Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Werder

Vergleiche 60 Unterkünfte in Werder und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Werder

Gästehaus für 2 Personen in Werder, mit Haustier
4,0
269 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
49 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Werder
1 Pers.
4,2
214 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
78 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Werder
1 Pers.
4,2
85 Bewertungen
Töplitz, Werder
ab
115 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen in Werder, mit Garten, mit Haustier
2 Pers.
4,3
482 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
78 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen in Werder, mit Garten, mit Haustier
4,4
236 Bewertungen
Glindow, Werder
ab
70 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Werder
3,6
202 Bewertungen
Töplitz, Werder
ab
92 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Werder, mit Haustier
1 Pers.
4,5
255 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
80 €pro Nacht
Hotel für 4 Personen in Werder, mit Meerblick und Sauna sowie Pool
4,3
563 Bewertungen
Petzow, Werder
ab
68 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Werder, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
3 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
56 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Werder, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
20 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
67 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 2 Personen in Werder, mit Garten und Sauna sowie Pool
2 Pers., 1 Schlafzimmer
3,4
1 Bewertung
Plötzin, Werder
ab
160 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Werder, mit Garten
4,4
63 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
109 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Werder, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,8
4 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
60 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Werder, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,8
16 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
78 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Werder, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,0
15 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
72 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Werder
3 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
9 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
83 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Werder, mit Garten, mit Haustier
4,8
47 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
85 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 5 Personen in Werder, mit Garten
5 Pers., 3 Schlafzimmer
4,8
20 Bewertungen
Plötzin, Werder
ab
99 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Werder

  • Staatlich anerkannter Erholungsort
  • Inselstadt an der Havel
  • hervorragende Wassersportmöglichkeiten
  • Glindower Alpen

Meistgesuchte Ausstattung in Werder

Internet 35
Haustier erlaubt 10
Balkon/Terrasse 23
TV 39
Garten 20
Parken möglich 33
Waschmaschine 16
Heizung 34
Fahrstuhl 7

Ferienwohnungen in Werder

Apartments direkt an der Havel

Direkt am Ufer der Havel gibt es modern ausgestattete und geräumige Apartments. Wer gerne mitten im Geschehen ist, nimmt sich etwa eine Ferienwohnung in einem historischen Fischerhaus in den schmalen Gassen Altstadt. Diese ragt als Insel in den Fluss hinein. Hinter denkmalgeschützten Fassaden verbergen sich moderne Lofts, aber auch Wohnungen im Landhausstil. Für Romantik sorgt der Blick über die Havel und das grüne Havelland.

Geräumige Bungalows mit Blick auf den See

Wer mit einer größeren Familie oder vielen Freunden anreißt, findet am Schwielowsee in Werders Nordosten ein geeignetes Ferienhaus mit eigenem Zugang zum Wasser. Hier liegen zahlreiche Bungalows, die Gästen sowohl modernen Komfort als auch einen fantastischen Seeblick bieten. Ein naturverbundener Familienurlaub lässt sich außerdem in Zimmern in einem historischen Landgasthof oder einer Wohnung in einer ehemaligen Saftfabrik verbringen.

Urlaub in Werder

Lage und Orientierung

Kleine Stadt im wasserreichen Havelland

Die rund 25.000 Einwohner zählende Stadt Werder liegt im wasserreichen Havelland, südwestlich von Potsdam und etwa 40 Kilometer entfernt von Berlin. Die Altstadt ragt als kleine Insel in die Havel hinein. Vier Seen flankieren die Stadt, rund um den Glindower See erheben sich die Glindower Alpen, Abraumhalden aus den Überresten der Glindower Ziegelei. Die reizvolle Landschaft und gute Luft haben Werder den Titel "staatlich anerkannter Erholungsort" eingebracht.

So erreichen Sie Werder an der Havel

Werder ist gut mit Bahn und Bus zu erreichen. Zur Havelstadt fahren zum Beispiel die Regionalbahn RE1 und RB22. Von Potsdam aus reisen Gäste mit den Buslinien 631 oder 607 an, zwischen Werder und Bliesendorf verkehrt der Bus 633. Wer von Berlin oder Potsdam kommt, kann auch mit dem Boot die Havel überqueren. In Werder sind Urlauber mit der Stadtlinie 635 unterwegs - außer zum Baumblütenfest und am 1. Mai. Werders Altstadt liegt auf einer Insel in der Havel und ist nur über eine schmale Brücke zu erreichen.

Reisende und Aktivitäten

Werder für Wassersportler

Egal, welche Himmelsrichtung Sie von Ihrer Ferienwohnung aus auch einschlagen: In Werder führen alle Wege ans Wasser. Zum Schwimmen treffen sich Urlauber und Einheimische im Strandbad Werder am Großen Plessower See oder im Strandbad Glindow am Glindower See. Bootsfreunde sind mit dem Motorboot oder der Segelyacht auf den vier Seen unterwegs oder schippern auf der Havel bis nach Berlin.

Werder für Wanderer

Wanderer begeben sich von Werder aus zum Beispiel auf eine Tour durch die Glindower Alpen. Entlang des Glindower Sees führt ein Panoramaweg von Petzow nach Derwitz. Naturlehrpfade informieren auf Schautafeln entlang der Wanderstrecke über Flora und Fauna der Region. Ein beliebtes Ausflugsziel ist das Plateau inmitten der Glindower Alpen. Vom Aussichtsturm aus haben Wanderer eine hervorragenden Ausblick auf das Havelland.

Wissenswertes

Kurtaxe für Werder

Als staatlich anerkannter Erholungsort erhebt Werder eine Kurtaxe von 1,50 Euro von Urlaubern. Das Geld wird genutzt, um das kulturelle Angebot sowie das reizvolle Stadtbild aufrecht zu erhalten. Als Gegenleistung erhalten Gäste eine Kurkarte, die Vergünstigungen für viele kulturelle Einrichtungen gewährt.

Wein aus Werder

Eine noch längere Tradition als der Obstbau genießt in Werder der Weinbau. Der Weinberg liegt sogar mitten in der Stadt. An der Havel gedeihen Regent und Dornfelder sowie die weißen Trauben für Müller-Thurgau. Von Mitte Juni bis Mitte Oktober öffnet die Weintiene auf dem Werderaner Wachtelberg zur Weinverkostung.

Auf dem Galgenberg bei Werder schrieb Christian Morgenstern seine Galgenlieder.

Top 3 Reisetipps

1. Altstadt auf der Insel

Inselstadt heißt die Altstadt Werders. Auf der Havelinsel flanieren Besucher durch kleine Gassen, vorbei an alten Fischerhäusern. In einigen davon steht auch eine Ferienwohnung für Gäste bereit. Zu erreichen ist die Inselstadt nur über eine Brücke, die über den westlichen Havelarm, die Föhse, führt.

2. Es klappert die Mühle auf dem Mühlenberg

In der Inselstadt befindet sich auch die Bockwindmühle auf dem Mühlenberg. Einst standen sogar drei Mühlen an diesem Ort. Nach deren Zerstörung dauerte es bis 1987, bis Werder wieder eine Mühle bekam. Die Bockwindmühle stammt ursprünglich aus Klossa an der Schwarzen Elster. Das hartnäckige Engagement der Werder Bürger brachte sie an die Havel.

3. Das Baumblütenfest in Werder

Werder trägt den Beinamen Blütenstadt. Den Kosenamen verdankt die Stadt ihren zahlreichen Obstbäumen, die im milden Klima und auf dem sich schnell erwärmenden Sandboden gut gedeihen. Äpfel, Birnen, Pflaumen, Pfirsiche und Beerenfrüchte aus Werder werden in ganz Deutschland verkauft. Wenn im April und Mai die Obstbäume in voller Blüte stehen, feiert Werder das Baumblütenfest, eines der größten Volksfeste in Deutschland. Jedes Jahr eröffnet die Baumblütenkönigin die Feierlichkeiten mit einem großen Festumzug.

Urlaubsziele in der Nähe