Romantikurlaub pur in den stimmungsvollsten Städten Europas

Für einen romantischen Kurzurlaub ist die Zeit um den Valentinstag ideal! Doch welche Städte verführen mit den lauschigsten Plätzen, den verträumtesten Unternehmungen und den zauberhaftesten Restaurants? Wir zeigen Ihnen, wo das Rendezvous mit dem Liebsten am schönsten ist.

Sich im Romantikurlaub endlich mal wieder Zeit füreinander nehmen

Egal ob Sie frisch verliebt sind oder schon lange Ihren Lieblingsmenschen gefunden haben, ein romantischer Kurzurlaub ist die Gelegenheit, einfach mal Zeit zu Zweit zu haben. Weit abseits vom Alltag neue Eindrücke erleben kann wahre (Liebes-)Höhenflüge erzeugen.
Denn beim Romantikurlaub haben Sie endlich einmal die Möglichkeit, um gemeinsam auszuschlafen, zu frühstücken, das Ambiente im Hotel zu genießen und gemeinsam viel Neues zu erleben. Um das zu erleben, braucht es keinen großen Urlaub. Ein Wochenende genügt, um in die romantischsten Städte Europas, wie Venedig, Paris oder Wien, zu reisen und sich zu malerischen Plätzen zu begeben.

Zeit für besondere Erlebnisse zu Zweit

Ein romantischer Urlaub kann dazu dienen, einfach mehr Zeit mit dem Liebsten zu verbringen. Frisch Verliebte oder gar Vermählte können sich von verschlungenen Gassen, weiten Aussichten und entzückenden Cafés dazu einladen lassen, Hand in Hand gemeinsam Neues zu entdecken. Solch ein romantischer Kurzurlaub eignet sich hervorragend dazu, um endlich die Frage der Fragen zu stellen und die Liebste mit dem Ring der Träume zu überraschen.
Aber ganz egal, aus welchem Grund Sie einen romantischen Kurztrip mit dem oder der Liebsten unternehmen möchten, garantiert sind dabei unvergessliche Momente und berauschende Eindrücke. Wir stellen Ihnen zehn Städte samt schönsten Plätzen, Unternehmungen und Restaurants vor, die Sie unbedingt mit dem Liebsten besuchen sollten.

Paris – die Stadt der Liebe

Es ist kein Klischee, dass Paris die Stadt der Liebenden ist. Denn hier knistert es geradezu aus der Richtung der verliebten Turteltäubchen, die sich unter dem Eiffelturm küssen. Die Hauptstadt Frankreichs hat für den Romantikurlaub zahlreiche Plätze und hervorragende Restaurants zu bieten. Aber Achtung: das Küssen am Bahnhof ist bei Strafe verboten. Denn früher sorgten die sich nicht trennen wollenden Paare regelmäßig für verspätete Zugabfahrten, weshalb dieses Verbot eingeführt wurde.

Paris

Paris – Ausblick über die ganze Stadt und den Eifel-Turm

Tipps für Paris

  • Dinieren Sie im Restaurant „Les Climats“, das unweit vom Musée d´Orsay liegt. Das elegante und an längst vergangene Zeiten erinnernde Restaurant befindet sich in einem denkmalgeschützten Jugendstil-Gebäude. Ein wahrlich passender Ort für den Abend im Romantikurlaub, wo Sie sich auf roten Samtsesseln, inmitten eines unvergleichlichen Ambientes Köstlichkeiten auf der Zunge zergehen lassen können.
  • In Paris gibt es nichts Romantischeres, als auf der Pont des Arts Hand in Hand spazieren zu gehen. Flanieren Sie zwischen hohen Bäumen und genießen Sie einen betörenden Sonnenuntergang auf einer Bank mit Blick auf die Dächer von Paris.
  • Im Westen der Stadt befindet sich das berüchtigte Varieté-Theater Moulin Rouge. Hier können Sie dem erotischen Treiben zusehen, das in Paris Tradition hat. Wenn Ihnen das zu viel ist, dann spazieren Sie einfach entlang des Boulevards de Clichy, wo viele Bars und Cafés zum Tête-à-Tête einladen.

Berauschende Plätze in Venedig

Auch Venedig gilt als die Stadt für Verliebte. Hier schlendert es sich über schmale Gassen, entzückende Brücken und entlang der Kanäle mit Blick auf venezianische Paläste, barocke Kuppeln und Bauwerke mit orientalischen Elementen, begleitet vom Geläut der Bronzeglocken des Markusdoms.

Venedig
Kanal in Venedig mit einer der der typischen Gondeln

Tipps für Venedig

  • Fantastische Gaumenfreuden gibt es vom Chefkoch im Restaurant „I figli delle Stelle“. Angeblich wird hier so gut gekocht, dass sich Gäste regelmäßig dazu hinreißen lassen, der Liebsten einen spontanen Heiratsantrag zu unterbreiten.
  • Bei Sonnenaufgang zum Markusdom gehen ist Pflichtprogramm im Romantikurlaub. Denn dann erstrahlen Millionen bunte Mosaiksteinchen in der einzigartigen Basilika. Ein wahrlich märchenhaftes visuelles Erlebnis.
  • Verliebte Paare beim romantischen Kurzurlaub in Venedig müssen unbedingt eine Gondelfahrt unternehmen. Gesteuert werden die traditionellen Boote von einem mit Trikot und Strohhut gekleideten Gondoliere, der tatsächlich manchmal auch ein Liebeslied trällert.

Romantischer Kurzurlaub in Wien

Den perfekten Überblick über die Altstadt verschaffen sich Verliebte in Wien am besten bei einer Fahrt mit dem Fiaker. Beim Flanieren durch kleine Gässchen, dem Betrachten imposanter Bauwerke und Pausieren in den typischen Cafés werden verliebte Herzen bestimmt höher schlagen.

Wien

Der Ausblick über Wien

Tipps für Wien

  • Traditionelle Küche und unzählige Wiener Schnitzel-Variationen auf silbernen Tellern gibt es im ungewöhnlichen „Concordia Schlössl“ gegenüber vom Zentralfriedhof. Das Besondere: hier dinieren Sie ausschließlich bei Kerzenlicht, das durch große Spiegel im ungewöhnlichen Ambiente der Villa verstärkt wird. Das Mobiliar ist simpel aber effektvoll. Ein wahrer Ort zum Verlieben!
  • Romantische Ausblicke beschert Ihnen ein Ort namens „Am Himmel“, der hoch über der Stadt gelegen ist. Hier können Sie am Baumkreis Ihre Lebensbäume vergleichen und der Sissi Kapelle im Wald einen Besuch abstatten.
  • Spaß und Unterhaltung pur bietet der Wurstelprater mit Schießbuden, Hochschau- und Geisterbahnen und natürlich dem berühmten Riesenrad. In den bezaubernden Waggons können Sie sogar ein exklusives Candle-Light-Dinner buchen und dabei die wechselnde Aussicht über die Stadt genießen.

Zweisamkeit in Prag: die Stadt der goldenen Dächer

Prag ist zu jeder Jahreszeit der perfekte Ort für den romantischen Kurztrip. Die goldene Stadt an der Moldau verzaubert mit einer prächtigen Architektur, romantischen Gärten, verwinkelten Gassen und einer fantastischen böhmischen Küche.

Prag

Prag mit seiner berühmten Karlsbrücke

Tipps für Prag

  • Liebe geht bekanntlich durch den Magen. So auch im Restaurant „Duta Hlava-Klub Architektu“. Im gemütlichen Kellergewölbe werden köstliche tschechische Speisen und hervorragende Weine aus Mähren serviert.
  • Heimliche Wünsche können Sie auf der Karlsbrücke bei den Statuen aussprechen, am besten früh am Morgen, wenn die Stadt noch schläft und die älteste Brücke der Stadt ihren vollen Charme entfaltet. An der Statue vom Heiligen Jan Nepomuk gibt es eine Plakette, die Glück bringt, wenn Sie sie gemeinsam berühren.
  • Äußerst stimmungsvoll ist eine Schifffahrt auf der Moldau, die Ihnen weit abseits vom Touristenrummel zweisame Momente beschert. Genießen Sie bei einer Tasse Kaffee und einer böhmischen Mehlspeise die wunderbare Aussicht.

Brügge – das Venedig des Nordens zu Zweit erleben

Die belgische Stadt Brügge gilt als die viert schönste Stadt der Welt und gehört nicht umsonst zum UNESCO-Weltkulturerbe. Beim gemeinsamen Bummel blicken Sie auf mittelalterliche Bauwerke, verträumte Giebelhäuser, charmante Brücken und malerische Kanäle.

Brügge

Einer der für Brügge typischen Kanäle

Tipps für Brügge

  • Der beste Ort für ein „Dinner for Two“ ist das elegante Parkrestaurant. Serviert werden traditionelle Gerichte, klassische Weine und köstliche Desserts inmitten eines zauberhaften Ambientes, welches die Liebe so richtig durch den Magen gehen lassen.
  • Betörende Romantik finden Sie bei der Bonifaciusbrücke und dem daneben liegenden Arentshof. Der Hof befindet sich direkt an den wunderschönen Grachten und versetzt mit den mysteriösen Kunstwerken, den hohen Bäumen und dem Blick auf den Gruuthusepalast alle Besucher in eine sagenumwobene Stimmung.
  • Eine besonders romantische Unternehmung in Brügge ist eine Rundfahrt mit dem Boot, auf dem nur Sie und Ihr Liebespartner Platz haben. Bei der Erkundungstour der Wasserwege offenbaren sich Ihnen traumhafte Einblicke in die Stadt mit ihren historischen Prachtbauten aus der einstigen spätmittelalterlichen Blütezeit.

Die adriatische Perle Dubrovnik für Verliebte

In Dubrovnik erwartet Sie eine malerische Altstadt, verwinkelte Gassen und Meer soweit das Auge reicht. Die kroatische Stadt ist geradezu dazu prädestiniert, einen romantischen Kurzurlaub zu erleben. Genießen Sie die wunderbare Abendstimmung an der Küste und vergessen Sie keinesfalls den obligatorischen Kuss.

Dubrovnik

Bucht von Dubrovnik

Tipps für Dubrovnik

  • Richtig schick essen können Sie im „Restaurant 360°“. Das Lokal ist auf der Stadtmauer gelegen und bietet, wie der Name schon sagt, eine 360 Grad Aussicht auf die gesamte Stadt. Dazu werden exquisite Gerichte und grandiose Weine serviert.
  • Wenn Sie schon auf der Stadtmauer sind, dann unternehmen Sie doch gleich einen Rundgang. Am besten führen Sie sich gegenseitig an der Hand. Damen mit Höhenangst können sich gerne von den Herren retten lassen. Die Sicht auf das Meer und die Stadt ist unbeschreiblich.
  • Was gibt es Romantischeres, als am späten Nachmittag, wenn sich die Sonne langsam in Richtung Untergang neigt, am Strand zu sein. Packen Sie nicht nur Badeutensilien, sondern auch eine Flasche Wein ein. Denn am Abend leeren sich Dubrovniks Strände langsam und Sie können ein stimmungsvolles Picknick erleben.

Zauberhafter Alpenblick von Annecy aus

Annecy ist eine friedliche Stadt, die Verliebten einige lauschige Plätze zu bieten hat. Das „Venedig der Alpen“ in Frankreich verführt mit schmalen Kanälen, einer pittoresken Altstadt und einem bildschönen Alpenpanorama. Beim Erkunden der Gassen können Sie sich in eine längst vergangene Zeit versetzen und die Zeit wie im Traum vergehen lassen.

Annecy

Annecy

Tipps für Annecy

  • Direkt am Wasser gelegen ist das romantische Restaurant „Le Lilas Rose“. Das authentische Ambiente des Lokals im Herzen der Altstadt bietet die perfekte Kulisse für Turteltäubchen auf Romantikurlaub. Serviert werden lokale Gerichte in einem familiären Rahmen.
  • Wer gemeinsame Zukunftspläne hegt, begibt sich am besten an einem Ort mit weitreichenden Aussichten. Auf der Burg Annecy, der nahe gelegenen Kathedrale Saint-Pierre, der Wallfahrtskirche La Visitation oder in den wunderschönen Gärten Jardins de l´Europe können Sie es dann wagen, Ihrem Lieblingsmenschen einen Antrag zu machen.
  • Romantik pur strahlt der berühmte Lac d´Annecy aus, der sauberste, größte und wahrlich schönste See Frankreichs. Während einer Bootstour können Sie und Ihr Augenstern die verliebten Seelen so richtig baumeln lassen.

Lissabon – die Stadt der sieben Hügel lässt verliebte Herzen höher schlagen

Richtig warm ums Herz wird einem in Lissabon, wo es das ganze Jahr mehr als 20 Grad hat. Die Bauwerke zeugen vom Erfinderreichtum früherer Architekten und strahlen eine ganz besondere Atmosphäre aus. Verliebte können sich ganz ungeniert in den Bann der Stadt ziehen lassen und ihrem Charme gänzlich verfallen.

Ausblick über Lissabon

Ausblick über Lissabon

Tipps für Lissabon

  • Bodenständiges portugiesisches Essen gibt es im Restaurant „Tascas“ in der Altstadt. Dort ist es meistens rappelvoll, was für die hervorragende Qualität spricht. Verliebte Paare sind hier allerdings bestens, inmitten einer familiären, freundlichen und wahrlich liebevollen Atmosphäre, aufgehoben.
  • Wer sich in eine verträumte Stimmung mit dem Liebsten versetzen möchte, der begibt sich auf einen der sieben Hügel, zur Burg São Jorge. Der Ausblick von hier auf die Altstadt, die berühmte Statue Cristo do Rei und die rote Brücke ist einfach überwältigend.
  • An warmen Abenden sollten verliebte Paare unbedingt ins Ausgehviertel Bairro Alto gehen und die Stimmung draußen bei einem Glas portugiesischen Rotwein in sich aufsaugen. Besonders rührselig ist das Ambiente in einer Fado-Bar, wo melancholische Gesänge das Rendezvous untermalen.

Inspiration für schwelgende Liebespaare in Barcelona holen

Die beste Reisezeit für einen Romantikurlaub in Barcelona ist der Frühling und der Herbst, wenn die Touristenmassen abziehen und es ruhiger in der Stadt wird. Hier können Sie mit Ihrem frisch Angetrauten, der Verlobten oder dem Partner fürs Leben kulturelle Sinne schärfen, herrlich in den Restaurants der Stadt speisen und kuschelige Ausblicke auf das weite Meer genießen.

iStock-625648834-min

Ausblick über Barcelona

Tipps für Barcelona

  • Romantische Restaurants finden Sie beim Spaziergang durch die Altstadt zu Hauff. Sehr zu empfehlen ist allerdings das „El Xalet“ auf dem Montjuic, das Ihnen eine atemberaubende Aussicht offenbart. Gerade richtig, um sich in eine romantische Stimmung versetzen zu lassen.
  • Bei Sonnenuntergang einen Spaziergang am Strand zu unternehmen ist ein ganz besonders märchenhaftes Erlebnis. Denn es gibt nichts Schöneres, als den weiten Blick aufs Meer zu genießen, während das Abendlicht auf der Wasseroberfläche glitzert. Vergessen Sie nicht die Kuscheldecke für die kühleren Abende. So können Sie die Momente bis zum Versinken der Sonne im Meer vollends auskosten.
  • Wo sich Paare einfach wohlfühlen ist das historische Stadtviertel Barri Gotic. Dieser Stadtteil ist geprägt von ziervollen Fassaden aus dem 14. Jahrhundert, unzähligen romantischen Gassen und vielen charmanten Cafés. Die Gassen sind so schmal, dass oft das Sonnenlicht gar nicht bis zum Boden gelangt. In diesem Viertel gibt es zahlreiche Läden, wo Sie dem oder der Liebsten ein ganz besonderes Geschenk besorgen können.

Amsterdam – eine Grachtenstadt für „Auf Wolke 7-Schwebende“

Eine der wohl entzückendsten Städte der Welt ist die Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam. Im historischen Zentrum ist das Stadtbild von schmalen Giebelhäusern, verschlungenen Wasserwegen, rund geschwungenen Brücken geprägt. Hier können Sie Hand in Hand die Geschichte der von zahlreichen Künstlern geprägten Stadt erkunden, Käse probieren, Flohmärkte besichtigen und in einem Café eine Pause einlegen.

Amsterdam

Eine der unzähligen Brücken in Amsterdam

Tipps für Amsterdam

  • Die perfekte Dinnerlocation für ein Liebespaar ist das „C Amsterdam“. Das gemütliche und zugleich stylische aber auch traditionelle Restaurant serviert verschiedene Gerichte, die auf der Speisekarte nach Temperaturen sortiert sind. Für verliebte Paare ist das 360° Überraschungsmenü samt Weinbegleitung das perfekte Abendarrangement.
  • Wenn Sie möchten, dass Ihre Liebe ewig währt, dann begeben Sie sich zur Brücke Magere Brug. Die Brücke wurde einst von zwei Schwestern errichtet, um sich leichter besuchen zu können. Die Legende besagt aber, dass, wenn sich darauf zwei Menschen umarmen, sie für den Rest ihres Lebens zusammen bleiben.
  • Ein einmaliges Erlebnis beim Romantikurlaub in Amsterdam bietet das Kino im Stil des Art déco, das Tuschinski Theater, wo nicht nur Liebesfilme, sondern manchmal auch Live-Übertragungen aus der Metropolitan Opera in New York gezeigt werden. Der perfekte Ort um sich zusammen zu kuscheln und die stimmungsvolle Atmosphäre mit allen Sinnen zu genießen.

Weitere Artikel in dieser Kategorie: