Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bad Wörishofen

Vergleiche 40 Unterkünfte in Bad Wörishofen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bad Wörishofen

Apartment für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,9
13 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
129 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 55m²
4,8
44 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Garten und Sauna, mit Haustier
3 Pers., 2 Schlafzimmer, 60m²
4,3
17 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
87 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
4,7
61 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
66 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
36 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
119 €pro Nacht
Apartment für 11 Personen
11 Pers., 5 Schlafzimmer
3,3
5 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
99 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen
4,8
171 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool
4,6
15 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
135 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen, mit Terrasse
8 Pers., 2 Schlafzimmer
4,6
15 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
159 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m²
4,6
424 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
64 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
71 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Garten, mit Haustier
6 Pers., 3 Schlafzimmer
4,8
57 Bewertungen
Dirlewang, Schwaben
ab
250 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,4
9 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 1 Personen
4,3
7 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
30 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Balkon
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m²
4,9
7 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 78m²
5,0
1 Bewertung
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
96 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 7 Personen, mit Terrasse
7 Pers., 3 Schlafzimmer
4,0
6 Bewertungen
Romantische Straße, Bad Wörishofen
ab
112 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Bad Wörishofen

  • Thermenanlage mit karibischem Flair
  • Kurpark mit kilometerlangem Barfußweg
  • Wandern in der Umgebung
  • Nähe zu Ammersee und Starnberger See

Meistgesuchte Ausstattung in Bad Wörishofen

Pool 2
Internet 12
Haustier erlaubt 2
Balkon/Terrasse 14
TV 13
Garten 6
Parken möglich 14
Waschmaschine 7
Heizung 12

Ferienwohnungen in Bad Wörishofen

Gemütliche Ferienwohnung für erholsame Urlaubstage

In Bad Wörishofen stehen komfortable Ferienunterkünfte zur Verfügung, die nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt liegen. Wer gerne gemütliche Abende in privatem Rahmen verbringt und selbst kochen möchte, bucht eine traditionell eingerichtete Ferienwohnung mit einer großzügigen Wohnküche. Im Sommer sorgen Balkon und Gartenzugang für Erholung im Freien. Urlauber, die einen modernen Wohnstil bevorzugen, fühlen sich in einem lichtdurchfluteten Loft in Zellerberg besonders wohl.

Komfortable Unterkunft mit erstklassigem Rundum-Service

Wer im Urlaub ein umfangreiches Wellness-Angebot genießen möchte, bucht eine geräumige Unterkunft in einem Kurhotel. Ein großzügiges Indoor-Schwimmbad, Sauna- und Wellnessbereich sowie Fitnessraum ermöglichen zu jeder Jahreszeit eine umfassende körperliche Entspannung. Ein Apartment mit kleiner Kochnische sowie TV und WLAN-Zugang lässt Urlaubern die Wahl, als Selbstversorger gemütliche Abende zu gestalten oder sich im hauseigenen Restaurant kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Urlaub in Bad Wörishofen

Lage und Orientierung

Berühmter Kneippkurort auf der Schwäbischen Bäderstraße

In Bad Wörishofen, der größten Stadt des bayerischen Unterallgäus, entwickelte der Pfarrer Sebastian Kneipp seine Heillehre, die international als Kneippkur bekannt wurde. Heute zieht Bad Wörishofen als bedeutender Kurort viele gesundheitsbewusste Urlauber an und markiert den östlichen Endpunkt der Schwäbischen Bäderstraße, die vom Bodensee bis ins Allgäu verläuft.

Kurort nahe schöner Seenlandschaften

Die 15.500-Einwohner-Stadt liegt rund achtzig Kilometer westlich der bayerischen Landeshauptstadt München. Wer eine Ferienwohnung in Bad Wörishofen bucht, kann neben Tagesausflügen nach München auch andere sehenswerte Regionen Bayerns erkunden. Der Ammersee mit seinen Naturschutzgebieten kann mit dem Auto in rund vierzig Minuten, Starnberg am gleichnamigen See in etwa fünfzig Minuten Fahrtzeit erreicht werden.

Traumhafte Landschaft in Bad Wörishofen
Traumhafte Landschaft in Bad Wörishofen

Reisende und Aktivitäten

Bad Wörishofen für Erholungssuchende

Als Kneippkurort mit langer Tradition bietet Bad Wörishofen Urlaubern viele Möglichkeiten, Körper und Seele zu entspannen. Die Kneippheilbäder, eine große Thermenanlage und vielfältige Wellness-Behandlungen vereinen ein umfassendes Erholungsprogramm mit medizinischem Wissen aus über 150 Jahren.

Bad Wörishofen für Aktivurlauber

Die Kurstadt ist von der kontrastreichen Landschaft des Unterallgäus umgeben, die viele Gelegenheiten für ausgedehnte Radtouren und Wanderungen bietet. Das 250 Kilometer lange Netz an Radrouten ist durch das flache Gelände für Menschen jeder Altersgruppe geeignet. Wanderwege, drei Nordic-Walking-Parcours und ein 18-Loch-Golfplatz mit Aussichten auf die umliegenden Berge ermöglichen sportliche Betätigung für jeden Anspruch.

Sebastian Kneipp heilte im Jahr 1849 seine Tuberkulose, indem er wiederholt für kurze Momente im eiskalten Wasser der Donau badete.

Top Reisetipps

1. Thermenparadies mit karibischer Atmosphäre

In der Therme Bad Wörishofen genießen Urlauber ein vielfältiges Erholungsprogramm in einem aufwendig gestalteten exotischen Rahmen. Die Anlage umfasst einen fünftausend Quadratmeter großen Thermen- und Saunabereich sowie Dampfbäder und Vitalbäder. Ein umfangsreiches Angebot an Kräuter- und Schönheitsbehandlungen sowie Wassergymnastik-Kurse und eine Ruheoase ermöglichen Urlaubern erholsame Tage in Bad Wörishofen.

2. Naturerlebnis für alle Sinne

Mitten in Bad Wörishofen erstreckt sich der Kurpark auf einer Fläche von über 160.000 Quadratmetern und bietet Besuchern Erfahrungen, die alle Sinne anregen. Ein eineinhalb Kilometer langer Barfußweg mit Bodenbelägen aus unterschiedlichen Materialien, ein Heilkräutergarten, Vogelvolieren, ein großes Rosarium und ein Aromagarten sorgen für umfassende Entspannung in der Natur.

3. Dem Wasserdoktor auf der Spur

Wer sich mit den Grundlagen der berühmten Heillehre vertraut machen möchte, sollte das Kneippmuseum der Stadt besuchen. Es ist im Ostflügel eines Dominikanerinnen-Klosters untergebracht und beherbergt eine umfangreiche Sammlung an Exponaten, die das Leben und die Arbeit des Pfarrers und "Wasserdoktors" Sebastian Kneipp dokumentieren.