Hütten und Chalets in Nordrhein-Westfalen

Vergleiche 321 Unterkünfte in Nordrhein-Westfalen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in Nordrhein-Westfalen

Chalet für 5 Personen, mit Sauna und Garten
4,6
23 Bewertungen
Extertal, Weserbergland
ab
37 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
5,0
10 Bewertungen
Bestwig, Sauerland
ab
55 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Sauna und Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m²
5,0
2 Bewertungen
Extertal, Weserbergland
ab
91 €pro Nacht
Chalet für 14 Personen, mit Sauna und Garten
4,8
19 Bewertungen
Hellenthal, Eifel
ab
400 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 90m², 1,9km zum Skilift
Medebach, Sauerland
ab
74 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,4
14 Bewertungen
Bestwig, Sauerland
ab
49 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Garten und Sauna
5 Pers., 3 Schlafzimmer, 70m²
4,1
4 Bewertungen
Extertal, Weserbergland
ab
38 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 80m²
5,0
17 Bewertungen
Lemgo, Teutoburger Wald
ab
66 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Sauna und Garten
4,5
35 Bewertungen
Extertal, Weserbergland
ab
76 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten
4,5
26 Bewertungen
Monschau, Eifel
ab
158 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m², 2,9km zum Skilift
4,8
17 Bewertungen
Winterberg, Sauerland
ab
37 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 50m²
4,4
16 Bewertungen
Vlotho, Weserbergland
ab
104 €pro Nacht
Chalet für 25 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,9
18 Bewertungen
Winterberg, Sauerland
ab
401 €pro Nacht
Hütte für 8 Personen
8 Pers., 4 Schlafzimmer
Köln, Rheinland
ab
150 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Terrasse
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 125m²
3,4
1 Bewertung
Medebach, Sauerland
ab
108 €pro Nacht
Chalet für 10 Personen, mit Garten
3,8
4 Bewertungen
Medebach, Sauerland
ab
195 €pro Nacht
Hütte für 8 Personen, mit Garten
5,0
3 Bewertungen
Dormagen, Düsseldorf und Umgebung
ab
78 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m²
4,7
20 Bewertungen
Warburg, Weserbergland
ab
59 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Nordrhein-Westfalen

  • Kölner Dom und moderne Architekturwunder
  • Industrieerbe und Kunst
  • Naturparks und grüne Schutzgebiete
  • Musical und Nachtleben

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in Nordrhein-Westfalen

Internet 3.539
Haustier erlaubt 1.705
Balkon/Terrasse 2.680
TV 4.539
Garten 1.646
Parken möglich 3.729
Waschmaschine 2.022
Sauna 562
Heizung 2.818

Hütten und Chalets in Nordrhein-Westfalen

Ruhrgebiet und Sauerland

In Nordrhein-Westfalen gibt es auf Holidu eine große Anzahl an Chalets und Hütten, denn das Bundesland ist dicht besiedelt und wimmelt nur so von Unternehmungsmöglichkeiten. Neben den verschiedenen Angeboten in den großen Städten des Ruhrgebietes wie Essen, Dortmund, Duisburg und Köln, gibt es auf Holidu auch eine breite Auswahl an Unterkünften in den ländlichen Regionen, wie zum Beispiel im Sauerland. In dem Dreieck zwischen Wuppertal, Siegen und Warstein erwartet Sie deutlich mehr Grün als im Ruhrgebiet und hier sind Hütten und Chalets eine beliebte Unterkunftsart, weil sie sich perfekt in die grüne Landschaft einfügen und ideale Ausgangspunkte für abwechslungsreiche Unternehmungen sind.

Nordrhein-Westfalen für alle Gäste

Wer in Nordrhein-Westfalen nach einer Unterkunft sucht, wird auf Holidu auf jeden Fall fündig. Es gibt Hütten und Chalets, die mitten in Köln liegen und eher städtisch sind aber auch Hütten und Chalets auf dem Land. Dabei sind die Chalets sehr unterschiedlich und bieten Platz für zwei bis zehn Personen. Normalerweise ist eine kleine Küche inbegriffen, so dass man die Wahl hat zwischen Selbstversorgung und Ausgehen zum Essen. Viele Chalets gibt es im Eifel Nationalpark oder im Naturpark Teutoburger Wald. Diese Chalets sind im Gegensatz zu den Stadtwohnungen günstiger und liegen im Grünen. Die meisten Hütten in Nordrhein-Westfalen sind moderner Bauart.

Reisende und Aktivitäten

Nordrhein-Westfalen für Städtetouren

Sie planen eine Reise nach Köln, nach Düsseldorf, nach Dortmund oder Essen? Zwar gibt es in den Innenstädten weniger Chalets als vielmehr Ferienwohnungen, aber die Ortschaften rund um die großen Städte der am dichtesten bevölkerten Region Deutschlands bieten auch schöne Hütten im Grünen an, von denen aus man mit der S-Bahn schnell in die Stadt gelangt. Jede der Städte im Ruhrgebiet hat ihren eigenen Musical-Palast, wo jedes Jahr ein neues Musical angeboten wird. Köln bietet mit dem Kölner Dom ein weltweit bekanntes Kulturdenkmal und Düsseldorf ist bekannt für die längst Theke der Welt.

Nordrhein-Westfalen für Junggesellenabschiede

Köln und Düsseldorf zählen zu den beliebtesten Zielen für Junggesellenabschiede in Deutschland. Der Trend in Richtung Partywochenende setzt sich fort und viele Bräute und Bräutigame unternehmen mit ihren Freunden oder Freundinnen eine Tour in eine der bekannten Altstädte. In Düsseldorf gibt es hunderte von Kneipen, während in Köln zum Beispiel die Partyboote auf dem Rhein für ausgelassene Stimmung, laute Musik und kühle Drinks sorgen. Nichts spricht dagegen, mit der gesamten Gruppe in einem Restaurant königlich zu speisen, bevor es ans Feiern geht. Auch hier haben gerade Düsseldorf und Köln ein breites kulinarisches Angebot von gutbürgerlicher Küche über hervorragende Pizza bis hin zu Thai-Food oder Köstlichkeiten aus Nahost.

Immerhin 20 Millionen Besucher hat Nordrhein-Westfalen jedes Jahr zu verzeichnen. So kann es mit Berlin und München durchaus mithalten.

Top fünf Reisetipps in Nordrhein-Westfalen

1. Zeche Zollverein Essen

Die alte Zeche und Kokerei Zollverein in Essen ist eine der Attraktionen, die an das Erbe der Stadt und die gesamte Region als Industriegebiet erinnern. Hier wird die neuere Geschichte der Städte und Dörfer des Ruhrgebietes erzählt. Aus schrottreifen Gebäuden wurde im Rahmen eines großen Umnutzungsprogramms ein Kulturdenkmal geschaffen, das heute Museum und Eventplatz in einem ist.

2. Kölner Dom

Der Kölner Dom, der UNESCO Weltkulturerbe und mit eines der bekanntesten Bauwerke in Deutschland ist, steht natürlich hoch auf der Liste der Attraktionen in Nordrhein-Westfalen. Es werden Führungen angeboten, wobei man sich aussuchen kann, ob man den Turm besteigen will, die Schatzkammern besuchen oder im Innern des Doms mehr über seine Geschichte und Architektur erfahren will. Achtung: der Südturm hat 533 Stufen!

3. Teutoburger Wald

Die meisten Besucher in Nordrhein-Westfalen machen einen Abstecher in den Teutoburger Wald. Dieser ist Naturschutzgebiet und eine grüne Oase im sonst so dicht besiedelten Ruhrgebiet. Die Externsteine sind eines der ungewöhnlichen Naturwunder in der Region. Sie ragen fast 50 Meter hoch auf und bieten eine tolle Fotokulisse.

4. Das Zeiss Planetarium in Bochum

In Bochum gibt es mit dem Zeiss Planetarium eine Attraktion, die sowohl Kinder als auch Erwachsene in ihren Bann zieht. Es gibt im Innern eine Projektionsfläche von über 600 Quadratmetern, auf der über 9000 Sterne an der Kuppel zu erkennen sind. Lassen Sie sich in Bochum ins All entführen und zum Staunen bringen!

5. Monschau in der Eifel

Das Städtchen Monschau liegt in der Eifel und ist bekannt für seine pittoreske Altstadt. Es gibt hier urige Fachwerkhäuser, enge Gassen und eine alte Klosteranlage. Der Weihnachtsmarkt in Monschau ist überregional bekannt.