Radurlaub am Gardasee

Radurlaub am Gardasee

9.859 Unterkünfte für Radurlaub. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Radreise zum Gardasee

Der Gardasee bietet Radfahrern einzigartige Tourenerlebnisse. Während der rund 160 km langen Umrundung des malerischen Sees sind fast überall Abzweigungen in Bergtäler, in die Weinberge oder zu bestimmten Attraktionen möglich. Zudem verläuft der exzellent ausgebaute Radweg Garda by Bike durch Tunnels hindurch und teils durch bergiges Gelände, aber immer direkt am Seeufer entlang. Die unumstritten schönste Etappe fahren Sie von Riva del Garda nach Limone sul Garda, wo Sie sich im Sommer am bezaubernden Spiaggia Cola mit seinem feinen Sand abkühlen können.

Starten Sie Ihre Suche

Vielseitigkeit und Ruhe am Gardasee

Warum sind Ferien mit dem Rad am Gardasee so schön?

Dank der facettenreichen Strecken und der faszinierenden Natur kommen alle Arten von Fahrradfahrern am Gardasee auf ihre Kosten. Familien können weite Ausflüge unternehmen, unterwegs für ein Picknick am Seeufer anhalten und im Sommer an karibisch anmutenden Sandstränden baden. Wer es rasant und sportlich mag, der trainiert mit seinem Rennrad auf serpentinenreichen Bergtouren oder versucht die Umrundung des Gardasees in nur einem Tag zu bewältigen. Mountainbiker finden auf sehr gut ausgewiesenen Bergtrails ihre Herausforderung, inklusive spektakulärer Downhill-Passagen und weiten Sprüngen in alpinen Höhen. Zudem lassen sich Mountainbiketouren hervorragend mit Canyoning oder Rafting verbinden, wozu es etliche Gelegenheiten in den Bergen gibt. Darüber hinaus sind die charmanten Ferienhäuser am Gardasee fast immer auf Radurlauber eingestellt, denn abschließbare Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder und E-Bikes sind nahezu selbstverständlich.

Welche Aktivitäten oder Attraktionen lassen sich am Gardasee mit Radtouren kombinieren?

Im Prinzip steht Radfahrern das gesamte Angebot an Attraktionen und Sehenswürdigkeiten am Gardasee nahezu uneingeschränkt zur Verfügung. Nutzen Sie die Gardasee-Schifffahrt, um mit den Passagierschiffen einen der entfernteren Häfen anzusteuern. Auf diese Weise sparen Sie sich eine Tour und können mit dem Rad ihren Radius quasi verdoppeln. So ist es beispielsweise möglich von Riva del Garda mit dem Schiff zum Gardaland Freizeitpark zu fahren, hier die Erlebnisse auszukosten und die Rücktour mit dem Rad anzutreten. Sie können Ihren Radurlaub mit einem Wanderurlaub am Gardasee verbinden, wenn Sie Schluchten und enge Bergtäler erkunden wollen. Fahren Sie mit dem Rad zum Einstieg ins Tal, amüsieren Sie sich sportlich beim Hiking oder Canyoning und radeln Sie anschließend ganz gemütlich zurück zu Ihrem Ferienhaus am Seeufer.

Finde Radurlaub am Gardasee

Top-Tipps für attraktive Radferien am Gardasee

Radtouren mit der Familie am Lago di Garda

Die 3-Seen-Radtour ist ideal für den Urlaub mit Kindern, denn selbst der Nachwuchs bewältigt diese rund 30 km messende Strecke in etwa 2 Stunden. Grund hierfür ist, dass circa 400 Höhenmeter an Steigungen zu bezwingen sind. Dafür sind aber mehrere Bergabfahrten enthalten, die zusammen knapp 1.100 Höhenmeter ausmachen. Diese familienfreundliche Tour startet im oberen Ledrotal, führt am Ampola-See vorbei und endet in Riva del Garda. Von Mantua nach Peschiera del Garda radeln Sie in etwa 2,5 Stunden, denn die gut 42 km lange Route ist nicht besonders anspruchsvoll. Sie gelangen samt Rad bequem mit dem Zug nach Mantua, das als Juwel der Renaissance bekannt ist. Unterwegs sind die Künstlerstadt Valeggio sul Mincio und das charmante Bergdorf Monzambano perfekte Rastplätze.

Mountainbiking am See und in alpinen Höhen

Die Berge Belpo und Luppia besteigen Sie mit dem Mountainbike, wobei der Monte Belpo und der Kiefernwald Pineta Sperane aufregende Passagen bieten. Die Abfahrten sind extrem, Sie werden Ihr fahrtechnisches Können unter Beweis stellen müssen. Insbesondere die lange Abfahrt Richtung Garda ist ein rasanter Adrenalinstoß auf dieser etwa 35 km langen Strecke. Recht einfach präsentiert sich die circa 38 km messende Route von Torbole zum Val di Ledro. Halten Sie sich anfangs Richtung Riva del Garda, fahren Sie auf der alten Ponale, einer Straße im Felsen, die Ihnen an mehreren Stellen einen atemberaubenden Blick auf den Gardasee ermöglicht. Im Val di Ledro angekommen, können Sie während Ihrer Radreise zum Gardasee im wunderschönen Bergsee Ledro ein erfrischendes Bad genießen.

Mit dem Rennrad die Gardasee-Region erkunden

Die 18,4 km lange Route mit Steigungen von über 1.400 m zum Crocedomini Pass ist eine der schwierigsten Touren für Radrennfahrer am Gardasee. Beim Aufstieg zahlen Sie für jedes Gramm Übergewicht einen Preis. In Bienno beginnt die Bergtour auf 445 Metern, die am Pass auf 1.892 Metern ihr Ende findet. Crocedomini ist als hors catégorie eingestuft, denn die Steigungen liegen bei knapp unter der 10-Prozent-Marke. Eine der schönsten und längsten Touren im Radurlaub am Gardasee beginnt in Peschiera und führt hinauf zum Kleinen Stilfserjoch, zur Gipfelregion des Monte Baldo. Insgesamt sind die 135 km und die 2.600 Höhenmeter eine Herausforderung und ein exzellentes Konditionstraining. Während der Tour passieren Sie malerische Orte wie Avio, San Valentino, Veronese, Garda sowie Lazise.

E-Bike-Touren durch Venetien, Südtirol und die Lombardei

Mit einem leistungsstarken E-Bike, das Sie auch am Gardasee mieten können, sind selbst weiter entfernte Orte recht bequem erreichbar. Radeln Sie mit elektrischer Unterstützung von Riva del Garda etwa 45 km gen Norden, erreichen Sie Trient. Die prachtvolle Cattedrale di San Vigilio und die Mart - Galleria Civica di Trento mit ihren aussagekräftigen Skulpturen sind ebenso sehenswert wie das Castello del Buonconsiglio, das zum Museum in eigener Sache wurde. Orientieren Sie sich während Ihrer Radreise zum Gardasee mehr Richtung Osten, liegt nach circa 25 km Verona auf Ihrem Weg. Wo Romeo Julia seine Liebe gestand, erwartet Sie der wohl berühmteste Balkon aller Zeiten. Spektakulär ist die römische Arena aus dem 1. Jahrhundert, die seit Jahrzehnten für einzigartige Opernaufführungen genutzt wird. Im 100. Jubiläumsjahr 2023 stehen in der Arena die besten Opern der Geschichte auf dem Spielplan, auch Nabucco, La Traviata und Madame Butterfly.

FAQs: Radurlaub am Gardasee

Werden am Gardasee gut gewartete, leistungsstarke Fahrräder vermietet?

Sie können Rennräder, Mountainbikes und E-Bikes der neuesten Generation mit leistungsstarker Technik mieten. Für Familienausflüge stehen Tourenräder zur Auswahl, genau wie Anhänger und Kindersitze. Auch an die Sicherheit ist gedacht, denn Helme und eventuell Protektoren gehören bei fast allen Vermietern zum Service. Sollten Sie unterwegs eine Panne haben, eilen Ihnen die Vermieter auch direkt zur Hilfe.

Ist das Klima am Gardasee für Radtouren beständig genug?

Der Gardasee ist klimatisch mediterran beeinflusst. Durch die Lage in den Bergen werden deshalb zwar rund sieben Regentage monatlich registriert, doch gehen fast immer nur kurze, niederschlagsarme Regenfälle nieder. Die Meteorologen bezeichnen das Klima am Gardasee als deutlich zu trocken für die Region, weshalb Sie im Radurlaub am Gardasee getrost Ihre Radtouren planen können.

Was ist bei Radtouren am Gardasee unbedingt zu beachten?

Egal zu welcher Jahreszeit Sie Ihre Radreise an den Gardasee planen, treffen Sie geeignete Maßnahmen zum Sonnenschutz. Mit über 2.000 Sonnenstunden im Jahr, der Reflexion der UV-Strahlung durch den See und die stärkere Wirkung der Strahlung im Gebirge besteht zu jeder Jahreszeit die Gefahr von Sonnenbrand. Deshalb sollten Sie immer geschlossene Kleidung tragen, auf eine Kopfbedeckung nicht verzichten und eine Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor verwenden.

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Radurlaub am GardaseeBooking.com Radurlaub am Gardasee
Airbnb Radurlaub am GardaseeAirbnb Radurlaub am Gardasee
Vrbo Radurlaub am GardaseeVrbo Radurlaub am Gardasee
Bookiply Radurlaub am GardaseeBookiply Radurlaub am Gardasee
FeWo-direkt Radurlaub am GardaseeFeWo-direkt Radurlaub am Gardasee
Abritel Radurlaub am GardaseeAbritel Radurlaub am Gardasee
HRS Radurlaub am GardaseeHRS Radurlaub am Gardasee
500+ mehr