Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Terschelling

Vergleiche 64 Unterkünfte in Terschelling und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Terschelling

Alle anzeigen

Vergleiche kostenlos 64 Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Terschelling

Highlights in Terschelling

  • Nordseeinsel mit weiten Stränden
  • familienfreundlich
  • Vielzahl an Wassersportangeboten
  • ruhiger, erholsamer Urlaubsort

Meistgesuchte Ausstattung in Terschelling

Internet 57
Haustier erlaubt 28
Balkon/Terrasse 47
TV 29
Garten 34
Parken möglich 57
Waschmaschine 32
Sauna 17
Heizung 47

Ferienhäuser in Terschelling

Ferienhäuser und Chalets im Inneren der Insel

Im Landesinneren der Nordseeinsel finden Sie ein traumhaftes Chalet oder ein Ferienhaus in zentraler Lage. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einem freistehenden Ferienhaus in den nördlichen Dünen von Midsland aan Zee oder einem am östlichen Ortsrand von Klein Hoorn. Beide Standorte sind nur wenige hundert Meter vom Strand entfernt. Alternativ können Sie nördlich der Ortschaft Midsland-Noord wohnen, in der Sie von der Nähe zu Restaurants und Supermärkten profitieren.

Ferienwohnungen in Küstenlage

Urlauber finden im westlichen und zentralen Teil von Terschelling eine attraktive Ferienwohnung an der Süd- und Nordküste. Im Süden wohnen Sie in Hafennähe in Haven West- Terschelling, West Terschelling oder Kaard. Die Wohnlage bietet Ihnen neben der Küstennähe eine gute Infrastruktur. Wenn Sie im Norden der Insel in Weest aan Zee oder Midsland aan Zee eine Ferienwohnung mieten, ist diese besonders ruhig und in direkter Strandlage gelegen.

Urlaub in Terschelling

Lage und Orientierung

Niederländische Nordseeinsel

Etwa 15 Kilometer vor der Nordseeküste liegt die Westfriesische Insel Terschelling im niederländischen Wattenmeer. Sie erstreckt sich westlich der Insel Vlieland und östlich von Ameland. Auf der Inselfläche von 87,11 km² verteilen sich 12 Ortschaften und kleinere Weiler sowie Feriensiedlungen, in denen insgesamt rund 4800 Einwohner leben. Die größten Orte sind West- Terschelling, Hoorn und Midsland.

Dünen, Strand und Weiden

Terschelling erstreckt sich von Südwest nach Nordost auf einer Länge von 28,6 km und misst von Nord nach Süd maximal 4,4 km. Der 30 Kilometer weite, feinsandige Strand verläuft vom äußersten Südwesten in West Terschelling über die Westküste bis in den äußersten Südosten der Insel und misst an einigen Stellen eine Breite von einem Kilometer. Die Weiden und Äcker des Inselinneren werden durch hohe Dünen vom Strand abgegrenzt.

Reisende und Aktivitäten

Terschelling für Familien

Die Insel Terschelling eignet sich ideal für einen Familienurlaub. Im Sommer bietet der breite Strand sanft abfallendes Meereswasser, sodass auch die Kleinsten sorglos baden können. Zahlreiche Aktivitäten bieten tolle Abenteuer für Kinder. Das Programm umfasst Planwagenausflügen am Strand, Seehundrundfahrten, den Kletterpark in West aan Zee oder den Kinderbauernhof in Hoorn.

Terschelling für Wassersportler

Der Hotspot für Wassersportler befindet sich in West Terschelling. Hier befindet sich der Yachthafen der Insel, wo Sie Segelboote mieten oder an Törns teilnehmen können. Rund um den Hafen haben Sie die Möglichkeit Equipment zum Windsurfen, Kiten, Strandsegeln oder zum Angeln zu leihen. Ideale Windbedingungen für Windsurfer herrschen in den nördlichen Strandabschnitten in Oosterend und West aan Zee.

Rund um West aan Zee wachsen wilde Cranberrys, die ursprünglich nur in Nordamerika gedeihen.

Top 3 Reisetipps

Wrakkenmuseum

In Formerum können Feriengäste das Wrakkenmuseum besichtigen, in dem der Wracktaucher van Dieren seit 1975 Raritäten und Funde seiner Wracktauchgänge vor Terschelling sammelt. Zu den tausend Exponaten zählen ebenfalls Anker, Kanonen und ein U-Boot-Turm auf dem Gelände des Museums.

Museum`t Behouden Huys

In West Terschelling befinden sich zwei Kapitänshäuser, in denen das "Museum `t Behouden Huys" beherbergt ist. Die kulturhistorische Ausstellung zeigt in zwei Räumlichkeiten das Inselleben im 19. Jahrhundert. Die Schifffahrt, Strandräuber und die Polarforschung werden besonders thematisiert.

Zentrum für Natur und Landwirtschaft

In West Terschelling präsentiert das Zentrum für Natur und Landwirtschaft ein Naturmuseum mit integriertem Aquarium. Hier erfahren Besucher alles über Themen wie die Gezeiten, Strömungen, Sanddünen und Meeresorganismen. In den Aquarien leben typische Lebewesen der Nordsee wie beispielsweise der Kabeljau oder der Dornhai.