Hütten und Chalets in Mecklenburg-Vorpommern

489 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in Mecklenburg-Vorpommern

Hütte für 2 Personen, mit Terrasse
5,0
1 Bewertung
Timmendorf, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
67 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
4,1
10 Bewertungen
Koserow, Ostseeinseln
ab
35 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 450m zum Strand
Gager, Ostseeinseln
ab
70 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m², 250m zum Strand
4,0
9 Bewertungen
Timmendorf, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
70 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Balkon und Sauna sowie Ausblick, kinderfreundlich
4,2
20 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
50 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Terrasse
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 35m², 550m zum Strand
4,1
6 Bewertungen
Koserow, Ostseeinseln
ab
35 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Garten und Whirlpool sowie Sauna
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m², 5,4km zum Strand
3,0
9 Bewertungen
Neuenkirchen, Ostseeinseln
ab
70 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 110m², 200m zum Strand
Glowe, Ostseeinseln
ab
126 €pro Nacht
Chalet für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 2 Schlafzimmer, 55m², 2,2km zum Strand
5,0
7 Bewertungen
Börgerende-Rethwisch, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
110 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Sauna und Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 85m², 1,8km zum Strand
2,6
1 Bewertung
Loddin, Ostseeinseln
ab
90 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Whirlpool und Sauna sowie Terrasse
Am Schwarzen Busch, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
86 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen, mit Garten
Timmendorf, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
53 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Terrasse und Seeblick, mit Haustier
4,0
7 Bewertungen
Koserow, Ostseeinseln
ab
75 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Sauna und Garten sowie Pool
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 35m², 100m zum Strand
5,0
2 Bewertungen
Koserow, Ostseeinseln
ab
95 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Terrasse und Seeblick sowie Ausblick und Sauna
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 240m², 0m zum Strand
4,5
2 Bewertungen
Lobbe, Ostseeinseln
ab
229 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 55m², 3,2km zum Strand
Usedom, Ostseeinseln
ab
50 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Balkon
4,2
7 Bewertungen
Koserow, Ostseeinseln
ab
40 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 41m², 600m zum Strand
4,0
11 Bewertungen
Koserow, Ostseeinseln
ab
40 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Mecklenburg-Vorpommern

  • 2.200 Seen und Ostseeküste
  • Seebäder auf Usedom und Rügen
  • Zauberhafte Residenzschlösser und Parks
  • Hansestädte und Baudenkmäler am Meer

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in Mecklenburg-Vorpommern

Pool 2.268
Internet 28.140
Haustier erlaubt 12.975
Balkon/Terrasse 31.405
TV 37.895
Garten 12.488
Parken möglich 35.245
Waschmaschine 16.117
Ausblick 6.262

Hütten & Chalets in Mecklenburg-Vorpommern: Beliebteste Reiseziele

Hütten und Chalets in Mecklenburg-Vorpommern

Deutschlands abwechslungsreicher Nordosten

Mecklenburg-Vorpommern ist das nördlichste der ostdeutschen Bundesländer und sicherlich eines der landschaftlich interessantesten. Mecklenburg-Vorpommern hat die Mecklenburgische Seenplatte mit ihren verschiedenen Feuchtgebieten und Seen und auf der anderen Seite die Insel Rügen mit ihren Dünenlandschaften und weltberühmten Kreidefelsen zu bieten. Auf Holidu finden Sie entsprechend der Vielseitigkeit von Mecklenburg-Vorpommern insgesamt mehr als 1.300 Chalets und Hütten, die über das gesamte Bundesland verteilt sind. Besonders beliebte Regionen sind natürlich die Insel Rügen mit ihren Seebädern und der deutsche Teil der Insel Usedom. Zudem ist die Gegend der Mecklenburger Seenplatte mit der Müritz und den Naturschutzgebieten für einen aktiven Urlaub in der Natur beliebt.

Natur erleben an der Ostsee

Viele der Chalets und Hütten in Mecklenburg-Vorpommern befinden sich auf Rügen, auf Usedom, Hiddensee oder an der Ostseeküste des Festlandes. Bei diesen Hütten handelt es sich oft um kleine Holzhütten, die in der Nähe des Strands stehen und hin und wieder sogar einen Strandkorb beinhalten. Viele dieser Chalets haben einen kleinen Garten, nur wenige sind mit einem Pool ausgestattet. In der Region rund um die Müritz und die anderen Seen der Seenplatte liegen entweder in den kleinen Ortschaften der Region oder direkt am Wasser. Auch hier sind die Hütten und Chalets meist von Grün und einem kleinen Garten umgeben. Sie finden Hütten für den Urlaub zu zweit wie auch größere Chalets für vier bis zehn Personen.

Reisende und Aktivitäten

Mecklenburg Vorpommern für Badegäste

Mecklenburg-Vorpommern verfügt über eine Küste an der Ostsee, über zahlreiche Inseln und über die Mecklenburgische Seenplatte mit ihren vielen Seen. An Wasser und Badestränden mangelt es in diesem Bundesland wahrlich nicht. Daher kommen im Sommer zahllose Badegäste nach Mecklenburg-Vorpommern und genießen das kühle Nass. Beliebte Badeorte sind die traditionellen Seebäder auf Usedom wie zum Beispiel Ahlbeck und Heringsdorf. Auch auf der Insel Rügen sind die Strände eine der Hauptattraktionen. Heller feiner Sand auf mehreren Dutzend Kilometern macht die Dörfer Glowe und Sassnitz zu beliebten Badeorten. An der Müritz stehen weitere Badestrände zur Verfügung, die wegen ihrem besonders ruhigen und seichten Wasser bei Familien mit Kindern sehr beliebt sind.

Mecklenburg Vorpommern für Kulturfans

Mecklenburg-Vorpommern ist ein Bundesland voller historischer Städte, Traditionen und Denkmäler. Machen Sie zum Beispiel einen Abstecher in die Landeshauptstadt Schwerin, wo die meisten Bauwerke noch erhalten sind und nicht dem Krieg zum Opfer gefallen sind. Die ehemalige Residenzstadt steckt voller Architektur und Prunk. Auch das Schweriner Schloss ist eine Attraktion von besonderem Interesse. Es steht auf einer Insel und ist einfach märchenhaft. Der zugehörige Schlosspark liegt auf dem Festland. Kultur und Geschichte können auch Spaß machen, zum Beispiel bei einer Fahrt mit dem Rasenden Roland auf der Insel Rügen. Diese historische Schmalspurbahn mit echter Dampflok tuckert gemütlich durch die schöne Landschaft Rügens.

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es 2.200 Seen, von denen viele in Naturschutzgebieten liegen.

Top 7 Reisetipps in Mecklenburg-Vorpommern

1. Königsstuhl

Der Königsstuhl auf der Insel Rügen ist eine der zehn Hauptattraktionen in Deutschland. Die eindrucksvollen Kreidefelsen, die an der Ostküste der Insel aus dem Meer aufzutauchen scheinen, haben schon Generationen von Künstlern inspiriert. Machen Sie einen Abstecher zu dem berühmtesten Anblick der Ostseeküste!

2. Stralsund

In Stralsund stehen zahlreiche alte Patrizierhäuser, Klöster aus dem Mittelalter und stattliche Kirchen, die der Altstadt ein besonderes Flair verleihen. Die Geschichte von Stralsund ist eng mit der Stadt Wismar und der Hanse verflochten, weshalb Stralsund heute gemeinsam mit Wismar auf der UNESCO Welterbeliste steht.

3. Rostock

Rostock ist die größte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern und ebenfalls eine Hansestadt mit langer Geschichte. Sie hat nicht nur den wichtigsten Hafen des Bundeslandes, sondern auch eine schöne Altstadt im typischen Stil der Hansestädte. Erleben Sie die sogenannte Backsteingotik hautnah!

4. Schloss Güstrow

Das Schloss Güstrow war eine Herzogenresidenz und zwar eine besonders prachtvolle. Die Herzöge von Mecklenburg Schwerin haben hier eines der wichtigsten Baudenkmäler der Region hinterlassen. Das kompakte Bauwerk mit seinen vielen Türmchen liegt in einem gut gepflegten Schlosspark voller Blumen.

5. Schloss Ludwigslust

Das Schloss Ludwigslust war ebenfalls eine Residenz der Herzöge von Mecklenburg Schwerin. Neben dem prunkvoll eingerichteten Schloss ist der Garten mit vielen Wasserspielen und Spazierwegen zwischen liebevoll angelegten Beeten und Parkanlagen Teil der Attraktion. Das Schloss gilt als schönstes Barock-Ensemble im Norden.

6. Greifswald

Die Stadt Greifswald liegt im Greifswalder Bodden und ist damit ein Ausflugsziel, das Stadt mit Naturlandschaft verbindet. Die Hansestadt hat eine traditionsreiche Universität und zahlreiche liebevoll restaurierte Baudenkmäler in der Innenstadt. Ihr Hafenbereich gilt als besonders romantisch. Viele historische Schiffe sind zu Museen umgewandelt.

7. Wismar

Die Stadt Wismar, die zum UNESCO Welterbe gehört, liegt ebenfalls in Mecklenburg-Vorpommern. Sie hat einen Hafen an der Ostsee und eine interessante Altstadt voller Baudenkmäler. Bestaunen Sie traditionelle Villen aus der Zeit, als die Hanse noch den Norden von Deutschland dominierte. Der Handel mit Übersee hat auch Wismar zu seinem Wohlstand verholfen.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Mecklenburg-Vorpommern
  4. Hütten & Chalets Mecklenburg-Vorpommern