Die beliebtesten Strände auf Instagram weltweit

Während die schönsten Urlaubsfotos einst lediglich im Fotoalbum gelandet sind oder beim Dia-Abend mit Freunden gezeigt wurden, lassen Millenials heute die ganze Welt teilhaben. Auf dem größten sozialen Foto-Netzwerk Instagram mit mehr als einer Milliarde Nutzer werden diesen Sommer wieder Zigtausende von Urlaubsfotos, Strandselfies und Reise-Videos gepostet. Darunter besonders häufig: Wunderschöne Bilder aller Strände weltweit, deren Aufnahmeort mit den entsprechenden Hashtags markiert wird. Wir haben die zehn beliebtesten Strände der Welt ermittelt.

Infografik - Die beliebtesten Strände weltweit

1. Bondi Beach, Australien: 1.209.522 Hashtags
Der Bondi Beach in Australien kommt auf sagenhafte 1.209.522 Hashtags. Jedes Jahr strömen Tausende von Besuchern an den goldenen Stadtstrand, um spazieren zu gehen, zu surfen oder die Sonne zu genießen – und um Fotos zu posten.

Bondi Beach

Bondi Beach © IG: ingridsaintmartin

2. Barceloneta in Barcelona, Spanien: 708.089 Hashtags
Über den zweiten Platz und mehr als 700.000 Instagram-Hashtags darf sich Barceloneta, der Strand des quirligsten Viertels von Barcelona, freuen. Auf vier Kilometern gibt es etliche Bars sowie Läden, Umkleidekabinen, Duschen und Toiletten. Perfekt für eine Pause während einer Sightseeingtour.

Barceloneta
Barceloneta ©IG: northmanprince

3. South Beach Miami in Miami, USA: 388.512 Hashtags
Das Stadtviertel South Beach ist berühmt für seine Art-déco-Architektur, ein ausgelassenes Nachtleben und spektakuläre Hotels und Anlagen mit glamourösen Ferienapartments. Hauptattraktion ist jedoch der Strand, an dem sich Touristen, Models, Promis und jede Menge Sportler tummeln. Ein beliebtes Fotomotiv unter den 388.512 Hashtags sind die farbenfrohen „Lifeguard Stands“, die Stationen der Rettungsschwimmer.

Miami South Beach

South Beach Miami ©tylerdurton

4. Cannon Beach in Oregon, USA: 310.029 Hashtags
Vor allem das Wahrzeichen des Cannon Beach – der Haystack Rock – hat es den Instagrammern angetan. Auch zur Walbeobachtung kommen Besucher an den Strand, doch hier wird es mit dem Fotografieren etwas schwieriger. Mit 310.029 Hashtags belegt der Cannon Beach Platz vier.


5. Copacabana in Rio de Janeiro, Brasilien: 144.786 Hashtags

Die Copacabana gilt als der Strand der Strände schlechthin, kommt mit 144.786 Hashtags im Instagram-Ranking von Holidu aber nur auf Platz fünf. Umso fotogener zeigen sich die Cariocas, die Einwohner Rio de Janeiros: Frauen tragen gerne knappe Tanga-Bikinis oder sogar Micro-Bikinis, die im Brasilianischen „Fio dental“ – auf Deutsch „Zahnseide“ – genannt werden.


6. Nissi Beach, Agia Napa in Zypern: 144.115 Treffer

Überraschung bietet der sechste Platz: Mit 144.115 Doppelkreuzen landet der zyprische Nissi Beach nur knapp hinter dem berühmtesten Strand Brasiliens. Der Strand liegt mitten im Herzen der Ferienregion und Party-Hochburg Agia Napa. Schon ab Mittag legen internationale DJs auf, in zahlreichen Strandbuden und Bars können Getränke und Snacks gekauft werden. Das Motto lautet „Sehen und gesehen werden“ – und damit ist der Strand prädestiniert für das soziale Foto-Netzwerk.


7. Whitehaven Beach in Queensland, Australien: 133.572 Treffer

Beschaulicher geht es auf dem siebten Platz zu: Der Whitehaven Beach im australischen Queensland überzeugt mit unglaublich weißem Sand, dessen helle Farbe auf einem Quarzgehalt von 99 Prozent beruht. Besonders pittoresk ist das Zusammenspiel mit dem türkisfarbenen Wasser. Der Strand befindet sich auf einer Insel und ist damit nicht ganz so einfach zu erreichen. Doch dies hält Touristen kaum ab, die ihren Besuch mit bisher 133.572 Hashtags verewigt haben.


8. Playa del Inglés auf Gran Canaria, Spanien: 133.305 Treffer

Benachbart im Ranking ist der Playa des Inglés auf der spanischen Insel Gran Canaria. Der weitläufige Strand besteht aus ganz unterschiedlichen Abschnitten: hier die gigantischen Dünen, dort die Wassersportler, gefolgt von Partyleben oder Einkaufsmöglichkeiten. So zeigen sich unter #playadelingles 133.305 kunterbunte Instagram-Posts.


9. Durdle Door Beach in Dorset, England: 131.477 Treffer

Auf den neunten Platz im Top-Ten-Ranking schafft es der Durdle Door Beach an der südenglischen Küste mit 131.477 Hashtags. Bekannt ist er vor allem für seine natürliche Felsbrücke aus Kalkstein, die jedes Jahr von rund 200.000 Touristen besucht wird. Unmittelbar daneben gibt es einen beliebten Badeplatz. Vor seiner Instagram-Berühmtheit diente der Strand schon mehrfach als Schauplatz für Filmszenen und Musik-Videos.

10. Lanikai Beach in Hawaii, USA: 122.881 Treffer
Einen Traumstrand auf Hawaii zu finden, das ist wahrlich nicht allzu schwierig. Als besonders instagramwürdig zeigt sich jedoch der Lanikai Beach: Der Sand ist fein wie Puderzucker, dahinter leuchtet das kristallklare Meer türkisblau. Kein Wunder, dass „Lani Kai“ im Deutschen „Himmlischer Ozean“ bedeutet. Der ruhige Strand ist im Südosten der Insel Oahu zu finden und ist perfekter Ausgangspunkt für eine Kajaktour zu den umliegenden Inseln.

Hawaii Lanikai Beach

Lanikai Beach ©IG: tmk19a

Methodik: Das Ranking wurde von der Ferienhaus-Suchmaschine Holidu anhand der
Anzahl der verwendeten Hashtags auf Instagram erstellt (Stand: 06. Juli 2018).

Weitere Artikel in dieser Kategorie: