Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bad Sachsa

Vergleiche 299 Unterkünfte in Bad Sachsa und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bad Sachsa

Ferienwohnung für 6 Personen, mit Terrasse
4,8
13 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
58 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten
5,0
11 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
63 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,1
15 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
41 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
4,9
41 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,8
3 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
38 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten
4,6
21 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
110 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Balkon und Ausblick, kinderfreundlich
3,7
3 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
35 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Terrasse
4,9
18 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Haustier
4,6
43 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
35 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Terrasse
4,4
12 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
30 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 80m²
4,0
15 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
53 €pro Nacht
Zimmer für 1 Personen, kinderfreundlich
3,5
13 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
23 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Balkon
4,4
15 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
43 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse
4,9
17 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 30 Personen, mit Garten
4,4
3 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
600 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Ausblick und Garten, mit Haustier
4,8
15 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
86 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Garten, mit Haustier
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 95m²
4,5
4 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
114 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m²
4,6
12 Bewertungen
Bad Sachsa, Nationalpark Harz
ab
34 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Bad Sachsa

  • Schöne Lage im Harz
  • Abwechslungsreiches Angebot für Aktivurlauber
  • Zahlreiche Ausflugsziele in der Umgebung
  • Familienfreundlich

Meistgesuchte Ausstattung in Bad Sachsa

Internet 137
Haustier erlaubt 104
Balkon/Terrasse 136
TV 164
Garten 90
Parken möglich 161
Waschmaschine 46
Sauna 40
Heizung 162

Andere Unterkunftsarten in Bad Sachsa

Ferienwohnungen in Bad Sachsa

Geräumige Ferienwohnung mitten im Grünen

In Bad Sachsa stehen komfortable Unterkünfte für Paare zur Verfügung, die sich in ruhiger Lage am Waldrand oder direkt am Kurpark befinden. Ein Apartment in einem Ferienhaus mit Garten und Terrasse lässt Urlauber schöne Ausblicke über die umliegenden Gebirgslandschaften genießen. Eine Küchenzeile mit allen benötigten Geräten, kostenloser Internet-Zugang, gemütliche Sitzecke und TV ermöglichen entspannte Abende in der Unterkunft.

Großzügige Ferienwohnungen für gesellige Urlaubstage

Wer die Region mit Kindern erkunden möchte, fühlt sich in einer Ferienwohnung in Walkenried besonders wohl, die mit Spielplatz, Spielwiese und großen Grillmöglichkeiten einen erholsamen Familienurlaub ermöglicht. Größere Gruppen buchen ein geräumiges Ferienhaus mit mehreren Schlafzimmern, eigenem Garten und Balkon in zentraler Lage.

Urlaub in Bad Sachsa

Lage und Orientierung

Kleinstadt und Kurort im Nationalpark Harz

Bad Sachsa liegt im Landkreis Göttingen in Niedersachsen und zieht aufgrund der Lage am Rande des südlichen Harzes viele Urlauber an, die die ursprünglichen Naturlandschaften der Region erkunden möchten. Mit ihren rund 7500 Einwohnern ist die Kleinstadt als heilklimatischer Kurort staatlich anerkannt.

Günstige Lage nahe Göttingen

Von einer Ferienwohnung in Bad Sachsa aus können Urlauber kulturell interessante Tagesausflüge unternehmen. Die Universitätsstadt Göttingen liegt etwa fünfzig Kilometer entfernt und ist als Austragungsort vieler renommierter Kulturfestivals bedeutsam. Hannover kann in eineinhalb Stunden Fahrtzeit mit dem Auto bequem erreicht werden. Auch Magdeburg und Braunschweig bieten sich als Ausflugsziele an.

Reisende und Aktivitäten

Bad Sachsa für Aktivurlauber

Wer sich im Urlaub gerne sportlich betätigt, findet in dem Kurort ein vielfältiges Angebot an unterschiedlichen Aktivitäten vor. Im Winter sorgen das Skizentrum Bad Sachsa, die Eislaufhalle im Salztal Paradies und zahlreiche Langlaufloipen für einen abwechslungsreichen Aktivurlaub im Harz. In der warmen Jahreszeit bieten Badeseen in der Umgebung, der Skyrope Hochseilpark, ein dichtes Netz an Wander- und Mountainbike-Routen sowie Segway-Touren und Reitausflüge viele Gelegenheiten, die unberührte Natur im Harz zu erkunden.

Bad Sachsa für Familien

Bad Sachsa und die Umgebung der Stadt erwarten Familien in jeder Jahreszeit mit einem abwechslungsreichen Freizeit- und Unterhaltungsprogramm. Ausgedehnte Bootstouren auf dem Schmelzteich im Kurpark und Ausflüge in den Erlebnis-Tierpark Straußberg, die Einhornhöhle Herzberg, die Wilhelm-Busch-Mühle Ebergötzen oder den großen Indoor-Spielpark Regenbogenland sorgen dafür, dass Kinder jeder Altersgruppe spannende Urlaubstage verleben.

Die unter dem Namen Römerstein bekannte Felsformation südlich von Bad Sachsa soll einst nach dem sagenumwobenen Riesen Romar benannt worden sein. 250 Millionen Jahre alte Fossilien aus dem Zechsteinmeer durchsetzen das weiche Gestein.

Top Reisetipps

1. Märchenpark mit langer Tradition

Der Märchengrund Bad Sachsa blickt auf eine lange Geschichte zurück, die bis ins Jahr 1910 zurückreicht. Seither wurden Generationen von Kindern und deren Eltern von den elektrisch betriebenen Figuren berühmter deutscher Märchen verzaubert. Im historischen Märchenwald wird auch heute noch bewusst auf moderne Technik verzichtet, um Familien ein Erlebnis in einem zeitlosen Rahmen zu bieten.

2. Erdgeschichte lebendig dargestellt

Große und kleine Hobbygeologen zieht es ins NatUrzeitmuseum Bad Sachsa, das eine umfangreiche Sammlung an Exponaten aus verschiedenen Erdzeitaltern beherbergt. In den aufwendig gestalteten Themenwelten mit Experimentiertischen erhalten die Besucher faszinierende Einblicke in die einzelnen Epochen der Erdgeschichte.

3. Schöne Aussichten über den Harz

Rund fünf Kilometer von Bad Sachsa entfernt liegt der Aussichtspunkt Ravensberg. Vom Gipfel des etwa 650 Meter hohen Hausberges der Stadt werden Wanderer mit herrlichen Blicken über die Landschaft des Süd- und Westharzes, über den Brocken und den Kyffhäuser belohnt.