Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Ibiza

Vergleiche 1.594 Unterkünfte auf Ibiza und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte auf Ibiza

Villa für 6 Personen, mit Pool und Garten
4,6
5 Bewertungen
Es Cubells, Ibiza Süden
ab
262 €pro Nacht
Villa für 8 Personen, mit Pool und Terrasse, mit Haustier
Es Cubells, Ibiza Süden
ab
483 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Garten und Pool
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 300m², 4,4km zum Strand
3,8
1 Bewertung
St Miquel de Balansat, Ibiza Norden
ab
164 €pro Nacht
Villa für 8 Personen, mit Pool und Garten
5,0
2 Bewertungen
Ibiza Süden, Balearen
ab
222 €pro Nacht
Villa für 5 Personen, mit Garten
Cala Llonga, Ibiza Osten
ab
398 €pro Nacht
Villa für 6 Personen, mit Pool
6 Pers., 4 Schlafzimmer, 1,1km zum Strand
Cap Martinet, Ibiza Osten
ab
376 €pro Nacht
Villa für 6 Personen, mit Garten und Pool
4,9
7 Bewertungen
Ibiza Süden, Balearen
ab
254 €pro Nacht
Ferienhaus für 12 Personen, mit Garten
4,9
5 Bewertungen
Sant Jordi de ses Salines, Ibiza Süden
ab
500 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen, mit Ausblick und Garten
3,8
1 Bewertung
Cap Martinet, Ibiza Osten
ab
190 €pro Nacht
Villa für 8 Personen, mit Pool und Garten
3,9
16 Bewertungen
Ibiza Süden, Balearen
ab
266 €pro Nacht
Villa für 6 Personen, mit Garten und Meerblick sowie Pool
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 120m², 550m zum Strand
Sant Antoni de Portmany, Ibiza Westen
ab
150 €pro Nacht
Ferienhaus für 14 Personen, mit Pool und Terrasse
Santa Eulària des Riu, Ibiza Osten
ab
184 €pro Nacht
Villa für 6 Personen, mit Garten und Pool
4,2
3 Bewertungen
Ibiza Norden, Balearen
ab
186 €pro Nacht
Villa für 12 Personen, mit Pool, mit Haustier
5,0
23 Bewertungen
Santa Gertrudis de Fruitera, Ibiza Osten
ab
1.222 €pro Nacht
Villa für 14 Personen, mit Garten und Pool
5,0
7 Bewertungen
Ibiza Osten, Balearen
ab
404 €pro Nacht
Villa für 8 Personen, mit Garten und Pool
4,8
9 Bewertungen
Cap Martinet, Ibiza Osten
ab
623 €pro Nacht
Villa für 10 Personen, mit Garten und Pool sowie Whirlpool
5,0
19 Bewertungen
Ibiza-Stadt, Ibiza Süden
ab
479 €pro Nacht
Villa für 10 Personen, mit Pool und Garten
Ibiza Süden, Balearen
ab
200 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights auf Ibiza

  • UNESCO Weltkulturerbe
  • Felsige Küsten mit kleinen Buchten
  • Zahlreiche Clubs
  • Historische Hafenstädte

Meistgesuchte Ausstattung auf Ibiza

Pool 1.439
Internet 1.442
Balkon/Terrasse 1.242
TV 1.419
Klimaanlage 1.350
Garten 1.179
Parken möglich 1.278
Waschmaschine 1.372
Heizung 826

Andere Unterkunftsarten auf Ibiza

Ferienwohnungen & Ferienhäuser auf Ibiza

Traditionelle Fincas mit Meerblick

Eine typische Finca finden Sie auf Ibiza entlang der gesamten Küstenlinie. Charakteristisch sind die weißen Fassaden. Die weiß getünchten Wände reflektieren das Licht, dadurch bleibt es selbst während der Mittagshitze im Inneren angenehm kühl. Für noch mehr Abkühlung sind die meisten Häuser mit einem Pool und einer Klimaanlage ausgestattet. Zwei Schlafzimmer und zwei Badezimmer bieten ausreichend Platz für eine Familie mit vier Personen. Wer mit mehr Personen anreist, entscheidet sich für eine Luxus-Finca mit Raum für bis zu acht Personen.

Moderne Apartments in Ibizas Hauptstadt

Wer den Strandurlaub mit Besuchen in angesagten Clubs verbinden möchte, nimmt sich ein modernes Apartment in Ibiza-Stadt. Zur Ferienwohnung gehört meist ein Balkon mit Blick über den Hafen und das Meer. In der Altstadt wohnen Sie hinter historischen Fassaden in Apartments mit zeitgemäßem Komfort, Klimaanlage, voll ausgestatteter Küche und mehreren Bädern. Die Einrichtung verbindet typisch balearische Holzmöbel mit modernen Designerstücken. Mit Blick aufs Meer wohnen Sie auch am Partystrand von Playa d'en Bossa, nur wenige Kilometer von Ibiza-Stadt entfernt.

Geräumige Landhäuser im Landesinneren

Ruhig und abgeschieden liegen die Landhäuser im Binnenland von Ibiza. Ein Ferienhaus im Landesinneren verfügt meist über ein besonders großes Grundstück mit Schatten spendenden Pinien. Rund um den Ort St. Josep de sa Talaia im Südwesten liegen viele traditionelle Landhäuser mit zwei bis vier Schlafzimmern. Großzügige Villen mit privatem Pool und großer Terrasse finden Sie nur einige Kilometer entfernt in Sant Antoni de Portmany. Moderne Ferienhäuser für sechs bis acht Personen entdecken Sie bei St Llorenc de Balafia im Nordosten.

Einzigartige Bucht Cala Xarraca
Einzigartige Bucht Cala Xarraca

Urlaub auf Ibiza

Lage und Orientierung

Die drittgrößte Insel der Balearen

Ibiza liegt im Mittelmeer, etwa 150 Kilometer südöstlich von Valencia in Spanien. Zusammen mit Mallorca, Menorca und Formentera bildet Ibiza die Inselgruppe der Balearen, die zugleich eine autonome spanische Region darstellt. Ibiza ist die nach Mallorca und Menorca die drittgrößte Baleareninsel.

Felsige Küsten mit kleinen Buchten

Ibiza zeichnet sich durch ein hügeliges Binnenland aus. Höchste Erhebung ist der ser Talaia mit 476 Metern Höhe. Die rund 210 Kilometer lange Küstenlinie prägen zerklüftete Felsen, das Meer bildet kleine Buchten, sogenannte Calas. Im Südosten der Insel liegt der Hauptort Ibiza-Stadt. Dank der abwechslungsreichen Natur und Kultur hat die UNESCO 1999 die gesamte Insel zum Weltkulturerbe erklärt.

Immer Richtung Strand!
Immer Richtung Strand!

Reisende und Aktivitäten

Trotz der felsigen Küstenlinie hat Ibiza zahlreiche Sandstrände zu bieten. Der längste Strand der Insel ist der zwei Kilometer lange Playa d'en Bossa am gleichnamigen Ferienort. Zu den beliebtesten Stränden zählt auch Las Salinas, nur etwa zehn Fahrminuten von Playa d'en Bossa und Ibiza-Stadt entfernt. Wer es abgeschiedener mag, besucht kleine Buchten wie die Cala Salada bei San Antonio.

Ibiza für Partygänger

Beliebt ist Ibiza für das aufregende Nachtleben. Partyurlauber zieht es vor allem nach Playa d'en Bossa, wo sich rund um den Strand zahlreiche Clubs angesiedelt haben. San Antonio an der Westküste ist bekannt für den Sunsetstrip mit den Sunset-Cafés. Vor dem Clubbesuch beobachten Urlauber hier den Sonnenuntergang. Das Pacha, einer der bekanntesten Clubs der Insel, liegt im Hauptort Ibiza-Stadt.

Top 5 Reisetipps

Ein Spaziergang durch Ibiza-Stadt - oder Eivissa, wie der Hauptort auf katalanisch heißt - führt durch die Altstadt mit ihren charakteristischen, weißen Häusern zum Hafen. Westlich der Dalt Vila genannten Altstadt erhebt sich eine Nekropole, die noch von den Phöniziern errichtet wurde.

2. Die Höhle von Can Marçà

Im Norden der Insel, im Hafen von Sant Miquel, liegt die Tropfsteinhöhle Can Marçà. Sie gehört zu den bedeutendsten Natursehenswürdigkeiten Ibizas. Die Tour durch die Höhle führt vorbei an unterirdischen Flüssen und Wasserfällen, die eindrucksvollen Felsenformationen werden bunt beleuchtet.

3. Ausgrabungsstätte Sa Caleta

Auf Spurensuche in der phönizischen Vergangenheit geht es in der Ausgrabungsstätte Sa Caleta. Sie liegt auf einer Halbinsel im Süden Ibizas, nahe einer Landungsbrücke. Die Phönizier haben diesen Hafen bereits im 8. Jahrhundert vor Christus genutzt und hier eine Siedlung errichtet. Die Landungsbrücke ist heute noch in Gebrauch, die archäologische Ausgrabungsstätte lässt sich besichtigen.

4. Der Naturpark Ses Salines

Möchten Sie von der Finca aus einen Ausflug in die Naturparks der Insel unternehmen, können Sie zum Beispiel Ses Salines einen Besuch abstatten. Der Naturpark reicht vom Süden Ibizas bis zum Norden Formenteras und zeichnet sich durch viele verschiedene Ökosysteme aus: Die namensgebenden Salinen, Zedernhaine, Strände, Steilküsten und Felseninselgruppen.

5. Promi-Treffpunkt Cipriani Ibiza Downtown

Das italienische Restaurant Cipriani hat Ableger in Monte Carlo und in New York - und seit 2012 auch in Ibiza-Stadt, im 5-Sterne-Hotel Ibiza Gran. Hier treffen sich unter anderem Justin Bieber, Paris Hilton und Orlando Bloom zum Dinner. Statt in der Ferienwohnung zu kochen, können Sie im Cipriani auf der Terrasse frische Grillspezialitäten genießen und treffen vielleicht sogar Hollywoodstars.

Ibizas Boden zeigt eine ungewöhnliche orange Farbe. Diese stammt von den Nadeln der hier zahlreich wachsenden Pinien.

Wissenswertes

El Reis Mags - Heilige Drei Könige in Ibiza-Stadt

Wie in Spanien findet die Bescherung auf Ibiza nicht an Weihnachten, sondern zum Dreikönigsfest am 6. Januar statt. Die Drei Könige landen mit dem Boot im Hafen von Ibiza-Stadt, von dort führt eine Prozession durch die Altstadt.

Likör aus bis zu 28 Kräutern

Der "licor de hierbas ibicencas" gilt als Nationalgetränk Ibizas. Der Likör besteht aus einer Mischung aus heimischen Kräutern. Bis zu 28 verschiedene Arten werden verwendet, von Thymian über Rosmarin bis zum Fenchel. Zahlreiche Bars und Restaurants bieten hausgemachten Likör an.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. Balearen
  4. Ibiza