Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Mittelrhein

Vergleiche 672 Unterkünfte am Mittelrhein und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte am Mittelrhein

Apartment für 2 Personen, mit Balkon und Sauna sowie Pool und Ausblick
4,2
135 Bewertungen
Lahnstein, Mittelrhein
ab
33 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m²
4,7
5 Bewertungen
Oberdiebach, Mittelrhein
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
4,7
6 Bewertungen
Bad Breisig, Mittelrhein
ab
40 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen
Linz am Rhein, Mittelrhein
ab
35 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer
4,7
62 Bewertungen
Bendorf, Mittelrhein
ab
75 €pro Nacht
Boot für 3 Personen, mit Terrasse
3 Pers., 1 Schlafzimmer
4,6
56 Bewertungen
Sankt Goar, Mittelrhein
ab
77 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,9
20 Bewertungen
Lierschied, Mittelrhein
ab
85 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
6 Pers., 3 Schlafzimmer
4,9
24 Bewertungen
Erpel, Mittelrhein
ab
100 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
5,0
294 Bewertungen
Bacharach, Mittelrhein
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer
4,9
26 Bewertungen
Bendorf, Mittelrhein
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,9
6 Bewertungen
Patersberg, Mittelrhein
ab
72 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 3 Schlafzimmer
4,9
16 Bewertungen
Andernach, Mittelrhein
ab
90 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten
4,2
24 Bewertungen
Lahnstein, Mittelrhein
ab
145 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Garten, mit Haustier
6 Pers., 2 Schlafzimmer
5,0
6 Bewertungen
Bacharach, Mittelrhein
ab
120 €pro Nacht
Apartment für 7 Personen, mit Terrasse
4,4
39 Bewertungen
Bacharach, Mittelrhein
ab
99 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Terrasse
4,8
490 Bewertungen
Koblenz, Mittelrhein
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m²
4,5
35 Bewertungen
Dattenberg, Mittelrhein
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer
4,6
53 Bewertungen
Sankt Goar, Mittelrhein
ab
120 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights am Mittelrhein

  • Wanderregion
  • UNESCO-Weltkulturerbe
  • Zahlreiche Burgen und Festungen
  • Hildegard von Bingen-Museum
  • Schifffahrten

Meistgesuchte Ausstattung am Mittelrhein

Internet 302
Haustier erlaubt 93
Balkon/Terrasse 183
TV 327
Klimaanlage 32
Garten 142
Parken möglich 280
Waschmaschine 181
Heizung 249

Ferienwohnungen in Mittelrhein

Urlaub am Rhein für den Stadturlaub oder erholsame Ferien in der Natur

Das Rheingebiet bietet eine überaus abwechslungsreiche Landschaft, das Sie von Ihrer Ferienwohnung in Mittelrhein aus bestens beim Wandern durch Weinberge und beim Flanieren durch Städte erkunden können. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Rhein oder besichtigen Sie die Burgen und Städte der Region, durch Sie die Bummeln und eine Pause in einem charmanten Café einlegen können. Für viele Vermieter ist die Mitnahme eines Haustieres übrigens kein Problem, sodass Sie Mittelrhein auch mit Hund erleben können.

Zahlreiche Wanderwege beginnen vor der Haustür

Ein Ferienhaus in Mittelrhein ist der ideale Ausgangspunkt, um das dichte Wanderwegenetz des Mittelrheintals und Boppards in Kürze zu erreichen. Sehr zu empfehlen sind beispielsweise der Rheinburgenweg, die Traumschleifen oder der Rheinsteig, die zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands zählen. Liegt Ihr Ferienhaus in Mittelrhein direkt am Flussufer, können Sie zudem das jährlich stattfindende Großfeuerwerkspektakel "Rhein in Flammen" vom eigenen Garten aus beobachten.

Ausblick über den Rhein
Ausblick über den Rhein

Urlaub in Mittelrhein

Lage und Orientierung

Erholsame Ferien im historischen Rheinland

Mittelrhein ist eine Region, die sich über die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und teilweise Nordrhein-Westfalen erstreckt. Landschaftlich geprägt wird die Region vom Mittelrheintal, ein Flusstal, dessen oberer Teil zwischen Koblenz und Bingen von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Des Weiteren finden Sie hier zahlreiche Weinberge, Burgen sowie einige reizvolle Städte und Dörfer.

Das Deutsche Eck, an dem die Mosel in den Rhein mündet
Das Deutsche Eck, an dem die Mosel in den Rhein mündet

Wissenswertes

Eine Schifffahrt auf dem Rhein

Auf dem Rhein herrscht ein reges Schifffahrtstreiben, das besonders in der Engstelle des Rheinischen Schiefergebirges in Mittelrhein interessant wird. Denn dort müssen die Schiffe besonders vorsichtig durch scharfe Kurven und Untiefen navigiert werden. Umso schöner ist es, hier eine Schifffahrt zu unternehmen, da das Landschaftsbild einen besonderen Reiz ausstrahlt. Entlang des Mittelrheins finden Sie die größten Häfen in Bendorf, Koblenz, Andernach und Lahnstein.

Alle zwei Jahre zu Pfingsten findet in Oberwesel das große Mittelalterliche Spectaculum statt, das zahlreiche Zuschauer von nah und fern anlockt. Dabei erleben die Besucher innerhalb der Stadtmauern eine Zeitreise mit Gauklern, Handwerkskünstlern, Spielleuten und Scharlatane.

Top Reisetipps

1. Eine Burgentour entlang des oberen Mittelrheintals

Wenn Sie Burgen und alte Gemäuer lieben, dann ist eine Ferienwohnung in Mittelrhein genau das richtige Feriendomizil für Sie. Denn von hier aus gelangen Sie sehr leicht zu einem 65 Kilometer langen Abschnitt, in dem zwischen Bingen und Koblenz sowie Lahnstein und Rüdesheim auf beiden Rheinseiten 30 Burgen und Festungen stehen. Besuchen Sie beispielsweise die Brämserburg in Rüdesheim, die aus dem 8. Jahrhundert stammt und in der das Rheingauer Weinmuseum untergebracht ist. Sehenswert sind auch die Vorderburg in Marktburg sowie die Burg Klopp in Bingen.

2. Viel Wissenswertes über Hildegard von Bingen erfahren

Im Historischen Museum am Strom wird eine Ausstellung präsentiert, die sich mit dem Leben und Wirken der berühmten Benediktinerin, Komponistin, Dichterin und Universalgelehrten Hildegard von Bingen beschäftigt. Das Museum ist in einem ehemaligen Elektrizitätswerk am Rheinufer untergebracht und zeigt zusätzlich eine Schau über die Stadtgeschichte sowie eine Sammlung über die Zeit der Rheinromantik.

3. Durch wunderschöne Landschaftsgärten wandeln

Der Mittelrhein hat auch einige sehenswerte Gärten und Naturplätze zu bieten, die Ihnen wunderschöne Ausflugstage bescheren. Tierliebhaber sollten unbedingt dem Zoo in Neuwied/Heimbach-Weis sowie dem Schmetterlingsgarten in Sayn einen Besuch abstatteten. Sehenswert sind auch der Ruppertsklamm bei Lahnstein sowie der Geysir im Namedyer Werth bei Andernach.