Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Neuenkirchen

Vergleiche 74 Unterkünfte in Neuenkirchen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Neuenkirchen

Apartment für 2 Personen in Rappin, mit Garten
4,7
13 Bewertungen
Rappin, Rügen
ab
69 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Terrasse
3,8
56 Bewertungen
Neuenkirchen, Rügen
ab
43 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Garten und Sauna
2 Schlafzimmer, 4 Pers.
4,5
24 Bewertungen
Neuenkirchen, Rügen
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Rappin, mit Garten
2 Schlafzimmer, 4 Pers.
4,8
13 Bewertungen
Rappin, Rügen
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Neuenkirchen, mit Sauna und Garten
4,6
44 Bewertungen
Neuenkirchen, Rügen
ab
81 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Garten
1 Schlafzimmer, 4 Pers.
4,6
20 Bewertungen
Neuenkirchen, Rügen
ab
48 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Garten, mit Haustier
1 Schlafzimmer, 4 Pers.
Neuenkirchen, Rügen
ab
63 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 5 Personen in Neuenkirchen, mit Haustier
4,2
83 Bewertungen
Vieregge, Neuenkirchen
ab
50 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Meerblick und Balkon
4,5
7 Bewertungen
Vieregge, Neuenkirchen
ab
94 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Neuenkirchen, mit Garten
2 Schlafzimmer, 3 Pers.
Vieregge, Neuenkirchen
ab
90 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Sauna und Terrasse
2 Schlafzimmer, 4 Pers.
4,7
6 Bewertungen
Vieregge, Neuenkirchen
ab
85 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Balkon und Meerblick sowie Sauna
4,7
12 Bewertungen
Vieregge, Neuenkirchen
ab
94 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Sauna und Terrasse
2 Schlafzimmer, 4 Pers.
4,9
7 Bewertungen
Vieregge, Neuenkirchen
ab
101 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Meerblick und Terrasse, kinderfreundlich
5,0
2 Bewertungen
Vieregge, Neuenkirchen
ab
64 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Neuenkirchen, mit Garten
2 Schlafzimmer, 3 Pers.
5,0
1 Bewertung
Vieregge, Neuenkirchen
ab
107 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Neuenkirchen, mit Garten, mit Haustier
2 Schlafzimmer, 4 Pers.
Vieregge, Neuenkirchen
ab
69 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Neuenkirchen, mit Garten und Sauna
4,3
124 Bewertungen
Vieregge, Neuenkirchen
ab
58 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Neuenkirchen, mit Garten
4,5
16 Bewertungen
Neuenkirchen, Rügen
ab
46 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Neuenkirchen

  • Insel Rügen
  • Großer Jasmunder Bodden
  • Natur- und Vogelschutzgebiete
  • Yachthafen in Vieregge
  • Eines der größten Steingräber Norddeutschlands

Meistgesuchte Ausstattung in Neuenkirchen

Internet 51
Haustier erlaubt 37
Balkon/Terrasse 53
TV 65
Garten 42
Parken möglich 58
Waschmaschine 43
Sauna 42
Heizung 52

Ferienwohnungen in Neuenkirchen

Fabelhafte Unterkünfte mit Meerblick

Unendlich erscheinende Küsten, Schutzgebiete und romantische Siedlungen aus Reetdachhäusern bilden eine wunderbare Umgebung für einen erholsamen Urlaub im Norden von Mecklenburg-Vorpommern. Die atemberaubende Lage der Insel bietet Ihnen eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus, welche unmittelbar am Ufer der Bodden liegen. Im Ortsteil Vieregge wohnen Sie nur wenige Gehminuten vom Yachthafen entfernt und genießen traumhafte Aussichten auf das Gewässer. Ähnlich idyllisch verweilen Sie in den Ortsteilen Zessin oder Grubnow.

Erstklassige Urlaubsunterkünfte für Reisegruppen

Zahlreiche Gastgeber des Inseldorfes bieten Ihnen hervorragende Gutshöfe, Fachwerkhäuser oder moderne Ferienhäuser an, die bestens für einen Urlaub mit der Familie oder Freunden geeignet sind. Unweit der Strände wohnen Sie in Residenzen, die vereinzelnd über Extras wie Bootsverleihe, Saunen, Panoramaterrassen oder Gärten verfügen.

Urlaub in Neuenkirchen

Lage und Orientierung

Gemeinde der Insel Rügen

Rund 20 Kilometer nordwestlich von Bergen auf Rügen erstreckt sich Neuenkirchen auf einer Fläche von 22,93 Quadratkilometern im Landkreis Vorpommern-Rügen. Die Ortschaft gliedert sich in 13 Gemeindeteile, in denen 300 Einwohner leben.

Natürliche Gegebenheiten

Eingebettet vom Großen Jasmunder Bodden, dem Lebbiner Bodden und dem Tetzitzer See liegt Neuenkirchen auf den Halbinseln Lebbin und Liddow. Die kleine unbewohnte Insel Beuchel ist ein Teil der Neuendorfer Wiek.

Wissenswertes

Unberührtes Paradies

Die 14 Kilometer lange Lagune, Steilküsten, Salzwiesen und die Vogelschutzgebiete der Nordrügenschen Boddenlandschaft ziehen Naturliebhaber in ihren Bann. Ihnen werden unvergessliche Begegnungen mit seltenen Tieren und einer faszinierenden Pflanzenwelt geboten. In den geschützten Arealen befinden sich tausende Brut- und Rastplätze für Blessrallen, Haubentaucher oder Seeadler. Besucher können inmitten der Natur Kraft schöpfen und bedrohte Biotope, die Hänge der Sandmagerrasen und Schilfufer entdecken.

Aktiv durch den Landstrich

Tiefe Buchenwälder, malerische Fischerdörfer, spektakuläre Steilwände, grüne Küstenstreifen und schattige Alleen laden zu vitalen Erkundungstouren auf der norddeutschen Insel ein. Neben den Badestellen, Angelrevieren und Surfspots des Großen Jasmunder Boddens lohnen sich die abwechslungsreichen Rad- und Wanderwege. Sehr empfehlenswert sind die Route Nationalpark Jasmund oder die Strecke zur Kranichinsel Ummanz.

Vor dem Jahre 1168 war Neuenkirchen unter dem Namen Jamnow bekannt.

Top Reisetipps

Ausflug mit der Yacht

In Vieregge starten Charterfahrten mit der Motoryacht Flipper nach Breege. Das Inseldorf beherbergt malerische Kapitänshäuser und eine Schwedenschanze. Zudem können Gäste im Breeger Hafen mit dem Schiff nach Hiddensee übersetzen.

Imposantes Erbe

Nördlich der Gemeinde befindet sich eines der größten Steingräber Norddeutschlands. Das Großsteingrab Nobbin entstand während der Jungsteinzeit und besteht aus mehreren Findlingen und Grabkammern.

Beeindruckende Kalksteine

Für Inselbesucher lohnt sich ein Ausflug nach Sagard zum Kreidemuseum. Die Ausstellung informiert über die sagenhafte Kreideküste, über den Abbau und wie Kreide für die Industrie, als Heilmittel und in der Landwirtschaft genutzt wird.