magazin

Vegan auf die Wiesn

Über fünf Millionen Besucher aus aller Welt werden erwartet, wenn das 184. Münchner Oktoberfest vom 16. September bis zum 3. Oktober stattfindet. Einst nahm es als Hochzeitsfest seinen Anfang, heute ist die Wiesn das größte Volksfest der Welt. Dass man in den Zelten feiern und schlemmen kann, ist wahrlich kein Geheimnis. Doch trifft das auch auf vegane Besucher zu? Hier gibt es Tipps:

Weiterlesen

Inspiration

Die beliebtesten Städte auf Instagram

#Reisen mit Hashtag

Seit dem 9. August ist es amtlich: Der „Hashtag“ ist als Wort in den Duden aufgenommen und damit offiziell Bestandteil unserer Sprachwelt.
Doch schon vorher war das kleine Doppelkreuz nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Seit seiner Einführung 2007 hat der Hashtag nicht nur das Web, sondern die ganze Welt verändert. Am Eiffelturm, am Brandenburger Tor oder an den Niagara-Fällen – überall treffen wir auf Selfie-Fotografen, die sich daraufhin mit entsprechenden Hashtags in den sozialen Medien verewigen.

Weiterlesen

magazin

Die Top 10 der vegan-freundlichsten Städte Europas

Gute Nachricht: Wer die Koffer packt, um Europa zu bereisen, kann in den Metropolen inzwischen fast überall ein großes Vegan-Angebot entdecken. Fans pflanzlicher Küche können sich problemlos in Super-, Bio- und Veganmärkten versorgen, um in der Ferienwohnung die Töpfe zu schwingen. Oder sie probieren sich durch die zunehmende Zahl tierfreier Gerichte in Restaurants und Cafés. Von Amsterdam bis London: In diesen 10 Städten funktioniert das besonders gut.

Weiterlesen

magazin

Ostern Last-Minute in der Sonne: Mallorca oder Ibiza?

Sie möchten Ostern in der Sonne verbringen? Schnell und einfach zu erreichen sind die beiden Lieblingsinseln der Deutschen: Mallorca und Ibiza. Doch welche der beiden Inseln ist für einen Last-Minute-Urlaub über Ostern besser geeignet?
Wir haben für Sie den Check gemacht: Wo gibt es noch Unterkünfte? Mit welchen Preisen müssen Sie rechnen? Welche Oster-Feierlichkeiten sind geboten?

Weiterlesen

magazin

Fotowettbewerb mit Holidu: „Mein schönstes Weihnachtsmarktfoto“

Teilnahmebedingungen zum Fotowettbewerb von Holidu: „Mein schönstes Weihnachtsmarktfoto“.

Die Teilnahme ist allen Erwachsenen (Mindestalter 18 Jahre) vom 28.10.2016 – 06.11.2016 erlaubt. Schicke Sie uns Ihre schönsten Weihnachtsmarktfotos von den folgenden Städten: Nürnberg, Dresden, Frankfurt, München, Berlin, Leipzig, Stuttgart, Essen, Baden-Baden, Hamburg, Wien, Basel, Colmar, Prag, Brüssel, Aachen, Stockholm, Paris und Bozen zu um an dem Wettbewerb teilzunehmen. Eingereicht werden die Beiträge über Email. Mit der Einreichung Ihrer Fotos stimmen Sie den Teilnahmebedingungen und den rechtlichen Grundlagen zu. Bis zum 10.11.2016 wird durch Auswahl des Holidu-Team ein(e) Gewinner_Innen bekanntgeben. Diese werden über die von Ihnen angegebene Email Adresse benachrichtigt.
Der Hauptgewinn ist eine Übernachtung bei einem der schönsten, über Holidu auszuwählenden, Weihnachtsmärkte.

Weiterlesen

magazin

Tipps und Tricks für Reisen mit Kind

Die Elternzeit wird immer häufiger für gemeinsame Reisen mit der jungen Familie genutzt. Holidu, die Suchmaschine für Ferienwohnungen, hat in einer repräsentativen Umfrage mit über 1.000 Teilnehmern, zwischen 25 Jahren und 45 Jahren, mehr über die Motivation und Präferenzen erfahren und zusätzlich nützliche Tipps für die Planung einer Elternzeit-Reise zusammengestellt.

Weiterlesen

Inspiration

Die sieben Top-Reiseziele in Deutschland

‚Zuhause ist es doch am Schönsten!‘ – denken sich auch viele Deutsche, wenn es um die Urlaubsplanung geht. Der Trend, den Urlaub im Heimatland zu verbringen, setzt sich seit Jahren stetig fort. Und in der Tat hat Deutschland zahlreiche schöne Ecken zu bieten: Sandstrände im Schilfgras, herrliche Wanderrouten, wunderschöne Seen, grüne Weiden und mächtige Gebirgszüge.

Weiterlesen

magazin

Urlaub mit Hund – Was Sie beim Reisen mit Ihrem Hund beachten sollten

Der Strand lockt? Die Ferne ruft? Aber wohin mit Bello, Waldi und Co.? Wenn der Urlaub ansteht, stellt sich die Frage, ob das liebste Familienmitglied daheim in guten Händen zurückgelassen oder ob die Reise an die Bedürfnisse des Vierbeiners angepasst wird. Soll der Hund mit, stellen sich viele Fragen: Wohin kann ich mit dem Hund fahren? Wie gestalte ich die An- und Abreise? Fahre ich mit dem Auto, dem Zug oder fliege ich? Wie verhalte ich mich während der Reise? Und kann ich meinen Liebling auf die Reise vorbereiten? Die Experten der Münchner Hundeschule „Freude am Hund“ um Rita Kampmann haben über 15 Jahre Erfahrung im Training von Hunden und geben zu den wichtigsten Fragen beim Reisen mit Hund Auskunft.

Weiterlesen