1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Hütten & Chalets Alpen

Hütten und Chalets in den Alpen

16.074 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in den Alpen

Hütte für 2 Personen, mit Terrasse
Aschau im Chiemgau, Bayern
ab
130 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Pool und Sauna sowie Garten und Whirlpool
5,0
1 Bewertung
Latsch, Trentino-Südtirol
ab
750 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Terrasse und Ausblick, mit Haustier
4,2
6 Bewertungen
Urmein, Graubünden
ab
98 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Balkon
4,4
2 Bewertungen
Gryon, Waadt
ab
171 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Whirlpool
8 Pers., 2 Schlafzimmer, 84m², 200m zum Skilift
Predlitz-Turrach, Steiermark
ab
91 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen
4,3
51 Bewertungen
Annaberg-Lungötz, Salzburger Land
ab
94 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten, mit Haustier
Nendaz, Wallis
ab
121 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Balkon, mit Haustier
4,6
16 Bewertungen
Lenk, Kanton Bern
ab
99 €pro Nacht
Chalet für 12 Personen, mit Garten und Sauna
5,0
3 Bewertungen
Chamonix, Auvergne-Rhône-Alpes
ab
372 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Sauna und Whirlpool sowie Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 55m², 3,2km zum Skilift
Ahrntal, Trentino-Südtirol
ab
269 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool
4,7
6 Bewertungen
Hart im Zillertal, Tirol
ab
280 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Sauna und Garten
3,8
1 Bewertung
Chamonix, Auvergne-Rhône-Alpes
ab
174 €pro Nacht
Cottage für 6 Personen, mit Garten und Seeblick
4,1
3 Bewertungen
Uttendorf, Salzburger Land
ab
85 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Balkon
4,4
5 Bewertungen
Luzein, Graubünden
ab
95 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 120m², 100m zum Skilift
3,8
1 Bewertung
Gryon, Waadt
ab
135 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m², 0m zum Skilift
4,0
7 Bewertungen
Zell am See, Salzburger Land
ab
40 €pro Nacht
Hütte für 5 Personen, mit Terrasse und Ausblick
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m², 10m zum Skilift
Grödnertal, Dolomiten
ab
84 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m², 2km zum Skilift
Ettal, Bayern
ab
190 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in den Alpen

  • Herrliche Berglandschaften am Matterhorn
  • Österreichs höchste Wasserfälle
  • Traumaussichten am Großglockner
  • Malerischer Königssee im Nationalpark der Alpen

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in den Alpen

Pool 9.602
Internet 63.225
Haustier erlaubt 25.762
Balkon/Terrasse 64.633
TV 74.450
Klimaanlage 3.915
Garten 24.261
Parken möglich 60.221
Waschmaschine 38.935

Hütten und Chalets in den Alpen

Europas höchste Berge erleben

Die Alpen erstrecken sich über Österreich, die Schweiz, Deutschland, Italien, Frankreich und Liechtenstein. Dieses mächtige Gebirge besteht aus herrlichen Gipfeln, romantischen Bergtälern und vielen verschlafenen Bergdörfern. Die Alpen sind aber auch das größte Skigebiet in Europa mit tausenden Liften und Pisten. Auf Holidu finden Sie daher weit über 20.000 Chalets und Hütten im gesamten Alpengebiet in den verschiedenen Ländern. Von Grenoble bis Graz und von Salzburg bis Mailand haben Sie eine riesige Auswahl.

Aktiver Urlaub in herrlicher Berglandschaft

Die vielen verschiedenen Chalets und Hütten in den Alpen sehen je nach Region natürlich unterschiedlich aus. Dennoch gibt es viele Gemeinsamkeiten, denn die Alpen sind trotz vieler Nationalitäten eine klimatische und geografische Einheit. Es wurde viel mit Holz gebaut, vornehmlich Nadelhölzer, wie sie auch in der Alpenregion wachsen. Beliebt sind überall breite schön verzierte Holzgiebel und schmucke Balkone. Satteldächer sind vorherrschend, vor allem, weil diese am besten mit den hohen Schneelasten fertig werden. In den höher gelegenen Bergtälern finden Sie oft kleine Hütten, in den stärker besiedelten Tälern, die sich in den letzten Jahrzehnten zu Skigebieten mit hunderttausenden von Besuchern entwickelt haben, stehen viele große Chalets, in denen Sie eine von mehreren Ferienwohnungen mieten können. Allgemein sind die Chalets in der Schweiz am modernsten und elegantesten ausgestattet. In Deutschland, Italien und Österreich finden Sie rustikale und unheimlich gemütliche Chalets, in denen trotzdem WLAN und Flachbildfernseher vorhanden sind.

Reisende und Aktivitäten

Die Alpen für Wintersportler

Die Alpen sind in Europa wohl das beste, größte und aufregendste Ziel für Skifahrer, Snowboarder und andere Wintersportler. Sie sind das höchste Hochgebirge Europas und erstrecken sich auf insgesamt 1200 Kilometern über mehrere Länder. Wer hier Skifahren will, hat die Qual der Wahl. Die Skigebiete in der Schweiz bei St. Moritz, Davos oder Zermatt gelten als besonders modern, sind aber auch etwas teurer. Österreich bietet mit dem Zillertal und der einzigartigen Zillertalarena sowie Mayrhofen und am Kronplatz viele erstklassige Skigebiete mit hoher Schneesicherheit, herrlichen Pisten und einer ausgezeichneten Infrastruktur. Dasselbe gilt für die verschiedenen Skigebiete in den französischen Alpen, wobei hier natürlich die direkte Umgebung des Mont Blanc, des höchsten Berges der Alpen, ein Highlight bildet. Nicht zuletzt müssen auch die deutschen und italienischen Skigebiete genannt werden, die sich durch besonders abwechslungsreiche Pisten und Angebote auszeichnen.

Die Alpen für Wanderer

Auch beim Wandern fällt es schwer, die schönsten Wanderrouten und Reviere zu nennen, denn die Auswahl ist einfach riesig. Eigentlich gibt es kein Bergdorf und keine Stadt in den Alpen, die sich nicht zum Wandern eignet und wo es nicht mindestens ein Dutzend schöner gut ausgeschilderter Wege in unmittelbarer Umgebung gibt. Zu den beliebtesten Wanderwegen gehört zum Beispiel ein Rundwanderweg am Walchsee, der in Kochel am See startet und teilweise am Ostufer des Sees entlang führt. Die knapp neun Kilometer können in etwa vier Stunden gemeistert werden. Herrlich sind auch die Wanderwege am Königssee. Ein Weg von 5,6 Kilometern verbindet den wohl besten Aussichtspunkt am Königssee mit der sogenannten Malerwinkelrunde. Diesen Weg mit vielen einmaligen Fotogelegenheiten können Sie in weniger als zwei Stunden absolvieren. Für Schwindelfreie bietet sich zum Beispiel der 6,4 Kilometer lange Wanderweg über die Panoramabrücke von Mittenwald an. Es handelt sich um einen Weg durch eine malerische Klamm, für den Sie etwa zwei Stunden brauchen.

In den Alpen gibt es 82 alleinstehende Berge, die höher als 4.000 Meter sind.

Top 7 Reisetipps in den Alpen

1. Die Krimmler Wasserfälle

Die Krimmler Wasserfälle liegen mitten im schönen Nationalpark Hohe Tauern. Es handelt sich um die höchsten Wasserfälle in Österreich, deren Fallhöhe ganze 380 Meter beträgt. Im Sommer sind die Fälle über einen etwa halbstündigen Wanderweg erreichbar und ihre Gischt spürbar.

2. Eisriesenwelt

Die Eisriesenwelt ist das größte Höhlensystem der Welt. Es erstreckt sich mehr als 42 Kilometer unterhalb der Alpen. Eindrucksvoll sind die mächtigen Formationen aus ewigem Eis, die im Sommer für Abkühlung und zu jeder Jahreszeit für Faszination sorgen.

3. Großglockner Hochalpenstraße

Die Großglockner Hochalpenstraße führt Sie unter anderem auch zum Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs. Sie bietet Ihnen zudem zahlreiche weitere Ausblicke auf wunderschöne Berglandschaften, schneebedeckte Gipfel und grüne Täler.

4. Aiguille du Midi

Die Aiguille du Midi ist im Skigebiet des Mont Blanc in Frankreich gelegen. Es handelt sich um eine Aussichtsplattform auf einer Höhe von 3.842 Metern am Mont Blanc. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie komplett aus Glas besteht und der Besucher quasi in der Luft über einer atemberaubenden Aussicht stehen kann.

5. Königssee

Der Königssee liegt in Berchtesgaden und gehört zum Nationalpark der Deutschen Alpen. Im Sommer können Sie auf dem malerischen Bergsee, der von herrlichen Gipfeln umgeben ist, eine Bootsfahrt unternehmen. Im Winter friert der See selten zu. Wenn er jedoch zufriert, wird er zum Schlittschuhlaufen freigegeben.

6. Die drei Zinnen

Die drei Zinnen sind eines der Wahrzeichen von Südtirol. Diese drei ungewöhnlichen Felsen in den Dolomiten gehören zum UNESCO Weltnaturerbe. Die drei Zinnen sind beliebt bei Fotografen aber auch bei Bergsteigern, die eine besondere Herausforderung suchen.

7. Matterhorn

Das Matterhorn ist vielleicht einer der ikonischsten Berge in den Alpen. Das Matterhorn Gletscher Paradies gehört zu den beliebtesten Skigebieten, in denen eigentlich das ganze Jahr über Wintersport möglich ist. Ein Gletscherpalast mit Eisskulpturen lockt ebenso Besucher an wie die zahllosen Wanderwege, von denen aus das Matterhorn zu sehen ist.

Reiseziele in den Alpen für Hütten & Chalets
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Hütten & Chalets Alpen