Geheimtipps Bodensee

Insider-Tipps für eure nächste Reise an den Bodensee

magazine_image

Der Bodensee ist der ideale Ort für einen Wochenendtrip. Lange Spaziergänge am Seeufer, süße kleine Cafés und wunderschöne Natur wartet hier. Hier werdet ihr die perfekte Mischung aus Entspannung und Abenteuer finden.
Wir haben euch einige Insider-Tipps für eure nächste Reise an den Bodensee zusammengestellt.

1. Geheimtipp Bodensee: Café Bloggers

Lust auf ein bisschen Soul-Food inmitten einer Feelgood-Oase? Dann sind die Frühstückskreationen im Café Bloggers in Konstanz ein Muss. Zwischen jeder Menge Pflanzen, Holz-Interieur und gemütlichen Bambusstühlen sorgen hier superleckere Smoothie Bowls, French Toast Deluxe und viele andere Leckereien für einen guten Start in den Morgen. Im Café Bloggers wird alles mit viel Liebe zum Detail gemacht: jeder Teller, jedes Glas, jede Bowl wird hier auf besonders kreative Art angerichtet. Wie wär’s mit einer Schoko Smoothie Bowl mit Rohkakao, Banane, Avocado, Kokosmilch und Honig zum Frühstück? Ihr findet das Café Bloggers in der Altstadt von Konstanz.

Cafe Bloggers

Cafe Bloggers / © Instagram: cafebloggers_kn

2. Geheimtipp Bodensee: Meersburg Therme

Die Saunalandschaft der Meersburg Therme ist ein Ort zum Ausruhen, Regenerieren und Revitalisieren. Wie ein kleiner Kurzurlaub. Mit sowohl sieben verschiedenen Saunen und Dampfbädern, einem originalgetreuen Hammam, einer großen Auswahl an Massagen, neu designten Entspannungsräumen zum Ausruhen, als auch erfrischenden Indoor und Outdoor Pools und einem landschaftlich idyllischen Garten direkt am See, ist es das perfekte Retreat um die Batterien wieder aufzuladen und Kraft zu tanken.

Meersburg Therme

Meersburg Therme / © Instagram: Staerk_gmbH

3. Geheimtipp Bodensee: Pinot Weinbar

Wenn ihr Zeit am Bodensee verbringt solltet ihr auf ein gutes Glas Wein nicht verzichten. Eine wunderschöne Location dafür ist das Weingut Schmidt in Wasserburg. Da es ein Familienbetrieb ist, sind die Weinberge und Obsthänge seit vielen Generationen in Familienbesitz. Das neue Gebäude Pinot im “Weingut Schmidt am Bodensee” beherbergt Weinproduktion, Obstverarbeitung und Gastronomie unter einem Dach. Hier trifft moderne Architektur auf Nachhaltigkeit – eingebettet inmitten der Natur und der Weinberge. Im Sommer kannst du deinen Wein und Delikatessen auf der sonnigen Südterrasse der Pinot Weinbar mit einem spektakulären Ausblick genießen. Da kommt Urlaubsfeeling auf!

Pinot Weinbar

Pinot Weinbar / © Instagram: schmidt-am-bodensee

4. Geheimtipp Bodensee: Eilguthalle

Wenn ihr Lust auf ein kulinarisches Erlebnis der etwas anderen Art habt, reserviert einen Tisch in der Eilguthalle in Lindau. Dort könnt ihr euer Abendessen in einer besonderen Atmosphäre inmitten von Oldtimern genießen. Die Küche kombiniert Tradition mit Moderne und versucht so viele regionale Produkte wie möglich zu nutzen. Wie wär’s mit einem Filet mit Trüffelpommes? Im Sommer könnt ihr auch draußen sitzen und eure Drinks mit einem Blick auf den Bodensee genießen.

Eilguthalle

Eilguthalle / © Instagram: chrisgaethke

Bodensee

Weitere Artikel in dieser Kategorie:

Erhalten Sie immer die neuesten Reisetipps, Lifestyle-Artikel und Angebote zu Unterkünften
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unseren AGB und Datenschutzbestimmungen zu. Sie erhalten Angebote von Holidu und unserem Partner Bookiply.