Hütten und Chalets im Chiemgau

Vergleiche 107 Unterkünfte im Chiemgau und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets im Chiemgau

Hütte für 2 Personen, mit Garten
4,6
28 Bewertungen
Inzell, Bayerische Alpen
ab
227 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Balkon/Terrasse und Sauna sowie Balkon
4,2
12 Bewertungen
Reit im Winkl, Bayerische Alpen
ab
73 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,3km zum Strand
3,5
6 Bewertungen
Übersee, Chiemsee
ab
66 €pro Nacht
Hütte für 6 Personen, mit Balkon/Terrasse und Balkon
5,0
3 Bewertungen
Grassau, Chiemsee
ab
316 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Whirlpool und Garten
4,9
5 Bewertungen
Ruhpolding, Bayerische Alpen
ab
220 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Garten
4,8
3 Bewertungen
Reit im Winkl, Bayerische Alpen
ab
73 €pro Nacht
Hütte für 5 Personen, mit Balkon/Terrasse und Balkon
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 1,6km zum Strand
5,0
1 Bewertung
Bernau am Chiemsee, Chiemsee
ab
103 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m², 4,1km zum Skilift
5,0
6 Bewertungen
Reit im Winkl, Bayerische Alpen
ab
123 €pro Nacht
Bungalow für 6 Personen, mit Garten und Sauna
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 135m², 2,5km zum Skilift
5,0
18 Bewertungen
Ruhpolding, Bayerische Alpen
ab
244 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 88m², 750m zum Skilift
4,9
20 Bewertungen
Siegsdorf, Bayerische Alpen
ab
120 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 150m², 1,5km zum Skilift
5,0
20 Bewertungen
Siegsdorf, Bayerische Alpen
ab
243 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 2,6km zum Strand
5,0
1 Bewertung
Bernau am Chiemsee, Chiemsee
ab
63 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Garten
5,0
6 Bewertungen
Samerberg, Bayerische Alpen
ab
73 €pro Nacht
Hütte für 6 Personen, mit Balkon/Terrasse
4,5
12 Bewertungen
Bad Endorf, Chiemsee
ab
78 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Balkon
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 27m², 1,8km zum Strand
Bernau am Chiemsee, Chiemsee
ab
58 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Balkon und Balkon/Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,1km zum Skilift
4,5
3 Bewertungen
Inzell, Bayerische Alpen
ab
38 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
5,0
21 Bewertungen
Ruhpolding, Bayerische Alpen
ab
74 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Garten
5,0
6 Bewertungen
Frasdorf, Chiemsee
ab
58 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights im Chiemgau

  • Traumhaftes Panorama
  • Herren- und Fraueninsel
  • Zahllose Burgruinen
  • Majestätische Schlösser
  • Salzbergwerke und Höhlen

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets im Chiemgau

Internet 1.367
Haustier erlaubt 588
Balkon/Terrasse 1.664
TV 1.704
Garten 718
Parken möglich 1.629
Waschmaschine 669
Sauna 282
Heizung 878

Andere Unterkunftsarten im Chiemgau

Hütten und Chalets im Chiemgau

Erholsame Ferien in den Alpen

Als Chiemgau wird die Region rund um den Chiemsee und hauptsächlich südlich und südöstlich des Chiemsees bezeichnet. Es handelt sich um die Chiemgauer Alpen beziehungsweise Voralpen, mit malerischen Bergen und grünen Landschaften sowie Skigebieten im Winter. Holidu bietet in dieser schönen Urlaubsgegend mehr als 100 Chalets und Hütten an, die für einen erholsamen Urlaub in der einzigartigen Natur der Alpen einfach perfekt geeignet sind. Wählen Sie zwischen Chalets in Priem am Chiemsee oder Chieming mit Blick auf den See oder Hütten in den Chiemgauer Alpen südlich des Sees. Bernau am Chiemsee, Ruhpolding, Bergen und Inzell sind beliebte Orte im Chiemgau, die sich für einen Urlaub im Chalet anbieten.

Bergpanoramen am Chiemsee

Der Chiemgau besticht durch grüne Almen, hohe Berge und malerische Bergseen und nicht zuletzt durch den Chiemsee selbst, der eine DER Attraktionen der Region darstellt. Wählen Sie auf Holidu zwischen zahlreichen Chalets und Hütten, die sich in den verschiedenen Ortschaften zwischen dem See, Marquartstein und Bad Reichenhall an der Grenze zu Österreich befinden. Die Chalets sind entweder Teil der Ortschaften mit direktem Zugang zur Nahversorgung und zu den verschiedenen Liften oder befinden sich etwas abseits der Zivilisation an malerischen Berghängen in der Natur. Im Chiemgau herrscht Holzbauweise vor und viele der Chalets fügen sich mit Satteldach, hölzernen Balkonen und Veranden perfekt in die Architektur der Alpenlandschaft ein. Der Innenbereich der Hütten ist oft rustikal traditionell eingerichtet mit offenem Kamin und viel Holz.

Reisende und Aktivitäten

Chiemgau für Burgenfans

Die gesamte Region um den Chiemsee ist geprägt von Bergen, alten Schlössern und Burgen. Zahlreiche gut erhaltene Burgen und Ruinen thronen an strategisch wichtigen Stellen im Gebirge. Die Auerburg liegt in Oberaudorf zwischen besonders interessanten und ungewöhnlichen Felsformationen. Heute ist von der Burg nur noch eine Ruine erhalten, die jedoch so gut erhalten ist, dass man erahnen kann, wie die Auerburg einst aufgebaut war. Die meisten Besucher verbinden den Besuch der Burgruine mit einer Wanderung durch das schöne Inntal, in dem sie liegt. Ebenfalls sehenswert sind die Burgruine Falkenstein und die Burg Kirnstein, von der ebenfalls nur noch Überreste erhalten geblieben sind. Besonders von der Burg Falkenstein genießen Sie einen tollen Blick auf die umgebende Landschaft. Unter der Burg Falkenstein können Sie die Mariengrotte besichtigen.

Chiemgau für Fans des königlichen Prunks

Wer sich für alte Adelstitel, prachtvolle Schlösser und elegante Schlossgärten interessiert, ist im Chiemgau genau richtig. Das Prunkstück der Region ist mit Sicherheit das Schloss Herrenchiemsee, das auf der Herreninsel im Chiemsee steht. Es ist von Ludwig II. nach dem Vorbild des Schlosses in Versailles erbaut worden, das unbestritten zu den prächtigsten Schlössern in Europa gehört. Herrenchiemsee hat einen ähnlichen Glanz und Prunk zu bieten. Besuchen Sie auch das Schloss Hartmannsberg, das einst eine Wasserburg gewesen ist und von verschiedenen Besitzern mehrfach umgebaut wurde. Heute hat es barocke Züge und wird unter anderem als Konzerthalle genutzt. Das Schloss Hohenaschau in Aschau diente früher der Verwaltung gleich mehrere Adelsfamilien in der Region. Das ursprüngliche Schloss stammt aus dem 12. Jahrhundert. Der mittelalterliche Bau wurde jedoch in der Renaissance und dem Barock mit den typischen Stilelementen verschönert und verändert.

Die Wendelstein-Zahnradbahn ist die älteste noch immer genutzte Zahnradbahn in ganz Bayern. Sie befindet sich in der Nähe der Wendelsteinhöhle.

Top 7 Reisetipps im Chiemgau

1. Die Fraueninsel

Im Chiemsee liegt neben der größeren Herreninsel auch die kleinere Fraueninsel, die definitiv einen Abstecher wert ist. Schiffe und Fähren verbinden die Insel mit dem Festland. Auf der Fraueninsel stellt das Kloster Frauenchiemsee die Hauptattraktion dar. Neben der Besichtigung der altehrwürdigen Mauern ist ein kleiner Laden interessant, in dem die Bewohner des Klosters handgemachte Produkte verkaufen.

2. Freizeitpark Ruhpolding

Der Freizeitpark in Ruhpolding ist ein moderner Erlebnispark mit dutzenden Fahrgeschäften, Achterbahnen, Karussells und Spielplätzen. Ein Highlight ist die Bayerische Bockerlbahn. Für die jüngeren Gäste bietet die Märchenwelt viel Abwechslung. Für jedes Alter werden verschiedene Aktivitäten angeboten.

3. Erlebnisbergwerk Berchtesgaden

Das Erlebnisbergwerk in Berchtesgaden ist ein ehemaliges Salzbergwerk, in dem über Jahrhunderte hinweg Salz abgebaut wurde. Das Erlebnisbergwerk ist heute stillgelegt und dient dazu, Besuchern zu zeigen, wie das Salz einst mit verschiedenen Methoden aus dem Fels gewonnen wurde. Erfahren Sie außerdem etwas über die Gegenwart und Zukunft der Salzgewinnung in den Alpen. Ein Besuch der alten Stollen ist besonders zu empfehlen für Allergiker und Asthmatiker, denn die Luft im alten Bergwerk ist gut für die Lungen.

4. Museum für Automobilgeschichte

Das Museum für Automobilgeschichte in Amerang erzählt die gesamte Geschichte des Autos von seinen Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum heutigen Tag. Erleben Sie mit, wie die erste Dampfmaschine das Licht der Welt erblickte und wie sich das Auto, das heute kaum noch aus unserem Leben wegzudenken ist, über die Jahrzehnte verändert und weiterentwickelt hat. Die Ausstellung ist ganze 6.000 Quadratmeter groß und begeistert Groß und Klein.

5. Chiemgauer Seenplatte

Der Chiemsee gehört zur Chiemgauer Seenplatte. Diese wiederum besteht aus dem Naturschutzgebiet der Seenplatte Eggstätt-Hemhofer einerseits und dem Schutzgebiet Seeoner Seen andererseits. Zahlreiche kleine Seen mit kleinen Stränden und Badebuchten liegen über die gesamte Region verteilt. Der Chiemsee mit seiner besonderen Größe ist vielleicht der eindrucksvollste dieser Seen. Die kleinen Seen sind jedoch teils idyllischer und oft ruhiger.

6. Burg Neubeuern

Einige Teile der Burg in Neubeuern stammen noch aus dem 12. Jahrhundert, als hier zum ersten Mal eine Burg errichtet wurde. Mehrere Zerstörungen und Wiederaufbaumaßnahmen haben das Gesicht der Burg verändert. Heute beherbergt das historische Gemäuer ein Gymnasium und ein Internat. Der Blick auf die Burg ist einfach zauberhaft. Leider können die Räumlichkeiten nicht besichtigt werden.

7. Die Aussichtskanzel in Grabenstätt

Besuchen sie die Aussichtskanzel, die an einem besonders malerischen Ort in Grabenstätt errichtet wurde. Von diesem einmaligen Aussichtspunkt aus können Sie den gesamten Chiemsee überblicken, ebenso wie die Hirschauer Bucht und gleich mehrere Berge der Chiemgauer Alpen im Hintergrund. Ein Muss auf der Suche nach dem perfekten Urlaubsfoto.