Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Fürth

Vergleiche 191 Unterkünfte in Fürth und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Fürth

Ferienwohnung für 6 Personen, mit Terrasse
4,7
7 Bewertungen
Fürth, Mittelfranken
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 33m², 4,9km zum Skilift
4,9
20 Bewertungen
Fürth, Mittelfranken
ab
62 €pro Nacht
Apartment für 7 Personen, mit Balkon
7 Pers., 3 Schlafzimmer, 110m², 3,7km zum Skilift
4,7
12 Bewertungen
Fürth, Mittelfranken
ab
129 €pro Nacht
Ferienwohnung für 7 Personen, mit Garten
4,2
29 Bewertungen
Fürth, Mittelfranken
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen
Fürth, Mittelfranken
ab
322 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 77m²
Fürth, Mittelfranken
ab
209 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m²
Oberasbach, Mittelfranken
ab
89 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen
4,7
205 Bewertungen
Oberasbach, Mittelfranken
ab
103 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer
4,6
34 Bewertungen
Zirndorf, Mittelfranken
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
Fürth, Mittelfranken
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Balkon
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 73m², 2km zum Skilift
5,0
10 Bewertungen
Cadolzburg, Mittelfranken
ab
69 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Garten
5,0
48 Bewertungen
Erlangen, Mittelfranken
ab
122 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Garten
4,8
7 Bewertungen
Zirndorf, Mittelfranken
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 30m², 3,6km zum Skilift
Zirndorf, Mittelfranken
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Terrasse und Pool
4,8
42 Bewertungen
Zirndorf, Mittelfranken
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Balkon
Zirndorf, Mittelfranken
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m²
4,8
20 Bewertungen
Nürnberg, Mittelfranken
ab
111 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 3,9km zum Skilift
4,9
59 Bewertungen
Zirndorf, Mittelfranken
ab
80 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Fürth

  • Direkte Lage zu Erlangen und Nürnberg
  • Familienfreundlich
  • Zahlreiche Wanderwege
  • Vielzahl an Sehenswürdigkeiten

Meistgesuchte Ausstattung in Fürth

Internet 8
Haustier erlaubt 3
Balkon/Terrasse 6
TV 8
Parken möglich 6
Waschmaschine 5

Ferienwohnungen in Fürth

Ferienwohnungen in zentraler Lage

In Fürth finden Reisende eine attraktive Ferienwohnung, die sich in zentraler Lage befindet. Als Urlauber genießen Sie hier die guten Anbindungen an den Nahverkehr als auch kurze Distanzen, um Supermärkte und Restaurants zu erreichen. Im Nordwesten von Nürnberg sowie in Erlangen genießen Sie einen ähnlichen Komfort in Ihrer Ferienwohnung.

Ruhig gelegene Apartments

Urlauber, die eine verkehrsberuhigte Lage bevorzugen, finden vor allem im Umland von Fürth ein großzügiges Apartment für mehrere Personen. Diese finden Sie beispielsweise in südwestlicher Lage in Zirndorf oder im westlichen Bezirk Burgfarrnbach in Fürth. In Nürnberg wohnen Sie in den Stadtteilen St. Leonard und Schweinau in einem ruhig gelegenen Apartment.

Urlaub in Fürth

Lage und Orientierung

Großstadt in Mittelfranken

Im bayrischen Mittelfranken erstreckt sich die Großstadt Fürth auf einer Fläche von 63,35 km² rund acht Kilometer nordwestlich von Nürnberg und 18 Kilometer südlich von Erlangen. Zusammen bildet das Städtedreieck eine von elf deutschen Metropolregionen. In den 18 Stadtbezirken und 21 kleinen Ortschaften im Umland leben in Fürth rund 125.000 Einwohner.

Flüsse, Parks und Anbaugebiete

Der größte Teil des Stadtgebietes von Fürth erstreckt sich westlich des Europakanals, an dem sich auch der Hafen der Stadt befindet. Die Altstadt wird umgeben durch die Flüsse Regnitz im Westen und Pegnitz im Osten. Die Pegnitz fließt entlang des Stadtparks und mündet im Norden in die Regnitz. Weiter in nördlicher Richtung beginnt das Gemüseanbaugebiet Knoblauchsland.

Reisende und Aktivitäten

Fürth für Familien

Fürth eignet sich wunderbar für einen Familienurlaub. Zahlreiche Aktivitäten sind speziell auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Der Fürth Familienerlebnis-Rundweg dient einem Wanderausflug, der auch mit Kinderwagen zugänglich ist. Der Weg führt über 5,5 Kilometer an vier öffentlichen Spielplätzen und einem Skatepark vorbei. Im Spaßbad Fürthermare können die Kleinen in der Dschungel- Wasserspiellandschaft plantschen, während die Eltern Wellness und Saunagänge genießen können. Im nahegelegenen Zirndorf finden Sie abenteuerliche Aktivitäten im Kletterwald Weiherhof und dem Playmobil Funpark.

Fürth für Wanderer

Die Landschaft um Fürth bietet Wanderern 19 offizielle Wanderrouten, die ein leichtes bis mittleres Niveau besitzen. Zu einer leichten Wanderung zählt beispielsweise die Fürther Stadtwaldwanderung um den Felsenkeller mit einer Distanz von 17,7 Kilometern. Eine mittlere Anstrengung erwartet Sie auf der 24,2 Kilometer weiten Route über die Frankenhöhe von Weitersdorf über Cadolzburg nach Fürth.

Das Stadtbild von Fürth ist bis heute durch das Judentum geprägt. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts hatte jeder vierte Einwohner den jüdischen Glauben.

Top 3 Reisetipps

Stadtmuseum Fürth

Das Stadtmuseum präsentiert die 1000 Jahre alte Stadtgeschichte Fürths und geht dabei auf die demographische, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung ein. In zehn Bereichen finden Besucher Exponate des Handwerks, der Zünfte, der Industrialisierung bis hin zur Globalisierung.

Rundfunkmuseum Fürth

Auf 750 m² Ausstellungsfläche erleben Besucher die Geschichte des Radios. Die Exponate zeigen historische Rundfunkgeräte, Musikboxen oder Fernseher und beleuchten dabei die Anfänge aus selbstgebauten Geräten und dem ersten Massenmedium von 1923. Weiter führt die Ausstellung durch die Propaganda der Nationalsozialisten, durch die Nachkriegszeit und zeigt den Aufschwung während des Wirtschaftswunders.

Museum Frauenkultur

Im Marstall des Burgfarrnbacher Schlosses befindet sich das Museum regionaler und internationaler Frauenkultur. Die Ausstellung widmet sich dem Alltag, der Kultur und Lebensgeschichten von Frauen. Beispiele der Thematik sind Kopftuchkulturen von 2006, Abenteuer Ehe von 1993 oder Schicksalsfäden von 2009.