Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Mallorcas Osten

Vergleiche 2.017 Unterkünfte in Mallorca Osten und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Mallorca Osten

Apartment für 4 Personen in Capdepera, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 200m zum Strand
4,4
8 Bewertungen
Capdepera, Mallorca Osten
ab
60 €pro Nacht
Finca für 6 Personen in Capdepera, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 3km zum Strand
5,0
1 Bewertung
Capdepera, Mallorca Osten
ab
88 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Sant Llorenç des Cardassar, mit Terrasse, kinderfreundlich
Sant Llorenç des Cardassar, Mallorca Osten
ab
95 €pro Nacht
Villa für 8 Personen in Colònia de Sant Pere, mit Garten, kinderfreundlich
Colònia de Sant Pere, Mallorca Osten
ab
180 €pro Nacht
Villa für 6 Personen in Porto Cristo, mit Garten
3,7
2 Bewertungen
Porto Cristo, Mallorca Osten
ab
120 €pro Nacht
Villa für 7 Personen in Capdepera, mit Terrasse und Pool
Capdepera, Mallorca Osten
ab
194 €pro Nacht
Finca für 8 Personen in Manacor, mit Garten und Pool
3,0
1 Bewertung
Manacor, Mallorca Osten
ab
175 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Cala Mendia, mit Meerblick und Garten
4,4
6 Bewertungen
Cala Mendia, Mallorca Osten
ab
117 €pro Nacht
Villa für 6 Personen in Manacor, mit Garten
5,0
8 Bewertungen
Manacor, Mallorca Osten
ab
93 €pro Nacht
Villa für 8 Personen in Cala Murada, mit Garten, kinderfreundlich
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 850m zum Strand
5,0
3 Bewertungen
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
140 €pro Nacht
Villa für 6 Personen in Cala Mendia, mit Garten
4,9
13 Bewertungen
Cala Mendia, Mallorca Osten
ab
70 €pro Nacht
Finca für 6 Personen in Son Servera, mit Garten und Pool
3,8
7 Bewertungen
Son Servera, Mallorca Osten
ab
170 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Sa Coma
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 400m zum Strand
4,2
11 Bewertungen
Sa Coma, Mallorca Osten
ab
95 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Capdepera, mit Garten und Pool
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 700m zum Strand
5,0
3 Bewertungen
Capdepera, Mallorca Osten
ab
112 €pro Nacht
Finca für 8 Personen in Sant Llorenç des Cardassar, mit Garten und Whirlpool
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 550m zum Strand
5,0
1 Bewertung
Sant Llorenç des Cardassar, Mallorca Osten
ab
195 €pro Nacht
Finca für 6 Personen in Manacor, mit Pool und Garten
4,4
5 Bewertungen
Manacor, Mallorca Osten
ab
104 €pro Nacht
Finca für 8 Personen in Capdepera, mit Garten und Meerblick
8 Pers., 5 Schlafzimmer, 300m zum Strand
Capdepera, Mallorca Osten
ab
391 €pro Nacht
Villa für 4 Personen in Artà, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 800m zum Strand
Artà, Mallorca Osten
ab
102 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Mallorca Osten

  • Rundgang durch die Castell de Capdepera
  • Besuch der Coves del Drac
  • Wandern im Parc Natural de la Peninsula de Llevant
  • Aussicht vom Leuchtturm am Far de Capdepera

Meistgesuchte Ausstattung in Mallorca Osten

Pool 1.484
Internet 1.789
Balkon/Terrasse 1.459
TV 1.887
Klimaanlage 1.176
Garten 1.387
Parken möglich 1.505
Waschmaschine 1.809
Heizung 1.241

Andere Unterkunftsarten in Mallorca Osten

Ferienwohnungen im Osten Mallorcas

Ein Ferienhaus zwischen Port Cristo und Can Picafort

Die Ostküste Mallorcas gehört zu den bekanntesten Regionen der Insel und erfreut sich bei Urlaubern einer dementsprechend großen Beliebtheit. An Quartieren mangelt es in jedem Fall nicht, denn sowohl unmittelbar an der Küste als auch im Hinterland findet sich vom schlicht möblierten Apartment für Alleinreisende über die familienfreundliche Ferienwohnung bis hin zur mondänen Finca mit Pool alles, was das Urlauberherz begehrt. Fündig werden Sie auf Ihrer Suche natürlich insbesondere in den touristisch geprägten Badeorten Cala Millor, Cala Ratjada sowie Porto Cristo, von wo aus zahlreiche Bootsausflüge starten. Ebenfalls fündig werden Sie in Orten wie Arta, Cales de Mallorca und Portocolom an der Küste sowie wie in Manacor und Felanitx etwas weiter im Hinterland.

Urlaub in Mallorcas Osten

Reisende und Aktivitäten

Wandern an der Ostküste

Dieser Teil der Insel ist nicht zuletzt durch seine landschaftliche Vielfalt sowie durch die unzähligen kulturhistorischen Bauten ein absolutes Paradies für Wanderer. Schnüren Sie Ihre Wanderstiefel und brechen Sie zu sagenhaft schönen Orten auf. Einer dieser Orte ist die Cala Mesquida ganz im Norden der Insel, die sich durch ihre Dünenwanderwege auszeichnet. Noch beeindruckender ist eine Wanderung auf der Landzunge Es Cubells, die in ihrer Gesamtheit unter Naturschutz steht und den perfekten Ort für ausgedehnte Vogelbeobachtungen darstellt. Zudem erreichen Sie von dort auch das äußerst sehenswerte Castell de N'Amer. Ein echter Geheimtipp ist eine Kurzwanderung zwischen Cala Estany und der Cala Falcó, die nur über einem abenteuerlichen Trampelpfad erreichbar ist, der wiederum einen atemberaubenden Blick auf ein Felsentor im Meer freigibt.

Berge, Täler, Sandstrände, Felsbuchten, Städte und Dörfer: Mallorcas Osten bietet alle geographischen Charakteristika, welche die Insel zu bieten hat!
Der Ausblick über die Ostküste Mallorcas.
Der Ausblick über die Ostküste Mallorcas.

Wissenswertes

Beste Reiszeit

Schon wenn das Quecksilber im März deutlich über die 15-Grad-Marke klettert und die Anzahl der Sonnenstunden langsam aber stetig steigt, dann schlägt die Stunde der Wanderer und Radfahrer. Diese optimalen Bedingungen herrschen insbesondere in den Frühjahrsmonaten März bis Mai aber auch in den Monaten Oktober und November, die sich ebenfalls hervorragend zum Wandern eignen. Auch wenn der Osten Mallorcas in den vergangenen Jahren deutlich in der Gunst der Wanderer gestiegen ist, so bestimmen noch immer die Badeurlauber den Takt in der Feriensaison. Kein Wunder, dass sich die beste Reisezeit für Badeurlauber auf die Hochsommermonate zwischen Mitte Juni und Mitte September erstreckt.

Regelmäßige Veranstaltungen

Das Veranstaltungsprogramm im Osten Mallorcas gestaltet sich mindestens ebenso vielfältig wie die zahlreichen Orte selbst. Der Fokus liegt dabei selbstverständlich auf dem Sommer. Für große Augen bei kleinen Besuchern sorgt vor allem der jährliche Mittelaltermarkt in Capdevera, im Rahmen dessen Falkner ihre Künste vorführen und sich Ritter beim Lanzenstechen duellieren. Ebenfalls über die Grenzen Mallorcas hinaus bekannt sind auch das Rockfestival in Portocolom und das International Jazz Festival im Juni. Abgerundet wird das Angebot durch beliebte Events wie den "Day of the Tourist" im September sowie das Kulinarikfestival "Mostra de la Llampuga.

Top 5 Reisetipps

1. Ein schöner Ausflug ist der Besuch der Coves del Drac. Die Drachenhöhlen sind die berühmtesten Höhlen der Insel und befinden sich in Porto Cristo. Im Inneren der zwei Kilometer langen, faszinierenden Höhlen warten Stalagmiten und Stalaktiten von Ihnen erforscht zu werden. Am Ende des Kalksteintunnels können Sie nach einer kurzen Darbietung klassischer Musik eine Fahrt auf dem darin liegenden See unternehmen.

2. Wollen Sie im Schatten uralter Eichenbäume Wildziegen beobachten? An einsamen Buchten die Füße ins kristallklare Meer strecken? Und sich in der hügeligen Landschaft des Serra de Llevant Gebirges eine frische Prise um die Nase wehen lassen? Dann unternehmen Sie einen Abstecher in den wunderschönen Naturpark Parc Natural de la Peninsula de Llevant. Eine Ferienwohnung in Mallorcas Osten in Arta ist die ideale Ausgangslage für die Erkundung. Höhepunkt ist das Cap Ferrutx, eine wildromantische Landzunge, die ins Mittelmeer ragt. Das Cap bietet eine spektakuläre Sicht auf die zerklüfteten Küsten und entschädigt allemal für die vorangegangene Mühe.

3. Kletterfreunde sollten unbedingt die von zerklüfteten Felsen umgebene Bucht Cala Magrana besuchen. Am Fuße einer wilden Schlucht hinter Cala Romantica findet sich das Kletterparadies.

Die abgeschiedene Bucht verspricht Ruhe, da sie nicht direkt mit dem Auto zu erreichen ist; planen Sie also ein paar Gehminuten ein. Buchen Sie noch heute Ihre Ferienwohnung in Mallorcas Osten und vergessen Sie Ihre Kletterschuhe nicht!

4. Hoch oben über der entzückenden Stadt Capdepera thront die Burg Castell de Capdepera. Der Festungskomplex wurde im 14. Jahrhundert zum Schutz vor Piratenangriffen errichtet und bietet heute einen spektakulären Blick auf die Stadt und die sie umgebenden Hügeln bis aufs Mittelmeer. Sehenswert sind ebenfalls der Wachturm Torre Miquel Nunis sowie ein kostbares hölzernes Kruzifix in der zugehörigen Kapelle. Genießen Sie nach einem Besuch des Kastells auf dem Balkon Ihrer Ferienwohnung im Osten von Mallorca ein Gläschen des typisch mallorquinischen Kräuterlikörs Hierbas!

5. Am östlichsten Punkt der Trauminsel Mallorca, dem Punta de Capdepera, findet sich der Leuchtturm Far de Capdepera. Der Aussichtspunkt lässt sich am besten von einer Ferienwohnung im Osten Mallorcas vom beliebten Urlaubsort Cala Ratjada aus erreichen. Die serpentinenreiche Straße schlängelt sich die sanften Hügel empor, bis man schließlich oben auf den Klippen angekommen ist. Hier genießt man weite Blicke auf das offene Meer. Eine wunderbare Kulisse, die nicht nur Romantiker begeistern wird!

Einer der Traumstrände im Osten Mallorcas.
Einer der Traumstrände im Osten Mallorcas.