Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Ansbach

Vergleiche 14 Unterkünfte in Ansbach und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Ansbach

Apartment für 4 Personen in Ansbach, mit Terrasse, mit Haustier
4,7
45 Bewertungen
Romantische Straße, Ansbach
ab
98 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Ansbach, mit Garten
4,9
29 Bewertungen
Romantische Straße, Ansbach
ab
54 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen in Weidenbach, mit Whirlpool und Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer
4,9
6 Bewertungen
Romantische Straße, Weidenbach
ab
216 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Herrieden, mit Sauna
4 Pers., 2 Schlafzimmer
Romantische Straße, Herrieden
ab
94 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Lehrberg, mit Garten und Whirlpool sowie Sauna
5,0
1 Bewertung
Romantische Straße, Lehrberg
ab
126 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Europa, mit Garten
6 Pers., 1 Schlafzimmer
4,5
18 Bewertungen
Mittelfranken
ab
61 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Ansbach, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Romantische Straße, Ansbach
ab
126 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Ansbach
3,9
161 Bewertungen
Romantische Straße, Ansbach
ab
70 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Ansbach
4,4
116 Bewertungen
Romantische Straße, Ansbach
ab
70 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Ansbach, mit Haustier
4,2
122 Bewertungen
Romantische Straße, Ansbach
ab
69 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Herrieden
4,2
258 Bewertungen
Romantische Straße, Herrieden
ab
65 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Europa
1 Pers.
4,2
57 Bewertungen
Mittelfranken
ab
48 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Ansbach, mit Garten
5,0
1 Bewertung
Romantische Straße, Ansbach
ab
134 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Europa
5,0
26 Bewertungen
Mittelfranken
ab
61 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Ansbach

  • Playmobil Fun Park
  • Musikfestival Ansbach Open
  • Besichtigung der markgräflichen Residenz
  • Römerpark Ruffenhofen

Meistgesuchte Ausstattung in Ansbach

Internet 3
Balkon/Terrasse 2
TV 3
Garten 2

Ferienwohnungen in Ansbach

Ein Ferienhaus im idyllischen Mittelfranken

Das mittelfränkische Ansbach bietet Ihnen dank seiner malerischen Altstadt, zahlreichen Grünanlagen sowie einer hervorragenden Anbindung an das Bahn- und Autobahnnetz ideale Bedingungen für einen Urlaub im Herzen Frankens. Fündig werden Sie auf der Suche nach einem Apartment oder einer Ferienwohnung vor allem im Zentrum von Ansbach. Dort schlagen Sie Ihr Quartier beispielsweise am zentral gelegenen Johann-Sebastian-Bach-Platz auf, von wo aus Sie Hofgarten, das Markgrafenmuseum und die urigen Lokale in der Altstadt in Windeseile erreichen. Ebenfalls sehr schön wohnen Sie im Bereich der Endresstraße.

Entspannen im Ansbacher Umland

Sie wollen Ihren Urlaub im ländlichen Franken verbringen und dennoch nicht auf die Nähe zu einer attraktiven Kulturstadt verzichten? Dann ist ein Ferienhaus in der Stadt bzw. im direkten Umland von Ansbach die ideale Wahl. Insbesondere die gemütlichen Ortsteile Schalkhausen, Brodswinden und Elpersdorf halten das eine oder andere großzügig geschnittene Ferienhaus mit großem Garten bereit, das sich förmlich für den Urlaub mit Kind und Kegel oder einer größeren Reisegruppe anbietet. Ein Geheimtipp für alle, die es ganz besonders idyllisch mögen, ist eine Ferienunterkunft am westlichen Stadtrand in der Nähe des Scheerweihergebiets bei Schalkhausen.

Urlaub in Ansbach

Reisende und Aktivitäten

Ansbach für Freunde von Kultur und Geschichte

Sie interessieren sich für barocke Residenzen und die faszinierende Architektur monumentaler Kirchen? Das trifft sich gut, denn in Ansbach können Sie gleich beides bewundern. Los geht es mit einer Besichtigung des Wahrzeichens von Ansbach, der Markgräflichen Residenz, deren Deckenfresken und Porzellansammlungen einzigartig sind. Weiter geht es mit einem Abstecher in die im frühen 18. Jahrhundert erbaute Orangerie, zum Kaspar-Hauser-Denkmal sowie über die Ansbacher Skulpturenmeile. Äußerst beeindruckend fällt auch die Erkundung der St. Gumbertus Kirche auf, wo Sie in die aus dem 11. Jahrhundert stammende Krypta steigen und beim Besuch der mit 25 verzierten Sarkophagen versehenen Fürstengruft Geschichte atmen.

Franken aktiv erleben

Rund um Ansbach gibt es viel zu entdecken. Grund genug also, sich in den Fahrradsattel zu schwingen und malerische Themenradwege wie den Brugenstraßen-Radweg oder den leicht zu erreichenden Altmühl-Radweg zu erkunden. Ein besonderes Highlight für alle ambitionierten Radfahrer, die ihren Aktivurlaub mit Kultur verbinden möchten, ist zudem der Erlebnis-Radweg-Hohenzollern. Auf über 95 Kilometern vermittelt der Radweg zwischen Ansbach und Nürnberg einen tiefen Einblick in die Geschichte der Hohenzollern und macht diese dank Augmented-Realty-Anwendungen erlebbar. Auch Wanderer kommen bei ihren Streifzügen auf dem über 200 Kilometer langen Wanderwegenetz voll auf ihre Kosten.

Wissenswertes

Regelmäßige Veranstaltungen

Dass die Franken gerade im Sommer gerne feiern, zeigt ein Blick auf den Veranstaltungskalender. Los geht es mit dem traditionellen Altstadtfest in der letzten Maiwoche. Schon Ende Juni wartet dann mit den Ansbacher Rokoko-Festspielen das nächste Highlight auf Kulturfreunde, wenn die Stadt das "höfische Leben" wieder aufleben lässt. Weiter geht es mit der "Bachwoche Ansbach" sowie dem dreitägigen "Ansbach Open" Rock- und Pop-Festival, das jedes Jahr im Juli zahlreiche nationale und internationale Bands nach Franken lockt. Den Schlusspunkt setzen die Kaspar-Hauser-Festspiele, die alle zwei Jahre im August stattfinden.

Der Ort entstand aus dem im Jahr 748 n. Chr. gegründeten Benediktinerkloster "Onolzbach", das im Volksmund als "Anschba" bezeichnet wurde.

Top 3 Reisetipps

1. Eine Reise in die Römerzeit machen

Wem eine Zeitreise in den Barock noch nicht weit genug zurück geht, der bricht von seiner Ferienwohnung aus zu einem Ausflug in den Römerpark Ruffenhofen auf. Auf dem 40 Hektar großen Gelände des archäologischen Parks erwartet Sie neben dem Limesmuseum "Limeseum", zahlreichen Hinweistafeln und einem in die Landschaft eingebetteten Mini-Kastell auch eine Vielzahl noch zu sehender Originalstrukturen.

2. Ein deftiges "Ansbacher Menü" genießen

Deftige Küche spielt in Ansbach eine wichtige Rolle. Ein Besuch in einem der urigen Gasthäuser gehört zum vollständigen Kulturerlebnis also unbedingt dazu. Sehr probierenswert ist neben dem regionalen Bier vor allem die "Ansbacher Bratwurst", die knusprig gebraten zusammen mit Schwarzbrot und Sauerkraut serviert wird.

3. Den Playmobil Fun Park besuchen

Auf dem 90.000 Quadratmeter großen Gelände des Playmobil Fun Parks im nahen Zirndorf werden Kinderträume wahr. Ob nun Dino-Welt, Ritterburg, Piraten-Abenteuer, Western-City, die Feenwelt oder nervenaufreibenden Einsätze in der Playmobil-Polizeistation. In den insgesamt 10 Themenwelten kommt der Nachwuchs voll auf seine Kosten.