Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Frankenwald

Vergleiche 389 Unterkünfte in Frankenwald und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Frankenwald

Hotel für 2 Personen in Frankenblick, mit Terrasse
4,8
46 Bewertungen
Frankenblick, Region Sonneberg
ab
71 €pro Nacht
Apartmenthotel für 2 Personen in Masserberg, mit Garten und Sauna
4,9
86 Bewertungen
Masserberg, Rennsteig
ab
110 €pro Nacht
Gästehaus für 3 Personen in Altenfeld, mit Garten, mit Haustier
3,5
73 Bewertungen
Altenfeld, Rennsteig
ab
40 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Saalfeld
4,4
208 Bewertungen
Saalfeld, Rudolstadt und Umgebung
ab
57 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Saalfeld, mit Haustier
3,9
61 Bewertungen
Saalfeld, Rudolstadt und Umgebung
ab
59 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Saalfeld, mit Haustier
3,6
225 Bewertungen
Saalfeld, Rudolstadt und Umgebung
ab
45 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Saalfeld, kinderfreundlich
4,1
327 Bewertungen
Saalfeld, Thüringer Wald
ab
71 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Sonneberg
4,5
256 Bewertungen
Sonneberg, Region Sonneberg
ab
69 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Saalfeld
4,2
191 Bewertungen
Saalfeld, Thüringer Wald
ab
62 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Bad Blankenburg, mit Haustier
1 Pers.
4,3
160 Bewertungen
Bad Blankenburg, Thüringer Wald
ab
57 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Saalfeld
4,3
108 Bewertungen
Saalfeld, Rudolstadt und Umgebung
ab
56 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Bad Steben
4,6
392 Bewertungen
Bad Steben, Franken
ab
47 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Saalfeld
4,2
152 Bewertungen
Saalfeld, Rudolstadt und Umgebung
ab
63 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Masserberg, mit Haustier
4,6
143 Bewertungen
Masserberg, Rennsteig
ab
39 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Bad Steben, mit Haustier
4,8
163 Bewertungen
Bad Steben, Franken
ab
59 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen in Sonneberg, mit Garten und Sauna, mit Haustier
2 Pers.
3,8
40 Bewertungen
Sonneberg, Region Sonneberg
ab
52 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen in Masserberg, mit Garten und Sauna
2 Pers.
4,1
20 Bewertungen
Masserberg, Rennsteig
ab
89 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Bad Steben, mit Haustier
4,4
213 Bewertungen
Bad Steben, Franken
ab
82 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Frankenwald

  • Wandern und Radfahren
  • Langlaufen und Wellnessen
  • Festung Rosenberg
  • Wallfahrtsbasilika
  • Ködeltalsperre

Meistgesuchte Ausstattung in Frankenwald

Internet 163
Haustier erlaubt 141
Balkon/Terrasse 176
TV 265
Garten 139
Parken möglich 260
Waschmaschine 100
Sauna 58
Heizung 205

Ferienwohnungen im Frankenwald

Ein herrliches Naturgebiet für erholsame Ferien

Ferienunterkünfte in der Urlaubsregion Frankenwald finden Sie vom Norden rund um Schwarzburg und Saalfeld bis zum Süden nahe Kronach sowie vom Westen in der Region rund um Sonneberg bis zum Osten bei Bad Lohnstein. Solch eine Ferienwohnung im Frankenwald ermöglicht Ihnen, die natürliche Landschaft der Region zum Wandern, Radfahren, Skifahren oder einfach nur zum Wellnessen zu nutzen und einmal so richtig eine Auszeit vom Alltag zu nehmen.

Gemütliche Unterkünfte, um die Energiebatterien wieder neu aufzuladen

Die Ausstattung der Unterkünfte im Frankenwald hängt natürlich von der gewählten Region und dem Anbieter ab. Jedoch finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, ein alleinstehendes Ferienhaus in Frankenwald mit Garten und Grill zu mieten, welches Ihnen eine absolute Privatsphäre garantiert. Hier können Sie nach einem ausgedehnten Ausflug im Grünen entspannt den Abend beim Grillen ausklingen lassen.

Urlaub im Frankenwald

Lage und Orientierung

Das Gebirge in Franken

Beim Frankenwald handelt es sich um ein großes Mittelgebirge und zugleich um eine Urlaubsregion, die sich nördlich von Bayern im Nordosten von Franken befindet. Zum Teil erstreckt sich das Gebiet über Thüringen, weshalb es auch zum Thüringisch-Fränkischen Mittelgebirge hinzugezählt wird. Außerdem verläuft der Frankenwald bis zu Grenze zu Tschechien.

Wander- und Radwege im Frankenwald
Wander- und Radwege im Frankenwald

Reisende und Aktivitäten

Aktivurlaub im Sommer

Zum Wandern stehen Ihnen im Frankenwald mehr als 4.200 Kilometer lange Wanderwege zur Verfügung. Beliebt ist beispielsweise der Rennsteig, der Fränkische Gebirgsweg und der Frankenweg, die sie von einem nahegelegenen Apartment in Frankenwald ganz unkompliziert erreichen. Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs sein möchte, nutzt am besten den Tettauradweg zum Mountainbiken. In Wallenfels werden auf dem Wilden Rodach außerdem abenteuerliche Floßfahrten angeboten.

Wintersport und Wellnessurlaub

In der kalten Jahreszeit lädt die Urlaubsregion zum Langlaufen, beispielsweise um den Döbraberg, am Walberngrüner Gletscher bei Grafengehaig oder um den Wetzstein ein. Für das Alpinskifahren über die schönsten Pisten stehen Ihnen im Frankenwald insgesamt 16 Skilifte zur Verfügung. Danach können Sie in der höchstgelegenen bayerischen Staatstherme in Bad Steben bei heißen Wassertemperaturen etwas für das Wohlbefinden von Körper und Geist tun.

Im Frankenwald befindet sich der einzige noch betriebene Schiefersteinbruch, bei dem Lotharheiler Schiefer unterirdisch abgebaut wird.

Top 3 Reisetipps

1. Auf zur schönen Festung

Die barocke Festung Rosenberg thront hoch über der historischen Altstadt von Kronach und zählt zu den best erhaltenen Festungen von Bayern. Errichtet wurde der Ursprungsbau im 13. Jahrhundert, um die Stadt vor Eindringlingen zu schützen. Heute können Sie hier neben dem monumentalen Bauwerk auch die Räumlichkeiten im Inneren besichtigen.

2. Zu einer der ältesten Wallfahrtskirchen Deutschlands

Die Wallfahrtsbasilika Mariä Heimsuchung befindet sich in Marienweiher. Sie wurde erstmals im Jahr 1189 als beliebter Wallfahrtsort erwähnt. Auch heute noch pilgern rund 8.000 Menschen jedes Jahr zu Wallfahrtsbasilika. Die Kirche besitzt insgesamt fünf Glocken, die im wechselnden Glockenschlag einen besonders warmen Klang erzeugen.

3. Der bayerischen Trinkwassersperre einen Besuch abstatten

Die Ködeltalsperre befindet sich im Naturpark Frankenwald, der ein hervorragendes Wander- und Naturerkundungsgebiet darstellt. Die Trinkwassersperre besitzt ein 21 Millionen Kubikmeter großes Fassungsvermögen und gilt deshalb als größte Sperre von Bayern. Von hier aus wird übrigens die gesamte Bevölkerung von Oberfranken mit Rohwasser versorgt.