Hütten und Chalets in Baden-Württemberg

250 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Ihr perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in Baden-Württemberg

Hütte für 4 Personen, mit Balkon
3,3
38 Bewertungen
Todtmoos, Schwarzwald
ab
18 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen, mit Haustier
3,2
1 Bewertung
Leutkirch im Allgäu, Allgäu
ab
122 €pro Nacht
Zimmer für 1 Personen
Ehingen (Donau), Schwäbische Alb
ab
64 €pro Nacht
Zimmer für 1 Personen
Todtmoos, Schwarzwald
ab
35 €pro Nacht
Cottage für 6 Personen
4,4
9 Bewertungen
Leutkirch im Allgäu, Allgäu
ab
82 €pro Nacht
Zimmer für 1 Personen
Südschwarzwald, Schwarzwald
ab
71 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Balkon
4,3
74 Bewertungen
Kippenheim, Schwarzwald
ab
25 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Balkon
Nationalpark Schwarzwald, Schwarzwald
ab
110 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Balkon
5,0
1 Bewertung
Feldberg, Schwarzwald
ab
89 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Balkon
Dornstetten, Schwarzwald
ab
69 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Sauna und Balkon
5,0
1 Bewertung
Horgenzell, Oberschwaben
ab
353 €pro Nacht
Hütte für 5 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 76m²
Ettenheim, Schwarzwald
ab
48 €pro Nacht
Zimmer für 2 Personen, mit Balkon und Sauna, mit Haustier
Todtnau, Schwarzwald
ab
71 €pro Nacht
Zimmer für 2 Personen, mit Balkon
4,5
750 Bewertungen
Feldberg, Schwarzwald
ab
75 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 2 Schlafzimmer, 45m², 500m zum Skilift
4,4
2 Bewertungen
Bartholomä, Schwäbische Alb
ab
69 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen
Rosenfeld, Schwäbische Alb
ab
120 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Terrasse
4,1
29 Bewertungen
Grafenhausen, Schwarzwald
ab
115 €pro Nacht
Chalet für 21 Personen, mit Garten und Sauna
Schenkenzell, Schwarzwald
ab
389 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Baden-Württemberg

  • Weingebiete an Neckar und Donau
  • Höhlenlandschaften in der Schwäbischen Alb
  • Schlösser und Natur im Schwarzwald
  • Technik und Fortschritt rund um Sinsheim und Stuttgart

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in Baden-Württemberg

Internet 6.876
Haustier erlaubt 2.468
Balkon/Terrasse 5.562
TV 6.996
Garten 3.313
Parken möglich 6.717
Waschmaschine 3.538
Sauna 788
Heizung 5.928

Hütten und Chalets in Baden-Württemberg

Entspannen und entdecken in Südwestdeutschland

Die verschiedenen Hütten und Chalets in Baden-Württemberg befinden sich in dem Dreieck zwischen Heidelberg, Freiburg im Breisgau und Kempten im Allgäu. Sie liegen außerhalb der größeren Städte auf dem Land oder in Vororten beziehungsweise kleineren Dörfern.Vor allem in der Region zwischen Stuttgart und der Landesgrenze zu Frankreich finden sich viele individuelle Unterkünfte in der Form eines Bergchalets oder einer Ferienhütte. Beliebt ist auch die Region nahe der Schweizer Grenze, wo die Landschaft besonders schön ist und es viele Ausflugsmöglichkeiten im Dreiländereck gibt.

Entspannte Ferien in Baden-Württemberg

Unter den vielen Chalets und Hütten in Baden-Württemberg finden sich vor allem Berghütten, ländliche Chalets und Blockhütten, die es in sehr verschiedenen Formen und Größen gibt. Von zwei bis 13 Gästen können je nach Hütte untergebracht werden. Die Ausstattung besteht je aus Schlafzimmer und Küche, je nach Größe stehen Ihnen mehrere Schlafräume und ein separater Essbereich oder Wohnzimmer zur Verfügung. Stellplätze sind bei fast allen Hütten eine Selbstverständlichkeit. Sauna und Pool sind die Ausnahme, da dies in dieser Region Deutschlands weniger gefragt ist und aus klimatischen Gründen nicht lohnenswert ist. Vergleichen Sie Preise, Ausstattung und Lage der verschiedenen Chalets und Hütten auf Holidu, um die passende Unterkunft für Ihren Urlaub zu wählen.

Reisende und Aktivitäten

Baden-Württemberg für Wanderfans

Baden-Württemberg gehört zwar nicht zu den Gebieten in Deutschland, wo es Hochgebirge gibt, aber landschaftlich hat das Bundesland an der französischen und Schweizer Grenze viel zu bieten. Wanderrouten gibt es sowohl in der Schwäbischen Alb als auch in den Grenzgebieten zu den beiden Nachbarländern. Die Schwäbische Alb gehört zu den Mittelgebirgen und bietet eine überraschend abwechslungsreiche Mischung aus Wäldern, Bergen, Höhlen und interessanten Stätten, wie zum Beispiel Petroglyphen und Fossilienfunde. Einige der Höhlen können besichtigt werden und bieten Einblick in eine faszinierende Unterwelt. Auch das Donautal ist ein beliebtes Wandergebiet. Das Obere Donautal wurde als Naturpark ausgewiesen, um Fauna und Flora hier unter besonderen Schutz zu stellen und für die Nachwelt zu erhalten.

Baden-Württemberg für Kulturfans

Baden-Württemberg hat nicht nur viel Natur sondern auch jede Menge kulturelle Highlights zu bieten. Wer sich für alte Bräuche interessiert, sollte auf keinen Fall die Fastnacht im Breisgau verpassen. In vielen Dörfern der Region aber auch in der Stadt Freiburg im Breisgau, werden die Fastnachtsumzüge noch auf ganz traditionelle Weise begangen, nämlich mit aufwändig geschnitzten Holzmasken. Zahlreiche weitere Kulturdenkmäler sind in Baden-Württemberg ausgewiesen und locken viele Besucher an. Dazu zählen zum Beispiel die Burg Hohenzollern, die immer gerne als Märchenschloss bezeichnet wird und die Insel Mainau, wo es einen sehr alten und immer noch wunderschönen Blumengarten gibt. Wer unter Kultur ein fetziges Musical versteht, kommt in Stuttgart im SI-Centrum auf seine Kosten. Hier wird jedes Jahr ein neues Musical aufgeführt und die Shows sind erstklassig.

Baden-Württemberg hat einen Nationalpark, mehr als 1000 ausgewiesene Naturschutzgebiete und über 1400 Landschaftsschutzgebiete. Außerdem gibt es 90 ausgewiesene Vogelschutzgebiete.

Top fünf Reisetipps in Baden-Württemberg

1. Heidelberg

Die Stadt Heidelberg gehört zu den wichtigsten Touristenmagneten in Deutschland. Jedes Jahr kommen mehrere Millionen Besucher unter anderem aus den USA und China in diese romantische Stadt. Die mittelalterliche Altstadt mit ihren prächtig erhaltenen Bauwerken, dem Kopfsteinpflaster und dem eindrucksvollen Marktplatz ist ebenso sehenswert wie die Burg, die etwas oberhalb der Stadt thront. Tipp: Nehmen Sie die Seilbahn, um zur Burg hinauf zu fahren.

2. Freiburg im Breisgau

Die Stadt Freiburg im Breisgau ist einerseits für ihre alemannischen Fastnachtsriten und andererseits für ihre hervorragende Universität bekannt. Verpassen Sie nicht das Freiburger Münster und die fast perfekt erhaltenen Stadttore aus dem Mittelalter.

3. Sinsheimer Technikmuseum

Das Technikmuseum in Sinsheim ist in Baden-Württemberg gut aufgehoben, denn die Region beherbergt hunderte von Technik- und Industriebetrieben. Zu den Highlights des Museums gehören zwei Überschallflugzeuge, die man sonst nicht allzu leicht zu sehen bekommt. Auch die Oldtimer-Sammlung ist eindrucksvoll.

4. Wutachschlucht

Die Wutachschlucht ist Teil des Schwarzwaldes und etwa 30 Kilometer lang. An ihrer tiefsten Stelle ist die Schlucht ganze 200 Meter tief und man kann nur darüber staunen, wie dieser kleine Bach den Fels so kraftvoll durchschnitten hat. Eine Wanderung durch die Wutachschlucht ist ein Abenteuer in einer einzigartigen Wildwasserlandschaft.

5. Tübingen

Tübingen liegt am Neckar und ist eine weitere mittelalterliche Stadt in Baden-Württemberg. Bekannt sind die Stiftskirche und der Hölderlinturm. Das Museum der Universität Tübingen beherbergt einige besondere Schätze, wie zum Beispiel ein 40.000 Jahre altes Pferd, das aus einem Mammutstoßzahn geschnitzt wurde.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Baden-Württemberg
  4. Hütten & Chalets Baden-Württemberg