Nacht
Cottage für 5 Personen, mit Terrasse
4,3
24 Bewertungen
Puerto del Carmen, Las Palmas Province
ab
154 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights auf Lanzarote

  • Bizarre Felsenlandschaften mit grünen Lagunen
  • schwarze Mondlandschaften des Timanfaya Nationalparks
  • Weinanbaugebiete, die als Kunstwerke gelten
  • Lavahöhlen und schwarze Sandstrände

Meistgesuchte Ausstattung für Fincas auf Lanzarote

Pool 2.636
Internet 3.509
Balkon/Terrasse 2.737
TV 3.524
Klimaanlage 1.390
Garten 1.925
Parken möglich 2.764
Waschmaschine 3.341
Heizung 1.021

Fincas auf Lanzarote

Kanarische Insel erleben

Lanzarote ist eine der kanarischen Inseln, die deutlich näher an Marokko liegen als an Spanien. Dies verschafft ihnen ein einzigartiges Klima, in dem die Badesaison eigentlich das ganze Jahr über andauert. Die kanarischen Inseln sind untereinander sehr verschieden, wobei Lanzarote die Insel mit der außerirdischen Schönheit ist. Auf Lanzarote finden Sie daher mehr als 3.000 Fincas, die perfekt geeignet sind, um diese attraktive Insel mit ihren Schutzgebieten und herrlichen Stränden zu genießen. Wählen Sie zwischen Fincas im Süden an der Playa Blanca und Fincas an der Ostküste zwischen Puerto del Carmen und Arrecife, wo sich die beliebtesten Sandstrände befinden. Weitere Fincas liegen im Norden Lanzarotes in der Küste bei Caleta de Famara und am Kap bei Orzota.

Mondlandschaften auf Lanzarote

Auf Lanzarote ist es nicht gestattet, die Landschaft durch Gebäude mit mehreren Stockwerken zu verschandeln. Daher sind auch Fincas mit die beliebtesten Unterkünfte auf der Insel. Die meisten Fincas sind weiß getüncht, was landestypisch ist. Sie sind von einer Gartenanlage umgeben, in der sich oft ein Pool befindet. Einige Fincas liegen direkt am Strand und haben Meerblick. Andere liegen im Inselinneren und geben den Blick auf die bizarren und wunderschönen Landschaften frei, die auf vulkanische Weise entstanden sind. Eine Finca auf Lanzarote ist für zwei bis acht Personen ausgerichtet und bietet dementsprechend viele Schlafzimmer. Generell sind die Fincas jedoch sehr geräumig ausgelegt und Garten sowie Terrasse geben Ihnen noch mehr Platz, um die Insel und die Sonne zu genießen.

Reisende und Aktivitäten

Lanzarote für Genießer

Lanzarote gehört zu Spanien, weshalb hier Paella und Tapas auf den Speisekarten stehen. Oliven gehören zu fast jedem Gericht, denn Oliven wachsen auf den Kanarischen Inseln, wenn auch nicht unbedingt auf Lanzarote. Wofür die Insel jedoch bekannt ist, ist der Wein. Mitten in den felsigen Landschaften wird Wein angebaut. Dazu haben die Winzer in den dunklen Felsen kleine Mulden angelegt und jede Rebe in einer dieser windgeschützten Mulden eingesetzt. Der schwarze Stein hält den Wind ab und speichert gleichzeitig die Wärme der Sonne, so dass die Trauben, die hier gedeihen besonders süß werden. Es werden vor allem Weißweine hergestellt. Beliebt sind vor allem die süßen Aperitif-Weine wie zum Beispiel Muskateller.

Lanzarote für Naturfans

Lanzarote ist eine Insel, die von Vulkanen geformt wurde. Die erkaltete Lava bedeckt große Teile der Insel und macht ihren Charme aus. Um die ungewöhnlichen Lavalandschaften hautnah zu erleben, empfiehlt sich ein Ausflug in den Timanfaya Nationalpark im Südwesten der Insel. Hier in den sogenannten Feuerbergen können Sie miterleben, wie Stroh, das über ein Loch im Boden gehalten wird, Feuer fängt. So heiß ist der Boden hier an manchen Stellen. Gehen Sie daher nie von den markierten Wegen ab! Es ist ohnehin nicht erlaubt, den Park komplett eigenständig zu erkunden. Genießen Sie die Aussicht bei einer Rundfahrt und einigen geführten Spaziergängen in der sehr abwechslungsreichen Landschaft. Ein weiteres natürliches Highlight auf Lanzarote ist der Lago Verde, die grüne Lagune am Rand der Ortschaft El Golfo. In einem Vulkankrater hat sich hier ein See gebildet, der smaragdgrün schimmert und sich herrlich von den schwarzen Felsen abhebt.

Die bekannteste Weinregion aus Lanzarote ist La Geria, die vom MOMA in New York zum Kunstwerk erklärt wurde.

Top 7 Reisetipps auf Lanzarote

1. Jameos del Agua

Die Jameos del Agua ist eine Art unterirdische Welt, die aus verschiedenen Grotten, Höhlen und Tunneln besteht. Alle diese Formationen sind durch vulkanische Aktivität entstanden und bestehen aus erkalteter Lava. Die Höhlen sind etwa 3000 Jahre alt und wurden von dem berühmten Künstler César Manrique mit einigen Kunstinstallationen verschönert.

2. Charco del Palo

Charco del Palo ist die einzige Ortschaft auf der Insel Lanzarote, wo offiziell ein FKK Strand ist. Die Badebuchten liegen zwischen schroffen Lavafelsen, welche zwei natürliche Pools mit Meerwasser bilden. Bei jeder Flut schwappt frisches Meerwasser in die Becken.

3. Mirador del Rio

Der Mirador del Rio liegt ganz im Norden der Insel und ist einer der schönsten Aussichtspunkte. Er liegt auf 470 Metern über dem Meeresspiegel an der steilen Küste des Famara Massivs. Von hier aus sehen Sie die Nachbarinsel La Graciosa und das Meer, das sich unter Ihnen an den dunklen Felsen bricht.

4. Fundación Manrique

Die Fundación Manrique ist eine Stiftung, die von dem wohl berühmtesten Bewohner Lanzarotes gegründet wurde: dem Künstler César Manrique. In diesem Haus, das er nach seiner Heimkehr aus New York errichtet und eingerichtet hat, erhalten Sie durch zahllose Kunstwerke und ein erfrischend kreatives Dekor einen Einblick in die kreative Schaffenskunst dieses Genies.

5. Monumento del Campesino

Das Monumento del Campesino ist eine Art Museum für Kunst und Handwerk. Die Ausstellung wurde in den 60er Jahren von Manrique und Jesus Rafael Soto eröffnet und zeigt eine Sammlung von alten Werkzeugen, die von den Bauern früher zur Bewirtschaftung der Felder eingesetzt wurden. Zudem ist ein Teil der Ausstellung der Kultur der Insel gewidmet.

6. Salinas de Janubio

Die Salinas de Janubio bilden eine Salzgewinnungsanlage. Diese liegt neben dem Fischerort El Golfo und ist terrassenförmig angelegt. Das Salz schimmert je nach Sonnenstand in verschiedenen Farben und ist ein beliebtes Fotomotiv. Gleichzeitig lernen Sie etwas über die Geschichte der Salzgewinnung.

7. Museum Lagomar

Das Lagomar Museum liegt in Nazaret und ist im ehemaligen Haus des bekannten Schauspielers Omar Sharif untergebracht. Dieses Haus ist in den vulkanischen Fels hineingebaut und allein daher schon eine architektonische Attraktion. Natürliche Höhlen und Labyrinthe sind auf dem Anwesen ebenfalls zu finden.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. Kanaren
  4. Lanzarote
  5. Finca Lanzarote