Bungalows am Gardasee

Vergleiche 263 Unterkünfte am Gardasee und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Bungalows am Gardasee

Bungalow für 4 Personen, mit Pool und Terrasse
4,2
19 Bewertungen
Sirmione, Brescia Provinz
ab
65 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Pool und Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m², 250m zum Strand
4,5
59 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
38 €pro Nacht
Bungalow für 5 Personen, mit Terrasse und Pool
3,4
253 Bewertungen
Garda, Verona Provinz
ab
41 €pro Nacht
Ferienpark für 3 Personen, mit Terrasse und Kinderpool
3,4
46 Bewertungen
Garda, Verona Provinz
ab
30 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Balkon und Kinderpool
4,8
395 Bewertungen
Tignale, Brescia Provinz
ab
51 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Pool und Kinderpool sowie Terrasse
4,2
27 Bewertungen
Lazise, Verona Provinz
ab
49 €pro Nacht
Bungalow für 6 Personen, mit Garten
3,9
25 Bewertungen
Peschiera del Garda, Verona Provinz
ab
59 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Balkon, mit Haustier
4,9
161 Bewertungen
Riva del Garda, Gardasee
ab
140 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Seeblick und Terrasse
4,4
412 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
46 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Seeblick und Garten, mit Haustier
4,5
24 Bewertungen
Gargnano, Brescia Provinz
ab
80 €pro Nacht
Ferienpark für 6 Personen, mit Seeblick und Balkon
4,7
5 Bewertungen
Bardolino, Verona Provinz
ab
98 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Kinderpool, mit Haustier
4,1
361 Bewertungen
Padenghe sul Garda, Brescia Provinz
ab
54 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Pool
4,1
21 Bewertungen
Sirmione, Brescia Provinz
ab
65 €pro Nacht
Wohnwagen für 6 Personen, mit Whirlpool und Garten
4,5
14 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
44 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Haustier
4,6
174 Bewertungen
Tremosine, Brescia Provinz
ab
31 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Kinderpool
4,4
104 Bewertungen
Lazise, Verona Provinz
ab
46 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen
4,3
488 Bewertungen
Brenzone, Verona Provinz
ab
39 €pro Nacht
Ferienpark für 5 Personen, mit Pool und Kinderpool sowie Terrasse, mit Haustier
4,5
38 Bewertungen
Desenzano del Garda, Brescia Provinz
ab
48 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights am Gardasee

  • Stimmungsvolle Bungalows am Gardasee
  • Malerische Bergdörfer
  • Inseln und kulinarische Vielfalt im Norden Italiens

Meistgesuchte Ausstattung für Bungalows am Gardasee

Pool 2.259
Internet 3.655
Haustier erlaubt 1.705
Balkon/Terrasse 3.108
TV 4.105
Klimaanlage 2.534
Garten 2.484
Parken möglich 3.669
Waschmaschine 2.954

Bungalows am Gardasee

Privatsphäre und viel Platz im Bungalow am Gardasee

Der Gardasee ist mit seiner wunderschönen hügeligen Landschaft das ideale Reiseziel für Familien und für aktive Urlauber. Wandern, Radeln, Bootsfahrten und Besichtigungen von pittoresken Bergdörfern stellen nur einen Teil der Highlights am Gardasee dar. Ein Bungalow mit Blick auf den See ist aber auch der ideale Platz zum Entspannen und um den Alltag zu vergessen.

Bungalows in allen Größen und Formen

Erleben Sie die Schönheit Italiens einmal anders: verbringen Sie eine angenehme Zeit in einem Bungalow am Gardasee und lassen Sie sich nicht vom geschäftigen Alltag eines Hotels mitreißen. Starten Sie Ihre Entdeckungsreisen zwischen Seenlandschaft, Bergen und malerischen traditionellen Dörfern von Ihrem Bungalow aus. Es gibt hier Bungalows für zwei Personen oder für Großfamilien. Sie haben die Wahl, wie Sie ihren Tag beginnen und gestalten wollen. Unternehmen Sie einen Kurztrip zur Oper von Verona oder eine Bootsfahrt auf dem Gardasee.

Reisende und Aktivitäten

Gardasee für Naturliebhaber und Aktivurlauber

Am Gardasee erwartet Sie fernab der Hektik großer Städte eine vielseitige Natur- und Kulturlandschaft. Die Region rund um den Gardasee ist geeignet für alle, die sich in der Idylle der Seenlandschaft entspannen wollen, aber auch für Urlauber, die ihre Ferien aktiv gestalten wollen. Es gibt zahllose Wander- und Radwege sowie organisierte Ausflüge zu den verschiedenen Dörfern und Nachbarseen. Der Lago di Loppio und der Ledrosee sind ebenso schöne Ziele wie zum Beispiel Verona und Venedig, die sich für einen Tagesausflug eignen. Der Gardasee bietet eine Fülle an Aktivitäten im und auf dem Wasser. Bootsfahrten, Surfkurse und rasante Spritztouren auf dem Jetski sind begehrt bei allen, die das Wasser lieben.

Der Gardasee für Kulturfans

Erleben Sie Italien in seiner ursprünglichsten Form. In den Ortschaften rund um den See haben sich die Menschen noch teilweise ihre traditionelle Lebensweise bewahrt. In Tignale, Lazise, Sirmione, Brenzone, Manerba, Peschiera del Garda und anderen kleinen Dörfern werden Touristen willkommen geheißen. Hier ist die Zeit ein wenig stehen geblieben. Zitronen- und Olivenhaine werden als Familienbetriebe bewirtschaftet und auf den Märkten in den Dörfern hier findet man frische natürliche Lebensmittel aus lokalem Anbau. Die Bergkulisse im Hintergrund allein ist schon die Reise wert.

Goethe sagte seinerzeit über den Gardasee: Wie sehr wünschte ich meine Freunde einen Augenblick neben mich, dass sie sich der Aussicht erfreuen könnten, die vor mir liegt.

Top 7 Reisetipps für den Gardasee

1. Isola del Garda

Die Isola del Garda ist wahrscheinlich die schönste der Inseln im Gardasee. Allein schon die reich verzierte Villa im neugotischen venezianischen Stil, die aus dem 19. Jahrhundert stammt, lohnt die Bootsfahrt zur größten Insel im See. Auf der Isola del Garda wachsen Granatapfelbäume, Palmen und Zypressen, ganz so als wäre die gesamte Insel ein botanischer Garten.

2. Olivenöl näher kennen lernen

Olivenöl ist unweigerlich mit dem Mittelmeer und insbesondere mit Italien verbunden. Erfahren Sie mehr über die Herstellung und die Anwendung im Olivenölmuseum. Es befindet sich in Cisano bei Bardolino und bringt Ihnen alles Wissenswerte über das Gold Italiens bei. Der Eintritt ist frei.

3. Pittoreskes Dorf Malcesine

Das malerische Dörfchen Malcesine ist ein gutes Beispiel für die idyllischen Städtchen, die den See säumen. Enge Gassen und urige Häuser im typisch norditalienischen Stil versprühen den einmaligen italienischen Charme. Lassen Sie sich nicht die Kirche Santo Stefano oder das Castello Scaligero entgehen. Nehmen Sie die Seilbahn hinauf zum Tratto Spino und genießen SIe einen der besten Ausblicke der Gegend.

4. Gardaland für Spaß mit der ganzen Familie

Besonders Familien mit Kindern werden nicht daran vorbeikommen, das Gardaland zu besuchen. In diesem Erlebnispark gibt es etwa 40 Attraktionen, darunter Achterbahnen, Wildwasserfahrten und Themendörfer für Groß und Klein. Wer online bucht, kann günstigere Tickets ergattern.

5. Kleiner schöner Monte Brione

Der Monte Brione ist verglichen mit anderen Bergen der Region eher ein Zwerg. Mit seinen nur 367 Metern ist der kleine Berg aber einer der schönsten. Nicht nur die alte Festung ist sehenswert. Auch die Aussicht über den See und die Landschaft sind unbedingt zu empfehlen.

6. Grotten von Catull

An der Spitze der Landzunge von Sirmione befinden sich die Grotten von Catull. Dabei handelt es sich um die Ruinen einer einst besonders prachtvollen Thermenanlage der Römer. Bei diesen Ausgrabungen können Sie einen Hauch von Geschichte mitnehmen und anhand von prächtigen Mosaiken erahnen, wie verschwenderisch die Römer gelebt haben.

7. Bardolino und der Rotwein

Unter den zahlreichen Ortschaften, die von sich behaupten, den besten Wein Italiens zu produzieren, ist Bardolino eine der malerischsten. Hier wird seit vielen Generationen ein spritziger Rotwein hergestellt, den alle 7000 Einwohner des Städtchens anpreisen. Selbst wenn Sie keinen Wein mögen: Besuchen Sie Bardolino und spazieren Sie bis Mitternacht an der lebendigen Uferpromenade, wo die Läden bis spät in die Nacht geöffnet haben.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Italien
  3. Norditalien
  4. Oberitalienische Seen
  5. Lombardei
  6. Trentino
  7. Venetien
  8. Gardasee
  9. Bungalows Gardasee