Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Manacor

Vergleiche 764 Unterkünfte in Manacor und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Manacor

Finca für 4 Personen in Cala Murada, mit Garten
1,2km zum Strand, 2 Schlafzimmer, 4 Pers.
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
258 €pro Nacht
Finca für 6 Personen in Manacor, mit Pool und Garten
Manacor, Mallorca Osten
ab
181 €pro Nacht
Villa für 8 Personen in Porto Cristo, mit Pool und Garten sowie Meerblick
4,5
2 Bewertungen
Porto Cristo, Mallorca Osten
ab
252 €pro Nacht
Villa für 6 Personen in S'Illot Cala Morlanda, mit Terrasse, kinderfreundlich
S'Illot Cala Morlanda, Mallorca Osten
ab
195 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Cala Mendia, mit Meerblick und Balkon
5,0
1 Bewertung
Cala Mendia, Mallorca Osten
ab
174 €pro Nacht
Finca für 6 Personen in Manacor, mit Pool und Garten
4,0
1 Bewertung
Manacor, Mallorca Osten
ab
150 €pro Nacht
Finca für 4 Personen in Manacor, mit Pool und Garten
2 Schlafzimmer, 4 Pers.
5,0
2 Bewertungen
Manacor, Mallorca Osten
ab
132 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Manacor
7,4km zum Strand, 3 Schlafzimmer, 6 Pers.
Manacor, Mallorca Osten
ab
139 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Porto Cristo, mit Terrasse
Porto Cristo, Mallorca Osten
ab
131 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Cala Murada, mit Garten und Whirlpool sowie Sauna und Pool
1km zum Strand, 2 Schlafzimmer, 5 Pers.
4,7
3 Bewertungen
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
101 €pro Nacht
Villa für 4 Personen in Manacor, mit Garten und Pool sowie Ausblick, mit Haustier
8km zum Strand, 2 Schlafzimmer, 4 Pers.
Manacor, Mallorca Osten
ab
235 €pro Nacht
Villa für 7 Personen in S'Illot Cala Morlanda, mit Garten
5,0
16 Bewertungen
S'Illot Cala Morlanda, Mallorca Osten
ab
144 €pro Nacht
Finca für 4 Personen in S'Estany d'en Mas, mit Terrasse und Meerblick sowie Ausblick
4,1
2 Bewertungen
S'Estany d'en Mas, Mallorca Osten
ab
117 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Manacor, mit Garten
9km zum Strand, 1 Schlafzimmer, 2 Pers.
4,2
9 Bewertungen
Manacor, Mallorca Osten
ab
77 €pro Nacht
Finca für 4 Personen in Cala Murada, mit Garten
1,2km zum Strand, 2 Schlafzimmer, 4 Pers.
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
219 €pro Nacht
Finca für 4 Personen in Cala Murada, mit Garten, mit Haustier
600m zum Strand, 2 Schlafzimmer, 4 Pers.
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
189 €pro Nacht
Villa für 4 Personen in S'Illot Cala Morlanda, mit Garten
S'Illot Cala Morlanda, Mallorca Osten
ab
137 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Manacor, mit Garten
1 Schlafzimmer, 2 Pers.
Manacor, Mallorca Osten
ab
86 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Manacor

  • Der Hafen von Porto Cristo
  • Wanderungen auf dem Via Verde Natur-Pfad
  • Die Höhlen Coves del Dracs
  • Badespaß rund um Manacor
  • Ein Besuch in der größten Perlenfabrikation Mallorcas

Meistgesuchte Ausstattung in Manacor

Pool 611
Internet 687
Balkon/Terrasse 575
TV 722
Klimaanlage 496
Garten 581
Parken möglich 599
Waschmaschine 710
Heizung 458

Andere Unterkunftsarten in Manacor

Ferienwohnungen in Manacor

Urlaub in Mallorcas Osten

Die Stadt Manacor in Mallorcas Osten gilt vor allem als Industriestandort, auch wenn Sie natürlich selbst hier das typische Urlaubsflair Mallorcas vorfinden. Im Zentrum erwarten Sie von der schmucken Ferienwohnung bis hin zum praktischen Apartment tolle Ferienunterkünfte und falls es Sie ans Meer zieht, werden Sie in einer der vielen kleinen zur Gemeinde gehörenden Ortschaften schon Ihr Traum-Ferienhaus genießen dürfen.

Urlaub abseits des Trubels

Natürlich finden Sie auf Holidu auch ganz exklusive Unterkünfte - wie beispielsweise eine traditionelle Finca, die zum Ferienhaus umfunktioniert wurde. Hier regiert die Ruhe und Erholung und das meistens mit eigenem Garten und natürlich einem herrlichen Pool, in dem Sie sich erfrischen können. Auf dem Gemeindegebiet von Manacor können Sie buchstäblich zwischen allen Möglichkeiten wählen, um einen perfekten Urlaub ganz nach Ihren Wünschen und Ansprüchen zu verbringen!

Urlaub in Manacor

Lage und Orientierung

Ferien in der Stadt mit Herz

Manacor bedeutet übersetzt so viel wie die "Hand am Herz" und wie viel Herz die mallorquinische Stadt im Osten der Insel besitzt, wird auf den ersten Blick klar. Obwohl die Gemeinde als wirtschaftliches Zentrum in diesem Teil Mallorcas gilt, hat es Manacor geschafft, sich seine kleinen Gassen in der Altstadt und seine Sehenswürdigkeiten zu bewahren. Manacor selbst liegt einige Kilometer vom Meer entfernt, aber in den kleinen Orten an der 27 Kilometer langen Gemeindeküste gibt es tolle Strände und jede Menge Wassersportaktivitäten, die nur auf Sie warten! Der wohl bekannteste Gemeindeortsteil ist das an der Cala Manacor Hafenbucht gelegene Porto Cristo. Der Ort wird von Einheimischen nur "Es Port" genannt und liegt rund 13 Kilometer außerhalb des Zentrums. Hier lebt fast ein Fünftel aller Einwohner Manacors - im Sommer steigt die Zahl durch Besucher natürlich nochmals an. Weitere beliebte Urlaubssiedlungen mit Ferienwohnung, Apartment und Ferienhaus finden Sie in den kleinen Ortschaften Cala Anguila, Cala Mendia sowie Cales de Mallorca.

Steinformationen
Steinformationen
Jährlich Anfang Juni finden die Fires i Festes de Primavera statt, eine Anreihung kultureller Events, die in einem kunterbunten Umzug durch Manacor gipfeln.

Top 5 Reisetipps

1. Der Hafen von Porto Cristo

Wie so viele Orte an Mallorcas Küste fing natürlich auch Porto Cristo als kleines Fischerdorf an. Heute ist es besonders die wunderschöne Altstadt und der Jachthafen an der Mündung des Sturzbachs Torrent de ses Talaioles, welche die Besucher anziehen. Neben einem Pier für Ausflugsdampferfinden sich hier zahlreiche kleine Fischerrestaurants, in denen Sie vorzügliche mallorquinische Spezialitäten schlemmen können, während Sie das lebhafte Treiben im Hafen an sich vorüberziehen lassen. Und natürlich sind auch die Strände des kleinen Ortes nicht zu verachten, die sich vom Hafen sowohl in nördlicher als auch südlicher Richtung erstrecken.

2. Wanderungen auf dem Via Verde Natur-Pfad

Rund 20 Prozent des Gemeindegebietes von Manacor ist bewaldet - und ein toller Weg, um die atemberaubende Natur zu erkunden, ist eine Wanderung oder Fahrradtour auf der Via Verde. Dieser 29 Kilometer lange Naturpfad stellte einst die Dampflokstrecke zwischen Manacor und Arta im Nordosten der Insel dar, ist aber mittlerweile stillgelegt und für Fußgänger ausgebaut worden. Der Pfad führt Sie durch romantische Ortschaften, tolle Picknickplätze mit Aussicht und vorbei an zahlreichen Infotafeln zu der spannenden Flora und Fauna in Mallorcas Osten.

3. Die Höhlen Coves del Dracs

Südlich von Porto Cristo befindet sich das Höhlensystem der "Drachenhöhlen" mit dem größten unterirdischen See der Welt. Nicht nur können Sie hier die atemberaubenden Tropfsteinformationen bestaunen, sondern auch am Llac Martel klassische Konzerte in garantiert einzigartiger Atmosphäre genießen.

4. Badespaß rund um Manacor

Neben den Stränden, die Sie rund um Porto Cristo, Cala Anguila und Cala Mendia erwarten, kann Manacor noch mit einigen Geheimtipps aufwarten. Wie dem Strand in Cala Varques, der als einer der schönsten Strände seiner Art gilt. Der feine, goldene Sandstrand verbirgt sich zwischen den beliebten Touristenorten Cala Romantica und Cales de Mallorca und bietet ruhiges Gewässer - und unter der Woche viel Ruhe. Nehmen Sie sich einen Tag Zeit und erkunden die vielen Strände der Region, hier verbirgt sich so manche Perle!

5. Ein Besuch in der größten Perlenfabrikation Mallorcas

Die Kunstperlen Manacors gehören zu den beliebtesten Mitbringseln von der Küste. Und sie werden auch heute noch nach der uralten Tradition gefertigt, die viel Geschick und vor allem Geduld verlangt. Dabei wird ein Glaskern Schicht um Schicht in einen Perlmuttbrei getaucht, der für den typischen Perlen-Look sorgt. Bei einem Besuch in der größten Perlenfertigungsstätte der Insel können Sie den Künstlern bei der Arbeit zusehen und gleich tolle Andenken an Ihren Urlaub in der Ferienwohnung in Manacor shoppen.