Top 30 - Die beliebtesten Seen Deutschlands auf Instagram

Mal schnell noch nach der Arbeit ins Wasser hüpfen oder einen ganzen Tag zur Erholung am See verbringen. Schwimmen, Stand-up-Paddling, Burgen aus Sand bauen, Picknicken – für jeden sieht der ideale Ausflug an den See anders aus. Doch in einem sind sich heutzutage viele einig: ‚Instagrammable‘ muss der See sein! Und ohne Beweisfotos war man sowieso nicht dort. Auf Instagram sind Bilder von Seen beliebt wie eh und je, auch in diesen Corona-Sommer werden fleißig die schönsten Seen mit einem Hashtag versehen. Holidu hat für euch die Top 30 Seen Deutschlands auf Instagram entdeckt.

1. Bodensee: 1.590.687 Hashtags

Wasser, soweit das Auge reicht! Mit über 1.590.000 Treffern auf Instagram darf sich der Bodensee über den ersten Platz freuen. Wer den entsprechenden Hashtag #bodensee aufruft, bekommt ein Gespür für die Vielseitigkeit des Sees: Das Selfie vor See-Kulisse, ein Picknick am Ufer oder ein Segeltörn bei Sonnenuntergang. Das „Schwäbische Meer“, wie der Bodensee auch genannt wird, ist Europas drittgrößter See und liegt im Alpenvorland zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weitere beliebte Fotomotive der Instagram-Community sind etwa die Blumeninsel Mainau, das Ensemble aus Bayerischem Löwen und Leuchtturm in Lindau oder die Imperia-Statue an der Hafeneinfahrt in Konstanz

Bodensee__cindysophie_1

Instagram / Photocredit: _cindysophie_

2. Chiemsee: 367.190 Hashtags

Der auch unter dem Namen „Bayerisches Meer” bekannte Chiemsee ist dank seiner idyllischen Lage einer der touristischen Hot-Spots im Süden Deutschlands – und auch auf Instagram sehr populär. 367.190 Treffer bescheren den zweiten Platz im Ranking. Schifffahrten auf dem Chiemsee sind seit Ende Mai wieder möglich. Zudem locken am See Wanderungen, Radtouren oder einfach ein Sprung ins Wasser.

Chiemsee

Instagram / Photocredit: schneewitchen

3. Tegernsee: 339.237 Hashtags

Malerisch bettet sich der lichtblaue Tegernsee in die Bayerische Voralpen-Landschaft. Rund 50 Kilometer von München entfernt, zieht der große See unzählige Kurgäste, Sportler und Erholungssuchende in seinen Bann. Wandern, Radfahren, Surfen oder den Seeblick genießen – und bitte ein Foto davon posten.

Tegernsee_anja.kann_.ja_

Instagram / Photocredit: anja.kann.ja

4. Starnberger See: 204.077 Hashtags

Auch der nächste See im Ranking liegt in Bayern: Unter dem Hashtag #starnbergersee erscheinen über 204.077 Bilder auf Instagram. Während des Corona-Lockdowns waren die Holzstege gesperrt, nun dürfen dort Besucher – in gebührendem Abstand – wieder die Füße ins Wasser halten oder den Sprung in den See wagen.

Starnberger See

Instagram / Photocredit: thomashamele

5. Königssee: 190.049 Hashtags

Über einen noch royalen fünften Platz im Ranking darf sich der Königssee freuen. Zu den 190.049 Treffern kommen noch 46.274 für #königsee und 10.658 für #konigsee zurück. Beimeifrigen Posten nimmt es wohl der ein oder andere Instagrammer mit der Schreibweise nicht ganz so genau.

Königssee

Instagram / Photocredit: jantriska86

6. Ammersee: 177.544 Hashtags

Zweifelsfrei ist der große Badesee ein Highlight für kleine und große Wasserratten. Da viele Badebereiche und Strandbäder über sehr flache Uferzonen verfügen sowie unter Überwachung stehen, eignet sich der Ammersee auch für die ersten Schwimmübungen mit den Kleinsten. 177.544 bunte Instagram-Posts belegen die Beliebtheit des Sees.

Ammersee

Instagram / Photocredit: lisakoenigphotography

7. Eibsee: 164.263 Hashtags

Mit seinem klaren, grün schimmernden Wasser ist der Eibsee für viele einer der schönsten Seen Bayerns. Er liegt südwestlich von Garmisch-Partenkirchen und ist in ein traumhaftes Bergpanorama eingebettet. So muten auch die zahlreichen Bilder auf Instagram romantisch und verträumt an.

Eibsee

Eibsee / Photocredit: lisakoenigphotography

8. Schliersee: 102.188 Hashtags

Am Schliersee lässt es sich nicht nur herrlich wandern, sondern auch vom Sprungturm am Badestrand ins Wasser hüpfen. Am Schliersee dürfen übrigens auch Hunde ins kühle Nass. So sind unter den zahlreichen Posts immer wieder Fotos von Vierbeinern zu sehen.

Schliersee

_andreasthomas9492

9. Maschsee: 93.441 Hashtags

Dass nicht nur wunderschöne Seen in Bayern vielbesucht sind, beweist der neunte Platz im Ranking: Der Maschsee in Hannover verzeichnet stattliche 93.441 Erwähnungen auf Instagram. Im künstlich angelegten See trainieren mitten in der Stadt Segler und Kanuten, Tretbootfahrer entspannen auf dem Wasser, Fahrradfahrer und Jogger umrunden den See. Nicht nur die Hannoveraner lieben ihren Maschsee.

Maschsee

Instagram / Photocredit: nadjahaidukiewicz

10. Walchensee: 92.116 Hashtags

Sowohl im Winter als auch im Sommer ist ein Aufenthalt am Walchensee in den bayerischen Voralpen ein Traum. Rund 60 Kilometer südlich von München erstreckt sich der See mit glasklarem Wasser. Der Walchensee ist einer der tiefsten – die maximale Tiefe beträgt 190 Meter – und zugleich einer der größten Alpenseen Deutschlands. Wer gut zu Fuß ist, sollte den Gipfel des Münchner Hausbergs „Herzogstand“ mit 1.731 Meter erklimmen und die atemberaubende Aussicht auf den Walchensee genießen.

Walchensee

Walchensee / Photocredit: Wanderabenteuer

Platz 11 – 30

  1. Alpsee – 77635 Hashtags
  2. Edersee – 71381 Hashtags
  3. Titisee – 71176 Hashtags
  4. Steinhuder Meer – 66638 Hashtags
  5. Möhnesee – 57292 Hashtags
  6. Hintersee – 54071 Hashtags
  7. Müritz – 52681 Hashtags
  8. Baldeneysee – 49476 Hashtags
  9. Aasee – 43598 Hashtags
  10. Spitzingsee – 41420 Hashtags
  1. Schluchsee – 36539 Hashtags
  2. Kochelsee – 33798 Hashtags
  3. Forggensee – 31523 Hashtags
  4. Cospudener See – 31047 Hashtags
  5. Phoenix-See – 28636 Hashtags
  6. Hopfensee – 24499 Hashtags
  7. Wörthsee – 23740 Hashtags
  8. Schlachtensee – 23363 Hashtags
  9. Biggesee – 23117 Hashtags
  10. Falkensee – 22673 Hashtags

Urlaub am See

Ferienhäuser und Ferienwohnungen an Seen waren schon immer im Sommer gut gebucht. Unterkünfte in Seenähe sind in der Hochsaison teilweise bereits zu 90 Prozent ausgelastet. Ferienwohnungen sind bei Urlaubern in der Corona-Krise besonders gefragt. Diese Unterbringungsart ist kontaktarm, man kann sich selbst verpflegen und im eigenen Auto anreisen. Diese Möglichkeiten schätzen Reisende zur Zeit sehr. Mit etwas Glück und vor allem Flexibilität lassen sich noch freie Unterkünfte finden. Wer nicht auf einen bestimmten Zeitraum festgelegt ist oder auch etwas weiter weg vom jeweiligen See eine Ferienwohnung sucht, wird in jedem Fall fündig.

>> Hier findest du dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis <<

Walchensee

Methodik
Das Ranking wurde von der Ferienhaus-Suchmaschine Holidu anhand der Anzahl der verwendeten Hashtags auf Instagram erstellt (Stand: 24.07.2020). Es wurde dabei ein Hashtag pro See betrachtet. Die Liste der Seen wurde der Online-Enzyklopädie Wikipedia entnommen. Insgesamt wurden 3.070 Seen in Deutschland auf die Anzahl ihrer Erwähnungen auf Instagram untersucht. Bei Bagger-, Wald- und Kiesseen etc. wurde der nächstgelegene Ort für die Spezifikation im Hashtag berücksichtigt. Ebenso wurde verfahren bei Seen verfahren, deren Name noch eine andere Bedeutung (z. B. „Nebel“ oder „Brake“) hat oder deren Name mehrfach vorkommt (z. B. „Wörthersee“ und „Weißensee“ in Bayern sowie in Österreich). Holidu erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Weitere Artikel in dieser Kategorie:

Erhalten Sie immer die neuesten Reisetipps, Lifestyle-Artikel und Angebote zu Unterkünften
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unseren AGB und Datenschutzbestimmungen zu. Sie erhalten Angebote von Holidu und unserem Partner Bookiply.