Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Meiningen

Vergleiche 15 Unterkünfte in Meiningen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Meiningen

Große Ferienwohnung für 3 Personen in Meiningen, mit Balkon
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m²
Meiningen, Thüringische Rhön
ab
49 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Meiningen
2 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
7 Bewertungen
Meiningen, Thüringische Rhön
ab
64 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meiningen, mit Garten
4,8
24 Bewertungen
Meiningen, Thüringische Rhön
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Meiningen, mit Terrasse
6 Pers., 2 Schlafzimmer
5,0
30 Bewertungen
Meiningen, Meiningen und Umgebung
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Meiningen
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 55m²
4,7
30 Bewertungen
Meiningen, Thüringische Rhön
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 1 Personen in Meiningen
4,1
181 Bewertungen
Meiningen, Thüringische Rhön
ab
22 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Meiningen, mit Garten
5 Pers., 3 Schlafzimmer, 80m², 3,8km zum Skilift
4,7
21 Bewertungen
Herpf, Meiningen
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meiningen, mit Garten
Meiningen, Thüringische Rhön
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Meiningen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Meiningen, Thüringische Rhön
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meiningen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 42m², 3,8km zum Skilift
4,7
7 Bewertungen
Herpf, Meiningen
ab
55 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Kühndorf, mit Balkon und Sauna
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 62m²
5,0
20 Bewertungen
Kühndorf, Meiningen und Umgebung
ab
90 €pro Nacht
Apartment für 1 Personen in Meiningen
1 Pers., 1 Schlafzimmer
Meiningen, Thüringische Rhön
ab
57 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 6 Personen in Europa, mit Garten
4,8
35 Bewertungen
Thüringische Rhön
ab
50 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 5 Personen in Europa, mit Terrasse
5,0
8 Bewertungen
Thüringische Rhön
ab
50 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Meiningen
3,1
146 Bewertungen
Meiningen, Meiningen und Umgebung
ab
32 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Meiningen

  • Baden im Freizeitzentrum Rohrer Stirn und Kanufahren auf der Werra
  • Reiten und Wandern durch weitläufige Wälder
  • Marmorsaal im Residenzschloss Elisabethenburg
  • Historische Bühnenbilder im Theatermuseum
  • Stadt- und Literaturgeschichte im Fachwerkbau des Literaturmuseums

Meistgesuchte Ausstattung in Meiningen

Internet 4
Balkon/Terrasse 3
TV 4

Ferienwohnungen in Meiningen

Natur und Kultur gleichermaßen erleben

In der Altstadt von Meiningen gibt es einige Ferienwohnungen in denkmalgeschützten Bauwerken, wo Sie inmitten einer historischen Atmosphäre residieren und die vielen Museen in Kürze erreichen können. Des Weiteren finden Sie einige Ferienhäuser in den äußeren Bezirken der Stadt, wo die Grünruhelage erholsame Tage garantiert.

In fantastisch ausgestatteten Unterkünften residieren

Viele Ferienwohnungen verfügen über eine Terrasse, die Ferienhäuser über einen Garten, wo Sie die warmen Sonnenstrahlen bereits beim Frühstück auf sich wirken lassen können. Besonders praktisch sind die Ferienunterkünfte mit Spielplatz, wenn Sie einen Familienurlaub planen. Das Parken vor dem Ferienhaus stellt in Meiningen übrigens kein Problem dar.

Urlaub in Meiningen

Lage und Orientierung

Die Kulturstadt für einmalige Urlaubstage

Die Stadt Meiningen ist im Süden Thüringens gelegen. Sie gilt als die größte Stadt im Landkreis Schmalkalden-Meiningen sowie als Justiz- und Kulturzentrum der Region. Im Stadtzentrum gibt es weitläufige Parkanlagen und viele Bauwerke im Stil des Klassizismus. Prägend für das Stadtbild sind außerdem die Fachwerk- und Bürgerhäuser, sowie die mittelalterlichen Wassergräben, welche die historische Altstadt umschließen. Von Erfurt aus erreichen Sie Meiningen innerhalb einer 80 Kilometer langen Autofahrt. Frankfurt am Main liegt rund 160 Kilometer entfernt.

Steinbrücke über den Werra-Fluss in der Nähe von Obermassfeld
Steinbrücke über den Werra-Fluss in der Nähe von Obermassfeld

Reisende und Aktivitäten

Bade- und Wassersportfreuden in der Stadt an der Werra

Da der Fluss Werra durch Meinigen fließt, gibt es hier die Möglichkeit zum Kanufahren. Zugänge dafür werden an mehreren Stellen entlang des Flussufers geboten. Im Freizeitzentrum "Rohrer Stirn" am östlichen Stadtrand gibt es ein Freibad mit Sportbecken, Kleinkinderbereich und Wasserrutsche. Des Weiteren können Sie sich auch an Regentagen im kühlen Nass des Hallenbads erfrischen oder sich in der Saunalandschaft aufwärmen.

Die Wälder der Stadt durchstreifen

Etwa 50 Prozent des Stadtgebietes von Meiningen besteht aus Waldflächen, durch die mehrere Wanderwege mit Schutzhütten verlaufen. Eine besonders beliebte Route ist beispielsweise der Premium-Wanderweg "Der Meininger". Falls Sie lieber hoch zu Ross die Landschaft erkunden, finden Sie im Ortsteil Dreißigacker den Reiterstall Karel, wo Sie Unterricht im Viereck oder je nach Können auch Ausritte durch die Wälder buchen können.

Die WDR-Sendung Quarks & Co führte im Jahr 2000 eine geowissenschaftliche Studie durch, um den idealen Standort für den Bau einer Stadt in Deutschland zu ermitteln. Im Zuge der Studie fiel das Ergebnis auf Meinigen, weshalb sie den Titel Q-City erhielt.

Top Reisetipps

1. Beeindruckende Burgen und Schlösser besichtigen

Unternehmen Sie eine Schlössertour durch Meiningen und beginnen Sie am besten beim hervorragendsten Bauwerk der Stadt, dem Residenzschloss Elisabethenburg, das im späten 17. Jahrhundert errichtet wurde. Im Inneren gibt es ein sehenswertes Treppenhaus, den Marmor- und den Hessensaal sowie eine Schlosskirche zu sehen. Weitere wichtige historische Gebäude sind das Schloss Landsberg sowie das Große und das Kleine Palais, welche einst die Wohnstätten des Erbprinzen waren.

2. Umgeben von Kunst und Kultur schwelgen

Die Meininger Museen präsentieren zahlreiche kulturhistorische Exponate an unterschiedlichen Standorten, wie beispielsweise das Interieur, eine Kunstsammlung und Gemälde im Schloss Elisabethenburg. Das Theatermuseum zeigt wechselnde Ausstellungen zum Thema "Historische Bühnenbilder" in den Räumlichkeiten der Reithalle am Schlossplatz. Überregional bekannt ist das Literaturmuseum Baumbachhaus, in dem die Literatur- und Stadtgeschichte anhand von verschiedensten Ausstellungsstücken anschaulich erzählt wird.

3. Klöße verspeisen und Feste feiern

Rund 30.000 Besucher lockt das Hütesfest alljährlich nach Meiningen, wenn am letzten Wochenende der Sommerferien "Hütes" im großen Stil verspeist werden. Dabei handelt es sich um die berühmten Thüringer Klöße aus Kartoffelteig, die am besten mit Sauerkraut und Sonntagsbraten schmecken.