Hütten und Chalets in Hessen

Vergleiche 178 Unterkünfte in Hessen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in Hessen

Hütte für 4 Personen, mit Ausblick und Balkon, kinderfreundlich
4,0
111 Bewertungen
Willingen, Sauerland
ab
124 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,6
1 Bewertung
Niederaula, Hessisches Bergland
ab
35 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten und Ausblick
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m²
Guxhagen, Hessisches Bergland
ab
99 €pro Nacht
Chalet für 10 Personen, mit Garten
4,3
4 Bewertungen
Usingen, Taunus
ab
297 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 52m², 600m zum Strand
Bad Arolsen, Waldecker Land
ab
48 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 50m²
4,7
20 Bewertungen
Hatzfeld, Waldecker Land
ab
73 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 4 Schlafzimmer, 60m²
4,9
12 Bewertungen
Laubach, Vogelsberg
ab
92 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Pool und Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 85m²
5,0
3 Bewertungen
Ronshausen, Hessisches Bergland
ab
77 €pro Nacht
Blockhütte für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 57m²
4,6
28 Bewertungen
Waldsolms, Hessen
ab
126 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten
4,7
20 Bewertungen
Nationalpark Kellerwald-Edersee, Waldecker Land
ab
59 €pro Nacht
Chalet für 14 Personen, mit Garten
14 Pers., 5 Schlafzimmer, 190m²
5,0
20 Bewertungen
Knüllwald, Hessisches Bergland
ab
102 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen, mit Garten
5,0
117 Bewertungen
Witzenhausen, Hessisches Bergland
ab
49 €pro Nacht
Chalet für 11 Personen, mit Garten
11 Pers., 5 Schlafzimmer, 120m²
4,8
16 Bewertungen
Alheim, Hessisches Bergland
ab
129 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 86m²
Sontra, Hessisches Bergland
ab
110 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten
4,8
11 Bewertungen
Kirchheim, Hessisches Bergland
ab
91 €pro Nacht
Chalet für 2 Personen, mit Sauna und Pool sowie Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 35m²
5,0
1 Bewertung
Bad Wildungen, Waldecker Land
ab
59 €pro Nacht
Bungalow für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 70m², 700m zum Strand
4,6
15 Bewertungen
Bad Arolsen, Waldecker Land
ab
84 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 75m²
4,8
4 Bewertungen
Kirchheim, Hessisches Bergland
ab
76 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Hessen

  • Westerwald und Taunus
  • Frische Luft in hessischen Mittelgebirgen
  • Naturschutzgebiete und Großstädte in unmittelbarer Nähe
  • Fachwerk
  • Kirchen und Stadtmauern aus vergangenen Jahrhunderten

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in Hessen

Internet 1.876
Haustier erlaubt 1.010
Balkon/Terrasse 1.635
TV 2.222
Garten 1.237
Parken möglich 2.001
Waschmaschine 890
Sauna 264
Heizung 1.762

Hütten und Chalets in Hessen

Ferien mitten in Deutschland

In Hessen gibt es eine Vielzahl an Chalets und Hütten in der Region zwischen Siegen, Frankfurt und Kassel. Hessen hat mit Frankfurt und Wiesbaden zwei wichtige größere Städte, aber der Rest des Bundeslandes ist von kleineren Städten und Dörfern geprägt. Hier gibt es auch Potential für einen erholsamen oder erlebnisreichen Urlaub. Auf Holidu finden Sie Chalets und Hütten in Hessen hauptsächlich in den ländlichen Gebieten wie dem Rothaargebirge, dem Taunus, dem Westerwald und dem Rheinischen Schiefergebirge. Es gibt zudem eine größere Auswahl zwischen Kassel, Marburg und Siegen aber auch südlich von Fulda und nördlich von Bad Hersfeld. Die Gegend um Frankfurt und den größten Flughafen Deutschlands ist weniger mit Chalets versehen.

Mittelgebirge und abwechslungsreiche Landschaften in Hessen

Die verschiedenen Chalets und Hütten, die Sie auf Holidu für das Bundesland Hessen finden, sind für zwei bis sechs Personen ausgelegt. Einige Wohnungen und Hütten können auch von größeren Gruppen genutzt werden. Die Chalets und Ferienwohnungen verfügen über Bad, Schlafzimmer und Küche, meist über einen Balkon oder eine Terrasse und oft über einen Stellplatz vor dem Haus. Für welche Region in Hessen Sie sich entscheiden, bleibt ganz Ihnen überlassen, denn es gibt fast überall Chalets und Hütten für kleinere und größere Familien und Gruppen. Jeder Chalet-Beschreibung entnehmen Sie die Entfernung zu Attraktionen wie zum Beispiel dem nächsten Skilift oder der nächsten Stadt.

Reisende und Aktivitäten

Hessen für Naturfreunde

Hessen hat in Sachen Natur viel zu bieten. Die meisten Menschen denken bei diesem Bundesland nur an den riesigen Flughafen, an Fluglärm und Banken. Aber Hessen besteht zum Großteil aus verschiedenen Mittelgebirgen, Flusstälern und Ebenen auf etwa 200 Metern Höhe. Zwischen den unterschiedlichen Naturräumen und Bergketten ist eine sehr abwechslungsreiche Landschaft entstanden, die zahlreiche Besucher und Naturfreunde anlockt. Allein der Odenwald ist ein Touristenmagnet und gleichzeitig ein Gebiet, in dem viele Menschen eine Kur- oder Rehamaßnahme durchführen, eben weil die Natur hier so nah und die Luft besonders gut ist. Um die Natur in Hessen zu erleben, reicht es, einfach vor die Tür zu gehen und loszumarschieren, zum Beispiel auf einem der malerischen Wanderwege.

Hessen für Kulturfans

In Hessen gibt es aber nicht nur Wälder und Berge. Auch die Städte haben ihre Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Marburg zum Beispiel liegt an der deutschen Märchenstraße. Die alte und traditionsreiche Universitätsstadt hat einen wunderschönen Marktplatz mit Fachwerkgebäuden und eine romantische Kirche im Ortsteil Michelbach. Die Stadt Fulda verfügt gleich über ein ganzes Dutzend Kirchen aus verschiedenen Jahrhunderten. Aus der Fülle an Baudenkmälern stechen der Hexenturm in der alten Stadtmauer und das Rathaus in traditionellem Fachwerk aus der Menge heraus. Selbst im hochmodernen Frankfurt gibt es alte Gebäude wie zum Beispiel den Frankfurter Römer.

Nach dem Bundesland Hessen ist ein chemisches Element benannt, das Hassium, welches in Hessen 1984 zum ersten Mal in einer Forschungsanstalt erzeugt werden konnte.

Top fünf Reisetipps in Hessen

1. Frankfurt

Frankfurt ist so viel mehr als nur Bankenmetropole und internationaler Flughafen. In der Innenstadt stehen der Frankfurter Römer am Marktplatz und unweit davon die Paulskirche, in der schon mehrfach deutsche Geschichte geschrieben wurde. Besonders schön ist die Innenstadt von Frankfurt in der Adventszeit, wenn vor dem Römer ein riesiger Weihnachtsmarkt stattfindet.

2. Der Odenwald

Der Odenwald liegt zwischen Neckar, Rhein und Main. Hier wechseln sich Misch- und Nadelwälder, Berge und Täler ab. Durch den Odenwald führt zum Beispiel der 132 Kilometer lange Alemannenweg, ein Wanderweg, der schon mehrfach ausgezeichnet wurde.

3. Der Vogelsberg

Der Vogelsberg und seine Umgebung sind durch vulkanische Aktivitäten entstanden. Seit vielen Jahrhunderten ist es jedoch ruhig geworden. Am Vogelsberg findet man massive Blocksteinfelder und die charakteristischen Formationen, die nur Basaltgestein erschaffen kann. Ein Wechsel aus Flusstälern und Wäldern macht die Landschaft attraktiv zum Wandern.

4. Gießen

Die traditionsreiche Universitätsstadt Gießen ist bekannt für ihre verschiedenen Baudenkmäler wie zum Beispiel das alte Schloss, das neue Schloss oder die Stadtkirche. Besonders schön ist die Fassade des alten Zeughauses. Eine Kuriosität ist die sogenannte Gummiinsel, auf der einst ein Gummiwerk stand und auf der die Menschen noch eine fast ausgestorbene Sprache, das Manische, sprechen.

5. Grimms Märchen

Hessen ist die Heimat der Gebrüder Grimm und untrennbar mit deren Märchen verbunden. Viele Städte in Hessen sind Schauplatz der verschiedenen Märchen gewesen. An vielen Stellen, in Museen und bei Stadtführungen taucht das Thema Märchen immer wieder auf und jede Stadt hat ihre Lieblingsfigur und ihre ganz eigenen Versionen der bekannten Erzählungen. Frau Holle und Rotkäppchen sind in hessischen Dörfern entstanden.