Finde Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen

Highlights auf Fünen

  • Bade- und Strandvergnügen
  • Vielfältige Wassersportmöglichkeiten
  • Schlösser und Herrenhäuser
  • Genuss und Ursprünglichkeit
  • Kunst und Kultur

Die besten Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen

Die Gäste sind sich einig: Diese Aufenthalte werden in Bezug auf Lage, Sauberkeit und mehr hoch bewertet.
mehr...
Assens, Assens Und Umgebung
Ferienhaus • 110 m² • 3 Schlafzimmer
4,2
Auf dem naturschönen westlichen Fünen liegen diese herrlichen, zweistöckigen Ferienhäuser direkt zum Meer hin. Die zentrale Lage dieser Häuser in der Mitte Dänemarks lädt zu einem Besuch des berühmten 'Tivoli' in Kopenhagen und einem vergnüglicher Tag mit der ganzen Familie im 'Legoland' ein. Die 2005 erbauten Häuser haben alle Whirlpool und sind hell, modern skandinavisch einge-richtet. Von mehreren Räumen lässt sich eine beeindruckende Aussicht auf das Meer genießen, wenn man nicht gerade dabei ist, gemeinsam ein Mahl in der super ausgestatteten Küche zu kreieren. Die Ferienhäuser liegen ...
ab 71 € / Nacht
mehr...
Assens Und Umgebung
Ferienhaus • 79 m² • 3 Schlafzimmer
4,6
(2 Bewertungen)
Wohnliches, hoch gelegenes Ferienhaus mit einem beeindruckenden Panorama. Sowohl von den schönen Terrassen als auch vom Wohnzimmer aus können Sie dem Verkehr von Segel- und Motorbooten auf dem Kleinen Belt folgen. Das große Wohnzimmer, das für die kühlen Tage und Abende mit einem holzgefeuerten Kaminofen ausgestattet ist, liegt neben der Wohnküche. Das Ferienhaus hat eine moderne Küche und ein modernes Badezimmer. Helnæs ist eine naturschöne Gegend, die u.a. gute Angelmöglichkeiten bietet. Die Region hat auch ein gut ausgebautes Netz an Fahrradwegen, so dass Sie in eigenem Tempo die wunderb...
ab 50 € / Nacht
mehr...
Tørresø, Dänemark An Der Ostsee
Ferienhaus • 104 m² • 2 Schlafzimmer
Interessantes und exklusives Luxusferienhaus in der ersten Häuserreihe am familienfreundlichen Badestrand. Durch die Verwendung von exklusiven Materialen und einem durchdachten Design ist dieses Haus etwas Besonderes. Vom Wohnzimmer und der Dachterrasse im 1. Stock wird Ihnen ein Meerblick mitsamt einem Ausblick auf Fyens Hoved und die Inseln Samsø und Endelave geboten. Neben den 2 Schlafzimmern steht in den Wohnzimmern auf beiden Etagen auch noch eine Schlafgelegenheit. Draußen finden Sie breite, geflieste Terrassenareale. Besuchen Sie z. B. Odense, das für Sie viel Erlebniswertes bereithä...
ab 94 € / Nacht

Andere Unterkunftsarten auf Fünen

Preise und Verfügbarkeiten

Ferienhauspreise auf Fünen

145 €für 3 Dez - 10 Dez
162 € jahresdurchschnitt
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Durchschnittspreis pro Woche

Verfügbarkeit von Ferienhäusern auf Fünen

29%für 3 Dez - 10 Dez
47% jahresdurchschnitt
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Verfügbare Unterkünfte in %

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Fünen

Die drittgrößte Insel Dänemarks

Fyn, wie diese Insel auf Dänisch heißt, gehört zur Region Syddanmark, welche außerdem noch das südliche Jütland und die kleineren vorgelagerten Inseln umfasst. Der Landesdel Fyn befindet sich östlich des Kleinen Belts. Hier wurden zahlreiche archäologische Funde aus der Mittelsteinzeit entdeckt, welche zu den ältesten Zeugnissen menschlicher Siedlungen in Nordeuropa gehören. Das älteste schriftliche Dokument, das die Besiedlung belegt, stammt allerdings erst aus dem Jahr 1085 nach Christus. Die Insel lässt sich in drei geografische Zonen einteilen: Das flache Inselinnere, die Küstengebiete und große Waldflächen, was sicherlich einer der Gründe war, dass Fünen schon seit so langer Zeit ein attraktiver Lebensraum ist. Heute nimmt die Insel mit ihren gut 470.000 Einwohnern eine zentrale wirtschaftliche und kulturelle Rolle in Dänemark ein. Und natürlich ist Sie ganzjährig auch eine sehr beliebte Feriendestination.

Urlaub auf der Märcheninsel

Auf Holidu finden Sie eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern, die sich entweder entlang der gesamten Küste erstrecken oder im sanft hügeligen und sehr fruchtbaren Inselinneren liegen. Unabhängig davon, für welche Region Sie sich entscheiden, sollten Sie Ihren Urlaub unbedingt rechtzeitig planen, denn die „Märcheninsel“ ist ausgesprochen gefragt und daher schnell ausgebucht. Sie finden unterschiedliche Unterkünfte, die bis zu acht Personen Platz bieten. Viele Häuser erlauben Haustiere und verfügen über eine Terrasse oder einen Garten, meist mit Meerblick und direkt in Strandnähe. Darüber hinaus können Sie in einigen Häusern auch im eigenen Pool und Whirlpool baden oder in der Sauna entspannen. Wenn Sie sich für einen Urlaub im idyllischen Inselinneren entscheiden, finden Sie ebenfalls charmante Unterkünfte. Unter anderem ein Holzhaus an einer Wassermühle, mitten im Wald. Aber auch hier müssen Sie nicht auf Komfort verzichten. Terrasse, Grillplatz und für Ihren Winterurlaub auch eine Wärmeisolierung und Heizung; hier ist an alles gedacht. Alle Unterkünfte bieten Ihnen eine gute bis sehr gute Ausstattung und auch WLAN oder einen Flachbildfernseher müssen Sie nicht missen. Fünen ist ein Urlaubsziel, dass Sie großartig als Paar, mit der ganzen Familie oder mit Ihren Freunden genießen und entdecken können.

Urlaub in Fünen

Lage und Orientierung

Inmitten der Dänischen Ostsee

Die Westküste von Fünen liegt am Kleinen Belt, der Meerenge zur Insel Jütland. An der östlichen Küste erstreckt sich der Große Belt, jene Meeresstraße, an die die Insel Seeland angrenzt. Darüber hinaus ist Fyn von vielen kleinen Inseln umgeben. Nördlich liegen Æbelø (die unbewohnte „Apfelinsel“), Endelave und Samsø, im Kleinen Belt Bågø und Fænø und im Großen Belt die Insel Romsø. Südlich von Fünen befinden sich ebenfalls zahlreiche Inseln, beispielsweise Langeland, Ærø, Tåsinge. Die im Südwesten liegende Halbinsel Helnæs ist durch einen Damm mit Fünen verbunden. Wenn Sie mit dem Auto nach Fünen reisen, können Sie beispielsweise vom Festland die älteste Hängebrücke Dänemarks die Ny Lillebæltsbro nutzen und erreichen so Middelfart. Von hier aus können Sie jedes Ziel auf der Insel bequem erreichen. Alternativ können Sie aber auch mit der Fähre über die Insel Alsen anreisen. Regelmäßige Fährverbindungen und hervorragend ausgebaute Brücken und Tunnels bieten verschiedene Anreisemöglichkeiten.

Auf den Spuren von Hans Christian Andersen

Die drittgrößte Stadt Dänemarks ist zugleich die größte der Insel. Durch sie fließt der Fluss Odense Å, der mit ungefähr 60 Kilometern der längste in Fünen ist. Außerdem grenzt die Stadt an den Odense-Fjord, der sich über eine Fläche von rund 63 km² erstreckt. Odense ist stolz darauf, die Geburtsstadt des Märchendichters Hans Christian Andersen zu sein und widmet ihm verschiedene Museen und Kulturgebäude, etwa das Hans Christian Andersen Museum. Hier können Sie mit der ganzen Familie in seine Märchenwelt eintauchen. Bei einem Rundgang durch die Stadt werden Sie zudem immer wieder auf Skulpturen seiner Märchenfiguren stoßen. Wenn Sie auf Fünen „hoch hinaus“ wollen, sollten Sie den Frøbjerg Bavnehøj in der Gemeinde Assens besuchen. Mit 130 Metern ist er der höchste Punkt der Insel. Hier findet auch alljährlich das Frøbjerg Festspil statt. Dieses Freilichttheater hat im Sommer regelmäßig 25.000 Besucher. Aber auch im Winter gibt es hier unter anderem Kindertheater, musikalische Aufführungen und Kabarettveranstaltungen.

Reisende und Aktivitäten

Fünen für Wassersportler und Strandliebhaber

Ein Urlaub in der dänischen Südsee ist für natürlich eine traumhafte Möglichkeit für alle, die Aktivitäten am Strand und im Wasser lieben. Ob Sie nun Schwimmen, Angeln, Surfen, Segeln oder einfach nur Sonnenbaden wollen, in Fünen erwarten Sie feinste Sandstrände und ein azurblaues Meer mit bester Wasserqualität. Der Kerteminde Nordstrand eignet sich hervorragend für einen erlebnisreichen Badetag mit Ihren Kindern. Wenn Sie gerne segeln, dann ist Ihnen der Segeltörn rund um die Insel sicherlich wohlbekannt. Aber auch Angler werden sich hier sehr wohlfühlen, denn das Meerforellen angeln, beispielsweise im Odense Fjord, ist unter passionierten Anglern extrem beliebt. In den letzten Jahren hat sich auch das Meer-Kajakfahren zu einem beliebten Freizeitvergnügen entwickelt. Probieren Sie es doch einfach einmal selbst aus, zum Beispiel in der Marina Middelfart oder in einer der zahlreichen Kajak-Schulen der Insel. In Middelfart finden auch Taucher traumhafte Reviere, in denen Sie unter anderem Schweinswale, Erdbeerpolypen oder Riesen-Seenelken beobachten können und auch Wrack-Taucher kommen hier voll auf ihre Kosten. Wie Sie sehen, ist das Freizeitangebot auf dieser Insel ausgesprochen vielfältig und für jeden Geschmack ist etwas geboten.

Fünen für Genießer und Kultur-Fans

Wenn Sie durch die sanft hügeligen weitläufigen Landschaften im Inneren der Insel spazieren, zum Beispiel in Skårup Sogn in der Svendborg Kommune, werden Sie verstehen, warum Fünen den Beinamen der „Garten Dänemarks“ erhalten hat. Auf Fünen gibt es unzählige lokale Hersteller, die qualitativ hochwertige ökologische Produkte erzeugen, beispielsweise in Ringe. Oder erkunden Sie die landschaftlich reizvollen und sehr authentischen Gegenden mit dem Fahrrad – Svanninge Bakker ist ausgesprochen beliebt. Lassen Sie sich als Belohnung in der Summerbird Chocolaterie in Odense eine der besten Schokoladen der Welt auf der Zunge zergehen. Wenn Sie gerne lecker essen, sollten Sie sich auch keinesfalls einen Besuch im Restaurant Munkebo Kro bei Kerteminde entgehen lassen. Gut gestärkt können Sie sich nun zu einer erlebnisreichen Besichtigung eines der insgesamt 123 Schlösser und Herrenhäuser machen. Wie wäre es mit Valdemars Schloss in Svendborg? Es befindet sich noch heute im Besitz der Königsfamilie. Aber schon die Außenanlagen und ein „royaler“ Tee im Tee-Pavillon sind den Besuch absolut wert.

Die Stadt Odense ist ein weltweit führendes Zentrum für Cobots – Roboter, die eng mit Menschen kooperieren.

Top 5 Reisetipps für Fünen

1. Tobaksgaarden in Assens

Das vielfältige Kulturzentrum bietet ganzjährig ein breites kulturelles, cineastisches, musikalisches und unterhaltsames Veranstaltungsprogramm mit nationalen und internationalen Künstlern.

2. Egeskov Slot

Dieses malerische Schloss inmitten eines Sees befindet sich bei Kværndrup im Süden der Insel und ist aufgrund der wunderschönen Gärten mit Baumwipfelpfaden, Irrgärten und einem Spielplatz auch für Familien mit Kindern ein tolles Ausflugsziel.

3. Fjord & Bælt in Kerteminde

Schweinswale, Seehunde und viele weitere Bewohner der dänischen Gewässer einmal hautnah erleben. In diesem Forschungs- und Erlebniszentrum wird Ihr Wunsch in Erfüllung gehen!

4. primeART in Kerteminde

Eine Kunstgalerie der besonderen Art und das nicht nur wegen der gelungenen Mischung aus internationalen Künstlern und Newcomern. Die Öffnungszeiten sind flexibel, achten Sie einfach auf die gehisste Fahne.

5. Assens Marina

Wenn Sie begeisterter Segler sind oder diesen großartigen Sport auf nachhaltige Weise erlernen wollen, sind Sie hier bestens aufgehoben, beispielsweise beim Team von X-Sailing.

FAQs: Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen

Wie viel bezahlt man durchschnittlich für Ferienwohnungen oder Ferienhäuser auf Fünen?

Entsprechend der Daten von letztem Jahr, ist Fünen ein Reiseziel mit relativ hohen Preisen pro Nacht in Dänemark. Im Durchschnitt liegen die Preise bei 125 € pro Nacht.

Wann sind Ferienwohnungen und Ferienhäuser hier besonders günstig?

Um bei Ihrem Besuch hier möglichst viel zu sparen, reisen Sie im Mai (103 € durchschnittlich pro Nacht), September (104 €) oder Juni (110 €), um die günstigsten Ferienwohnungen oder Ferienhäuser des ganzen Jahres zu bekommen.

In welchen Monaten bezahlt man am meisten für Unterkünfte auf Fünen?

Wenn es darum geht, Ferienwohnungen oder Ferienhäuser für Ihren Urlaub zu mieten, sind die teuersten Monate, absteigend sortiert, Juli, Januar und August mit Preisen je Nacht von 172 €, 145 € und 134 €.

Wie hoch ist die Verfügbarkeit von Ferienwohnungen oder Ferienhäuser auf Fünen?

Um keine Probleme bei der Suche nach Ferienwohnungen in diesem Reiseziel zu bekommen, empfehlen wir, mit genügend Vorlauf zu buchen. 84 % der Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind durchschnittlich über das Jahr hinweg vermietet.

Zu welchem Zeitpunkt des Jahres findet man hier die meisten unbelegten Ferienwohnungen und Ferienhäuser?

Letztes Jahr waren die Monate mit der höchsten Anzahl an verfügbaren Ferienwohnungen und Ferienhäusern auf Fünen April, Juni und Mai mit einer Verfügbarkeit von durchschnittlich 26 %, 20 % und 19 %. Auch wenn die Verfügbarkeit während dieser Monate am höchsten ist, liegt sie im Schnitt bei lediglich 22 %. Es ist also ratsam, etwas früher eine Reise nach auf Fünen zu buchen.

Wann ist es schwieriger, Ferienwohnungen auf Fünen zu finden?

Die Monate mit den niedrigsten Verfügbarkeiten an Unterkünften sind Juli, August und Februar mit Werten von im Schnitt 7 %, 8 % und 14 %. Während dieser Zeit, sind nur etwa 9 % der Unterkünfte verfügbar. Deshalb lohnt es sich, weit im Voraus zu buchen.

Wie viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser werden von Holidu auf Fünen angeboten?

Wir finden 1.300 Ferienwohnungen für Sie auf Fünen von unseren 13 lokalen und internationalen Anbietern zur Verfügung gestellt.

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf FünenBooking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen
Airbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf FünenAirbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen
Vrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf FünenVrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen
Bookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf FünenBookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen
FeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf FünenFeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen
Abritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf FünenAbritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen
HRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf FünenHRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Fünen
500+ mehr
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Dänemark
  3. Süddänemark
  4. Fünen