Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Schwielowsee

Vergleiche 71 Unterkünfte in Schwielowsee und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Schwielowsee

Ferienwohnung für 3 Personen in Werder, mit Terrasse
4,5
40 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
79 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen in Werder, mit Terrasse, mit Haustier
4,5
31 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
56 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen in Werder, mit Terrasse und Pool
Werder, Schwielowsee
ab
156 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 3 Personen in Caputh
3,0
2 Bewertungen
Caputh, Schwielowsee
ab
96 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen in Werder, mit Terrasse
4,6
24 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
56 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Caputh, mit Garten
Caputh, Schwielowsee
ab
40 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Werder, mit Haustier
4,0
328 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
61 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Werder, mit Garten
Werder, Schwielowsee
ab
55 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 4 Personen in Werder, mit Garten und Sauna
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m², 600m zum Strand
4,9
18 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
130 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Werder, mit Garten
4,9
9 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
91 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Caputh, mit Garten
4,7
147 Bewertungen
Caputh, Schwielowsee
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Ferch, mit Terrasse, mit Haustier
4,3
127 Bewertungen
Ferch, Schwielowsee
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Werder, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 65m², 2,2km zum Strand
4,9
137 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
130 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Werder, mit Garten, mit Haustier
4,8
79 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Werder, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,1km zum Strand
4,5
81 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Werder, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,5km zum Strand
4,5
20 Bewertungen
Werder, Schwielowsee
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Ferch, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,5km zum Strand
4,4
21 Bewertungen
Ferch, Schwielowsee
ab
64 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Caputh, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 2km zum Strand
3,4
23 Bewertungen
Caputh, Schwielowsee
ab
70 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Schwielowsee

  • Erholsame Urlaubsregion an brandenburgischer Seenkette
  • Idyllische Landschaft mit guter Anbindung nach Potsdam
  • Vielfältiges Angebot an Wassersportarten
  • Facettenreiche Wander- und Radwege

Meistgesuchte Ausstattung in Schwielowsee

Internet 36
Haustier erlaubt 13
Balkon/Terrasse 29
TV 42
Garten 28
Parken möglich 38
Waschmaschine 16
Sauna 4
Heizung 37

Ferienwohnungen am Schwielowsee

Erstklassige Urlaubsdomizile in Ufernähe

Umgeben von dichten Kiefernwäldern und der Landschaft rund um die Havelseenkette bietet der Schwielowsee eine fabelhafte Umgebung für einen erholsamen Aktivurlaub. Unweit der Steilküsten und den Badestränden des Gewässers wohnen Sie in charmanten Ortschaften weitab vom Massentourismus. Nur wenige hundert Meter von dem See entfernt finden Sie ein traumhaftes Apartment oder eine Ferienwohnung in den Gemeinden Ferch, Geltow oder Werder. In allen Orten erreichen Sie fußläufig Bäcker, Supermärkte und Restaurants.

Attraktive Residenzen für Gruppen

Zahlreiche Gastgeber bieten Reisegruppen wie Familien oder Vereinen verschiedene Unterkünfte direkt am Schwielowsee und dem Umland an. Sie können Ihren Aufenthalt in einem modernen Holzhaus, einem gemütlichen Bungalow oder einer Villa verbringen. In Ferch oder Caputh genießen Sie die Nähe zum Schwielowsee und profitieren zugleich von wunderbaren Ausgangslagen zu Ausflugszielen der Region. Alternativ dazu finden Sie ein großzügiges Ferienhaus in den naheliegenden Gemeinden Beelitz oder Michendorf.

Urlaub am Schwielowsee

Lage und Orientierung

Erholungsort in Brandenburg

Rund 13 Kilometer südwestlich der Landeshauptstadt Potsdam erstreckt sich der Schwielowsee auf einer Fläche von 7,86 Quadratkilometern nördlich der gleichnamigen Gemeinde. Als Bundeswasserstraße gehört das Gewässer zur Potsdamer Havel und zählt zu einer großen Seenkette, die von Berlin und dem Nieder-Neuendorfer See bis zum Großen Zernsee bei Werder verläuft. Mit einer maximalen Tiefe von 9,2 Metern besitzt der Schwielowsee eine Länge von 5.424 und eine Breite von 2.025 Metern.

Besonderheiten des Umlandes

Die Ferienregion wird durch das nationale Schutzgebiet des Potsdamer Wald- und Havelseengebietes umsäumt. Im Westen grenzt das Gewässer an den Glindower See, im Nordosten an den Templiner See und im Nordwesten verläuft der Zufluss der Havel.

Idylle am Schwielowsee
Idylle am Schwielowsee

Reisende und Aktivitäten

Spritziges Vergnügen

Als Teil der Brandenburgischen Havelseen bietet der Schwielowsee facettenreiche Möglichkeiten, um den Tag am und auf dem Wasser zu verbringen. Während der Sommermonate laden die Strandbäder Caputh und Ferch zu ausgelassenem Badespaß ein. In unmittelbarer Nähe und in der Ortschaft Geltow finden Sie darüber hinaus eine Vielzahl an Bootsverleihen, um mit dem Kanu, auf Segel- oder Paddelbooten die Gewässer der Region zu erkunden. Angler treffen auf ein wahres Fischfangparadies zwischen den schilfigen Ufern der Westseite. Für sportliche Surfer und Wakeboarder herrschen auf dem benachbarten Templiner See hervorragende Bedingungen, um an seichten Stellen ins Wasser zu gelangen und sich vom Wind treiben zu lassen.

Über Stock und Stein

Vorbei an herrlichen Seeufern, durch urige Wälder und malerische Dörfer führen die abwechslungsreichen Rad- und Wanderwege. Fest im Sattel können Radler das gesamte Havelland entdecken und dem reizenden Flussverlauf folgen. Zu den beliebtesten Touren zählen die "Rund um den Templiner See bis nach Potsdam"-Tour oder mehrere Fernradwege, welche die Region streifen. Zu ihnen gehören der Havel-Radweg oder der 66-Seen-Weg. Auch Spaziergängern und Wanderern eröffnen sich wundervolle Routen durch die Naturschutzgebiete Brandenburgs. Sehr empfehlenswert sind die Wietkiekenturm-Wanderung oder der Europäische Fernwanderweg E11.

Im Jahre 1869 besuchte Theodor Fontane die Ortschaft Caputh und beschrieb den Schwielowsee in seinem Werk "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" als sonnig und behaglich.

Top 3 Reisetipps

Barockes Glanzstück

Mit einer mehr als 350-jährigen Vergangenheit ist das Schloss Caputh das älteste Lustschloss aus der Wirkungszeit des Kurfürsten Friedrich Wilhelm von Brandenburg, das bis heute erhalten ist. Das Anwesen liegt direkt am Ufer der Havel, verfügt über einen prachtvollen Schlossgarten und präsentiert die fürstliche Wohnkultur. Im Schlossmuseum können Besucher den Fliesen- und Festsaal, das Kavalierzimmer, das Porzellankabinett sowie die Gemächer besichtigen.

Auf den Spuren eines Genies

In Caputh befindet sich das Einsteinhaus, in dem der Wissenschaftler Albert Einstein in den Jahren zwischen 1929 und 1932 gemeinsam mit seiner Frau, den beiden Töchtern und Angestellten während der Sommermonate lebte. Das schnörkellose Holzhaus steht Besuchern zum Teil zur Besichtigung zur Verfügung und wird darüber hinaus als Veranstaltungsort genutzt.

Malerische Leinwände

Das Museum der Havelländischen Malerkolonie in Ferch präsentiert wechselnde Ausstellungen regionaler Künstler, die im 19. Jahrhundert durch das Havelland inspiriert wurden. Besucher erwarten faszinierende Werke der Landschaft, den Dörfern und Menschen.

Schwielowsee im Sommer
Schwielowsee im Sommer