Geheimtipps Goa

Insider-Tipps für eure nächste Reise nach Goa

magazine_image

Goa verbindet den Charme der alten Welt mit dem Glamour des modernen Zeitalters. Neben den wunderschönen Stränden ist einer der besten Gründe um nach Goa zu reisen die hervorragende Food Szene, die sich gerade im Norden Goas entwickelt.
Wir haben euch einige Insider-Tipps für eure nächste Reise nach Goa zusammengestellt.

1. Geheimtipp Goa: Panijm Market

Ein Muss für alle die ein bisschen Goa mit nach Hause nehmen möchten. Panjim Municipal Market, auch bekannt als ‘Panjim New Market’ befindet sich in der Nähe von Inox Multiplex abseits der Campal Straße, die eine Mischung aus exotisch und modern bildet. Entdeckt die Vielfalt an Waren wie zum Beispiel Weine, goanische Gewürze, Cashewnüsse, Meeresfrüchte, Lebensmittel und frisches Obst und Gemüse. Die Erfahrung ist es wirklich wert! Der Markt ist täglich geöffnet.

Panijm

Panijm Markt / © Instagram: _harshkamat

2. Hidden Gem Goa: Cola Beach

Wenn ihr Lust auf einen Tag am Strand habt, schaut am Cola Beach vorbei. Hier gibt es feinen goldenen Sand und eine entspannte Atmosphäre. Ihr findet hier auch ein Restaurant für einen kleinen Snack, wenn ihr hungrig vom Schwimmen und Bräunen seid. Was den Strand so einzigartig macht, ist eine kleine Lagune, umsäumt vom Dschungel. Natürlich solltet ihr auch den Sonnenuntergang am Strand nicht verpassen. Der ist einzigartig! Die Anreise zum Strand ist etwas tricky, weil die Straße ein wenig holprig ist, aber das ist es auf jeden Fall wert. Ihr könnt einen Roller mieten oder ein Taxi nehmen.

Cola Beach

Cola Beach / © Instagram: _djskygoa

3. Geheimtipp Goa: Zest Café

Wenn ihr nach einem tollen Spot für Frühstück oder Mittagessen sucht, versucht es mal im Zest Café. Im Zest findet ihr eine Fülle an gesunden, bio, veganen und glutenfreien Essensmöglichkeiten. Sie bieten ein abwechslungsreiches Menü an Vollwertkost aus aller Welt an. Wie wärs mit einer indischen Bowl mit Gemüsemasala, Gunpowder Potatoes, Daal, Spinat und Kokosnuss Minze Chutney? Und vielleicht einen rohen Snickers Käsekuchen zum Nachtisch? Das Interior dreht sich rund um den Hippielook. Ihr findet dieses Café an zwei verschiedenen Orten: Palolem und Agonda.

Zest Cafe

Zest Cafe / © Instagram:  _olivialindstroems

4. Geheimtipp Goa: Earth Yoga Village

Wenn ihr das Bedürfnis habt, euren Körper zu bewegen anstatt den ganzen Tag am Strand zu liegen, versucht es mal mit Yoga. Das Earth Yoga Village bietet neben Ausbildungen auch jeden Tag Drop in Kurse an. Vinyasa Flow für den Energiekick am Morgen und Hatha oder Yin für Entspannung am Abend. Die Kurse finden im schönen Open-Air Yoga Shala statt. Das Earth Yoga Village lebt nach dem Motto ‘Live the Life you Love & Love the Life you Live’ und widmen sich dem Erschaffen eines unterstützenden Umfeld in dem ihr euch selbst wieder finden könnt und euch regenerieren könnt.

Eart yoga village

Eart yoga village / © Instagram: _earthyogavillage-2

Weitere Artikel in dieser Kategorie:

Erhalten Sie immer die neuesten Reisetipps, Lifestyle-Artikel und Angebote zu Unterkünften
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unseren AGB und Datenschutzbestimmungen zu. Sie erhalten Angebote von Holidu und unserem Partner Bookiply.