Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bad Grönenbach

Vergleiche 4 Unterkünfte in Bad Grönenbach und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bad Grönenbach

Apartment für 3 Personen in Bad Grönenbach, mit Garten
1 Schlafzimmer, 3 Pers.
5,0
35 Bewertungen
Bad Grönenbach, Schwaben
ab
52 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Grönenbach, mit Garten
1 Schlafzimmer, 4 Pers.
4,3
4 Bewertungen
Bad Grönenbach, Schwaben
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Grönenbach, mit Balkon
2 Schlafzimmer, 4 Pers.
4,7
3 Bewertungen
Bad Grönenbach, Schwaben
ab
88 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Grönenbach, mit Garten
1 Schlafzimmer, 4 Pers.
5,0
12 Bewertungen
Bad Grönenbach, Schwaben
ab
63 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Bad Grönenbach

  • Zahlreiche Themenwanderwege
  • Führung durch das Schloss
  • Ausflug zum Schwäbischen Bauernhofmuseum
  • Kneipp-Anlagen

Meistgesuchte Ausstattung in Bad Grönenbach

Internet 4
TV 4
Garten 3
Parken möglich 4

Ferienwohnungen in Bad Grönenbach

Gemütliche Ferienunterkünfte im Allgäu

Saftig grüne Wiesen, malerische Wälder, im Hintergrund majestätisch aufragende Gipfel und eine große Portion Ruhe. Das sind die Zutaten, die das Allgäu zu einem so beliebten Urlaubsziel machen und auch im beschaulichen Bad Grönenbach für ein großes Angebot an Ferienunterkünften sorgen. Dieses reicht vom modern eingerichteten Apartment im Zentrum an der Kemptener Straße bis hin zum Ferienhaus im Grünen, das sich dank eines eigenen umzäunten Gartens ideal für den Urlaub mit Hund eignet. Eine Ferienwohnung in Bad Grönenbach verspricht aber nicht nur kurze Wege für Kurgäste, sondern auch eine direkte Anbindung an das weit verzweigte Wanderwegenetz, auf dem Sie das Allgäu per pedes erkunden.

Urlaub in Bad Grönenbach

Reisende und Aktivitäten

Das Wanderparadies im Allgäu

Dass sich um Bad Grönenbach ein so herausragendes Rad- und Wanderwegenetz erstreckt liegt an den fünf Säulen der Kneippschen Therapie, denn Bewegung ist ein elementarer Leitgedanke dieses Naturheilverfahrens. Packen Sie Ihren Rucksack und nehmen Sie an einer geführten Wanderung teil, um sich in die kleinen und großen Geheimnisse der Region einweihen zu lassen. Besonders empfehlenswert für den Familienurlaub ist neben dem Naturerlebnispfad auch der Walderlebnispfad, auf dem Sie der Dachs "Meister Grimmbart" auf eine spannende Tour in "seinen" Wald mitnimmt. Alternativ beschreiten Sie den Jakobuspilgerweg, machen einen Ausflug zum Illersteg oder folgen mit dem Fahrrad dem Kneipp-Radwanderweg. Und wer das Allgäu einmal von einer ganz besonderen Seite kennenlernen möchte, reist im Winter an und stapft auf den Winterwanderwegen durch die tief verschneiten Nadelwälder.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Ein Ferienhaus bzw. Apartment in Bad Grönenbach ist prinzipiell ganzjährig eine ideale Basis für einen entspannenden Kur- oder Natururlaub. Immerhin gibt es zum Wandern schließlich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Nichtsdestotrotz erstreckt sich die Hauptreisezeit auf den Zeitraum vom späten Frühjahr bis zum Frühherbst im September.

Der heutige Kurort wurde im Jahr 1099 erstmals urkundlich erwähnt.

Top 3 Reisetipps

1. Eine Schlossführung unternehmen

Um die facettenreiche Geschichte der Gemeinde so nah wie möglich zu erleben, ist eine Führung durch das "Hohe Schloss" genau das Richtige. Entdecken Sie die sehenswerten Räume, die noch heute von Ordensschwestern bewohnt werden und lauschen Sie dabei spannenden Geschichten und kuriosen Anekdoten aus der Ortsgeschichte.

2. Das Schwäbische Bauernmuseum erkunden

Ein Ausflug in eines der ältesten deutschen Freilichtmuseen ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Lassen Sie sich in einem aus 32 historischen Gebäuden bestehenden Dorf in die Welt des 17. bis 19. Jahrhunderts entführen, und erfahren Sie, wie die Menschen damals auf dem Land lebten. Tierfreunde dürfen sich zudem auf einen kleinen Zoo mit zahlreichen alten Haustierrassen freuen.

3. Das Allgäu mit dem Gaumen erkunden

Die rustikale Allgäuer Küche ist genau das, was aktive Urlauber nach langen Wanderungen brauchen. Wie gut, dass Sie in den urigen Gaststätten Bad Grönenbachs die Gelegenheit dazu haben, sich mit Spezialitäten wie der Fädlesuppe, den Kasspatzen, frischen Schupfnudeln und dem würzigen Apfelbrot für die nächste Tour zu stärken.