Geheimtipps Mykonos

Insider-Tipps für deine nächste Reise nach Mykonos

Mykonos ist bekannt für seine schönen Strände, luxuriösen Resorts, köstliches Essen, atemberaubende Sonnenuntergänge und unvergessliche Sommerpartys. Weil die Insel in den letzten Jahren so trendy geworden ist, bezeichnen sie einige als „Bohemian-Mekka Griechenlands”. Wir haben euch einige Insider-Tipps für eure nächste Reise nach Mykonos zusammengestellt.

1. Geheimtipp Mykonos: 180° Sunset Bar

Diese Bar ist definitiv ein Highlight auf Mykonos. Bei der „180° Sunset Bar” handelt es sich um einen Relax-Lounge-Bereich, der ausschließlich dem Schauen von Sonnenuntergängen gewidmet ist. Sie liegt auf einem Hügel und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt Mykonos, ihre berühmten Windmühlen und den Hafen. Die Bar erreicht ihr am besten zu Fuß – und nach der kleinen Wanderung bergauf, von Mykonos Stadt ausgehend, werdet ihr mit köstlichen Cocktails belohnt.

180 Grad Sunset Bar

180° Sunset Bar / © Instagram: _pedrofkngonzalez

2. Geheimtipp Mykonos: Kalo Livadi Beach

Der Strand „Kalo Livadi” ist ein echter Traumstrand. Ihr findet dort 600 Meter weichen, beigefarbenen Sand, türkisblaues Wasser und viel Platz. Urlaubsstimmung und Entspannung ist hier vorprogrammiert. Der Strand liegt 10 Kilometer südöstlich von Mykonos Stadt und ihr könnt ihn mit dem öffentlichen Bus oder mit dem Auto erreichen. Das Beste ist, dass der Strand in der Regel weniger überlaufen ist als die anderen Strände an der Südküste.

Kalo Livadi Strand

Kalo Livadi Beach / © Instagram: enzali

3. Geheimtipp Mykonos: Die Taverne Fokos

Der Geruch von gegrillten Lammkoteletts, brutzelnden Burgern und gegrillten Calamari steigt über den Strand von Fokos. Das Essen in dieser traditionsreichen Taverne wird mit so viel Liebe und Sorgfalt zubereitet, als ob die Besitzer es in ihrer privaten Küche kochen würden. Auf der vorzüglichen Speisekarte findet ihr Köstlichkeiten, die von der traditionellen und mediterranen Küche von Mykonos inspiriert und aus frischen und saisonalen Zutaten hergestellt werden.

Taverne Fokos

Taverne Fokos / © Instagram: mykonos_food_guide

4. Geheimtipp Mykonos: Der Scorpius Beach Club

Zwischen zwei Buchten gelegen und mit herrlichem Blick auf Mykonos ist der Strand „Scorpius”, der als der trendigste Strand der Insel gilt, der perfekte Ort zum Betrachten von Sonnenuntergängen. Der „Scorpius Beach Club” ist eine hippe Bereicherung der Strandclub-Szene von Mykonos und bietet die ideale Kombination aus Strandspaß in der Sonne, Faulenzen, köstlichen Cocktails, guter Musik und tollem Essen zu griechischen Weinen. Auch wenn alles ein wenig teurer ist, ist es einen Besuch wert.

Scorpios Beach Club

Scorpius Beach Club / © Instagram: eclaymore

Ferienwohnung auf Mykonos

Weitere Artikel in dieser Kategorie: